Wenn es im Winter kalt, finster und ungemütlich draußen ist, steigt das Verlangen nach Zucker, Schokolade und heißen Getränken. Hier ein paar süße Cafés, die all das zu bieten haben und im besten Fall noch Wohnzimmer-Flair ausstrahlen. 

 

Vollpension

Schleifmühlgasse 16, 1040 Wien 

Fast so kuschelig wie bei Oma auf dem Sofa und auch der Kuchen schmeckt mindestens genauso gut, denn die Seniorinnen und Senioren in der Backstube sind inzwischen beinahe Profis. Statt unaussprechlichen Macadamia-Fudge-Shitcakes zaubern sie hier ganz klassische Donauwellen und Gugelhupfe, Himbeerrouladen und Schokobomben. Da bleibt nur eines: Mit einem Likörchen tief im Sessel versinken und genießen. 

 

Tanzen anders

Ziegelofengasse 29, 1050 Wien 

Einer der zwei jungen Inhaber ist Konditor und bringt unsere Geschmacksknospen regelmäßig gekonnt zum Tanzen. In Kombination mit der heißen Schoki hat der Brownie beinahe orgasmische Fähigkeiten. Aber auch der Cheesecake und der warme Apfeltarte sind der Hammer, das Teesortiment ist beeindruckend und im coolen, türkisen Lokal hat man irgendwie immer das Gefühl, als würde der Sommer niemals enden. 

 

Tart'a tata

Lindengasse 35, 1070 Wien

Die süßen Tartes sind fast zu hübsch, um sie zu vernaschen. Traut man sich dann doch, schmecken sie nach einen Kurzurlaub in Paris. Vielleicht nicht das kuscheligste Café Wiens, aber dafür aber sehr stylish mit ausgezeichneter Patisserie. Und im Notfall nimmt man die fruchtigen Küchlein einfach mit nach Hause.

 

CupCakes

Albertgasse 17 & Josefstädterstraße 17, 1080 Wien

Die CupCakes Kreationen sind wahre Kunstwerke. In allen Formen und Farben warten sie in der Vitrine darauf verspeist zu werden. Die Einrichtung der Cup Cakes Stores ist ein Klein-Mädchen-Prinzessinen Traum - süß-kitschig-rosa. Selbst die To-Go-Boxen sehen aus wie Geschenkverpackungen und eignen sich perfekt für den Muttertag, den Geburtstag oder Liebeskummer der besten Freundin.

 

Pure Living Bakery

Altgasse 12, 1130 Wien & Burggasse 68, 1070 Wien

Der Brownie-Himmel befindet sich in der Pure Living Bakery! Neben herzhaften amerikanisch angehauchten Süßspeisen wie Brownies, Waffeln oder Muffins gibt es verschiedenste gefüllte Bagels und Heißgetränke. Bei einer Tasse heißer Schokolade und der gemütlichen Einrichtung kann man schon mal vergessen, dass man nicht im eigenen Wohnzimmer sitzt. Die Wohn-Accessoires kann man übrigens im Shop gegenüber gleich kaufen. 

 

The Pie Factory

Spitalgasse 15, 1090 Wien

In der Pie Factory gibt’s pikante Pies, gefüllt mit Fleisch, Gemüse oder Käse, aber natürlich auch die süße Variante in Form von Apple Pie, Cream Cheese Pie oder Chocolate Tarte. Nachdem das Lokal gleich beim Campus um das Alte AKH liegt, sind die Kreationen perfekt um sie im Seminar mit den Studienkollegen zu teilen (oder vor denen zu verstecken).

 

12munchies

Türkenschanzstraße 2, 1180 Wien

In diesem süßen, kleinen Laden gibt es Brownies, Cupcakes und britische Scones im Angebot. Die Vintage-Möbel wurden so liebevoll zusammengesucht, dass man auch mal gerne den ganzen Nachmittag bleibt. Zusätzlich zu den Kuchenvariationen gibt es pikante Quiches, perfekt für die Mittagspause.

 

Motto am Fluss

Schwedenplatz 2, 1010 Wien

Die noble Variante, wenn man sich mal ein richtig feines Stück Kuchen gönnen möchte. Schon das Mittagessen hier ist sehr lecker. Man sollte aber auf jeden Fall noch Platz lassen für das Dessert. Die Auswahl fällt schwer, jedes Stück Kuchen/Torte/Tarte/Muffin sieht köstlicher aus als das andere. Am besten mit einer großen Runde hingehen, jeder bestellt was anderes und dann wird durchgekostet. Zusätzlich zum Nachspeisen-Paradies gibt’s auch noch eine sehr nette Aussicht über den Donaukanal.

 

Fett & Zucker

Hollandstraße 16, 1020 Wien

Schon beim Betreten des Lokals schlägt das Naschkatzen-Herz höher. Hier wird nichts beschönigt und den Kalorien schon beim Namen ins Auge geblickt. Die meisten der hausgebackenen Kreationen sind sogar vegan, bzw. gluten- oder laktosefrei. Die Vintage-Einrichtung des Cafés ist genau so süß, wie die Torten. 

 

Café Little Britain

Engerthstraße 249, 1020 Wien

In diesem Café würde man sich rund um die Teatime nicht wundern, wenn plötzlich die Queen of England, in Begleitung von Hugh Grant, eintreten würde um sich einen Scone zu gönnen. Die Einrichtung ist süß, kitschig, britisch. Hier gibt’s leckere Snacks für die Mittagspause in Form von Bagels, Sandwiches, aber auch Suppen und Burger. Das wahre Highlight ist aber die Auswahl an Süßspeisen: Scones, Pancakes, Muffins, Kuchenvariationen und individuelle Geburtstagstorten auf Bestellung. Ein Must-Visit für alle London-Fans!

 

Wer keine ausgefallenen Cupcakes braucht, sondern liebe klassische Sachertorte und Apfelstrudel will, ist in Wiens traditionellen Kaffeehäusern sicher richtig. Andere kuschelige Winterlokale für das Achterl Rotwein mit der Freundin oder dem Date gibt's hier.

  

Mehr zum Thema
 
Freizeit, 21.8.15
 
Freizeit, 9.9.15
 
Freizeit, 15.11.16
 
Freizeit, 25.5.16
 
 
Freizeit, 26.2.16