Keine Lust auf Club, aber so ganz ohne Musik wär’s auch irgendwie fad? Diese Bars sind die perfekten Pre-Party-Locations, in denen man gerne auch mal die ganze Nacht verbringt. 

 

Tonstube 

An den Wochenenden platzt die Tonstube meist aus allen Nähten, denn irgendwie fühlt sich hier einfach jeder wohl. Je nach Party wird mal HipHop, Trash, Soul Classics oder elektronische Musik gespielt und manchmal ist vor dem DJ sogar noch genug Platz zum Tanzen. 

 

Tanzcafé Jenseits 

Die Mutter aller Tanzbar in rotem Samt und ganz viel Plüsch. Passend zum Vintage Interieur wird Vintage-Sound gespielt, gerne Swing, 50er, 60er oder auch mal 90er. Die schummrige Atmosphäre lädt zum Schmusen und zum Paartanz ein. Je enger desto besser.

 

Donau 

Noch immer eine der außergewöhnlichsten Locations Wiens. Wie in einem erleuchteten Tempel werden die Wände der ehemaligen Synagoge vollständig mit Visuals bedeckt. Am Wochenende legen DJs meistens Techno auf und spätestens, wenn alle Sitzplätze belegt sind, wird auch mal ein bisschen getanzt. 

 

Elektro Gönner 

Das Gönner geht immer. Auch unter der Woche legen hier – trotz des Namens nicht nur elektronische – DJs auf.  Unter der Woche gibt’s auch mal rockigen oder alternativen Sound. Und wenn dir der nicht ganz so taugt, ziehst du dich einfach auf die Sitzelemente zurück. 

 

Futuregarden 

Ähnlich artsy und upgefuckt präsentiert sich auch der Futuregarden. Dank des beeindruckenden Lichtkonzepts und des guten Sounds fällt das allerdings gar nicht so sehr auf. Wenn am Wochenende elektronische Djs aus dem In- und Ausland zu Besuch sind, wippen vor allen jene, die keinen Platz mehr bekommen, automatisch mit dem Popo.

 

Schikaneder 

Auch im Schikaneder tummeln sich Künstler und Möchte-gern-Künstler bei meist elektronischer Musik. Hier trinkst du dich am besten von vorne nach hinten durch, bis du am Ende des Abends nicht nur am Ende der Bar, sondern auch gleich auf der Tanzfläche angelangt bist. 

 

Transporter

Am Wochenende proppenvoll mit jungen Studenten - vorwiegend von der Angewandten - und ziemlich verraucht. Ansonsten sehr laut und trotzdem gemütlich, jeder klaubt sich irgendwo Stühle zusammen oder sitzt einfach im Fenster und auf der Tanzfläche geht die Party ab.   

 

 

 

Und für die Party danach geht's hier zu unserem Club Guide.

 

Mehr zum Thema
 
Trivia, 20.6.13
 
Freizeit, 22.1.15
 
Kultur, 20.3.16
 
Freizeit, 26.2.16
 
Freizeit, 30.7.15