Dienstag, 13.1.

23 Uhr
Flex: Verboten & Wanderhuren Special
Lange möchten die Wanderhuren nicht auf sich warten lassen, um sich gemeinsam im neuen Jahr ganz schrill und konservativ-verboten tanzend anzufassen! Mit wummernden Bass und schnalzendem Techno in dem alten Schacht, wird das nächste Wanderhuren Abenteuer zur Abwechslung mal auf verbotene Weise verbracht! Line-up: Alx Kldzj, Cedsh,K-Kris & A.K. 4711, Mission Possible Jam Session

23 Uhr
Fluc: Orion Club
Der wöchentliche Orionclub im Fluc ist auch dieses Jahr wieder ein Fixstern am Dienstag Abend. Line-up: Fullip, AD-M & Yury, Toge

 

Mittwoch, 14.1.

19 Uhr
Chaya Fuera: Vienna Digital Night
Die VIENNA DIGITAL NIGHT bietet allen Gleichgesinnten der IT und DIGITALEN Branche endlich die Gelegenheit, den beruflichen Alltag hinter sich zu lassen und in ausgelassener Atmosphäre gemeinsam zu feiern und am Allerwichtigsten: gemeinsam zu tanzen. Line-up: Line-up: DJ Thomas, DJ Clyne

19.30 Uhr
ORF- Radiokulturhaus: Yasmo & die Klangkantine
Debüt für ein besonderes Projekt: Die nunmehr 9-köpfige Band bildet einen Rap-Jazz-Funk-Klangkörper, den man sich Live nicht entgehen lassen sollte. Mit einer deftigen Portion Humor, 10 dag Identität fein aufgeschnitten und Klangnoten, die als musikalische Delikatesse gelten sind Yasmo und die Klangkantine Futter für Ohrmuscheln, Herzen und Hirne. 

 

Donnerstag, 15.1

23 Uhr
Sass Music Club: Donnerstag Nacht
Der Donnerstags Club im Sass hat sich für den Januar gewappnet. Wie gewohnt haben Studentenbis 1 Uhr kostenlosen Eintritt. Line-up: Arne Spremberg, Il Rakete, Leña, Krawalter

23 Uhr
Café Leopold: Staffellauf: Johan Sebastian Bass
Der Staffellauf - 25 Tracks“ geht in die dritte Runde. Hanibal von den 5/8erl in Ehr'n, Staffelläufer im Dezember, hat das längliche Objekt in der Zwischenzeit an drei illustre Herren weitergereicht. Ihre klingenden Namen: Johann Martinus Bass, Johann Domenicus Bass und Johann Davidus Bass, bekannt als die neo-barocken Techno Tanzkapelle Johann Sebastian Bass. Rokoko und Perückenpuder haben Hochsaison! DJ-Support von So-slow Phist. Der Eintritt ist frei.

 

Freitag, 16.1.

19 Uhr
Chaya Fuera: The KK Live
Im neuen Jahr meldet sich The KK mit einem Konzert im Rahmen der AustroZone im Chaya Fuera zurück. Dabei werden sie Einblicke in die gerade entstehende EP geben. Freie Spende. 

23 Uhr
Camera Club: Rambazamba Campus
Wer studieren kann, kann auch Rambazamba. Das Studentenleben bietet weit mehr als nur Pauken und Raunzen. Feiert mit der Good Life Crew bei Rambazamba Campus - einem Ort, wo Studenten aus Wien zusammenkommen und feiern. Line-up: Kom.bad, Sortier, Sabraham, Filthy Beatz, J. Ronda, Maniac, Feo

23 Uhr
Pratersauna: Luft & Liebe mit Claptone
Es ist wieder Luft & Liebes Zeit in der Pratersaua. Kurz und Knapp, feines Line-up guter Club ein grandioser Abend steht bevor. Claptone, Steve Hope, Anatol, Jules Heffner, Reiter & Hofer, Thomas Reiner, Shitkid, Crazy Sonic, Manuel Petrik, Aleks Fardel

 

Samstag, 17.1

22 Uhr
Club Dual: Skulldisco #7
Auf gehts in die 7. Runde. Sei dabei, wenn das Dual zum beben gebracht wird. Eine feine Hiphop Session wird von Hertzkasperl gehostet. DJ Dazz und Dj Kääpz legen ihre heißesten Platten ins Feuer und die zauberhafte Gin Tonic feiert ihr Debut an diesem Abend. 

23 Uhr
Pratersauna: Pratersauna & Strom Club
Love Strom.Club. Love Midland. Love each other. Hier darf geschmust werden und zwar so viel ihr wollt und überall. Ein Abend mit viel Musik, Bass und viel Liebe steht bevor. PS: Bringt eure Geschlechter mit! Line-up: Midland, Daniel Dridi, Heal n Seidi, Teh Beast, hwldp, Eidn, 


Gewinne 2x2 Tickets! Sende bis Freitag, 16.1., 15 Uhr deinen vollständigen Namen unter dem Betreff "LoveStromclub" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

23 Uhr
Grelle Forelle & Das Werk: Spittelauer Kernschmelze
Die zwei Clubs an der Spittelau schließen sich wieder zusammen und feiern einen Abend gemeinsam. In beiden Clubs wurde ein Line-up gebucht, dass die Nacht zum Tag werden kann. Line-up: Simon Off, Aka Tell, Disco Demons, Beda Ranks b2b Odd, Nicole Jaey Live, Misonica, Masha Dabelka, Pasajera Oscura Live, Steril Live, Mr. Fonk, Nutrasweet, Wladimir Glitchcore, Ca.tter & MStep, Dent, digilog, Rawshitz

 

Sonntag, 18.1.

16 Uhr
Café Phil: Wochenende. Ein Ausklang
Sonntag Nachmittag. Entspannte Tunes aus aller Welt. Leicht angeschrägt. dazu guter Kaffee, viele Bücher und eine Gemütlichkeit die es nur hier gibt.

19 Uhr
TAG: TAGebuch Slam
Eine peinlich-lustige Zeitreise in die Abgründe der eigenen und fremden Pubertät und Kindheit. Ehrlich, berührend, schonungslos, betrübt, übertrieben, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden. So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre. Und so sind unsere Tagebucheinträge aus dieser wilden und unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens. Und so sind unsere großen und schönen Erinnerungen des eigenen Gestern, das uns alle für jetzt geformt, geprägt und vorbereitet hat.

 

Mehr zum Thema