Für den Flashback

An den melodischen Techno-Sounds von Extrawelt kommt man einfach nicht vorbei. Arne Schaffhausen und Wayan Raabe produzieren seit 2005 auf einem konstant hohen Niveau - und bei Crazy im Flex fühlt man sich sowie immer in seine frühen Party-Anfangszeiten zurückversetzt. Passt also perfekt zusammen. Aber auch wegen der großartigen Slowenin Marta lohnt sich der Besuch im Flex. 

CRAZY Friday Special w Extrawelt live, Freitag 5.5., Flex

 

Für starken Sound aus Frauenhand 

Die in Barcelona lebende Kolumbianerin Adriana Lopez tourt zwar ständig durch die Welt, in Wien ist sie allerdings noch weitestgehend unbekannt. Das wird sich nun ändern! Sie war maßgeblich für den Erfolg der elektronischen Musik in Bogota verantwortlich und spielt eine sehr weite Range an Industrial Techno. Es erwartet euch faustdicker Sound und ganz klar das beste Booking der Woche. 

Dead Sea Diaries feat. Adriana Lopez, Samstag 6.5., Grelle Forelle

 

Weil Karotte

Weil wir uns im Herzen nach Sommer, Sonne, Outdoor-Partys sehnen, gibt's heute wenigstens den passenden Sound dazu. Karotte ist mit seinem happy-peppy Techhouse-Sound schließlich seit Jahren der personifizierte Beachparty-DJ und Zuckerwatt in der Forelle garantiert immer gute Stimmung und nice Menschen.

ZUCKERWATT mit Karotte, Freitag 12.5., Grelle Forelle

 

Weil Frühlingsgefühle

Monolink machen extrem sphärischen Festivalsound und sind aus diesem Grund auch meistens auf den bekannten elektronischen Festivals - vom Fusion bis zum Burningman - zu finden. Live im Club kann es dann aber auch mal etwas weniger experimentell und dafür tanzbarer werden. Am zweiten Floor gibt's als Bonus Proper Female Techno von Lena Bart aus München und Caroline Noor aus Innsbruck.

Apropos Monolink live!, Samstag, 13.5., Das Werk

  

Alle weiteren Partys findest du natürlich wie gewohnt bei uns im Kalender.

Mehr zum Thema
 
 
 
Party, 30.5.17