Donnerstag, 17.11.

 

20 Uhr

Gasometer: Beginner LIVE

Bild: Nils Müller

Sie sind wieder da! Das Wochenende könnt ihr perfekt mit den Jungs von Beginner im Gasometer starten. Supportet werden die Hamburger vom Frankfurter Rapper Megaloh. Karten bekommt ihr um 36,30 €!

 

21 Uhr

Rhiz: Duscher & Gratzer präsentieren eine EP. Mit Band.

So beschreiben die beiden FM4 Moderatoren ihr neues musikalisches Projekt:  „Die Pseudo-Comedians versuchen sich jetzt als Pseudo-Musiker. Nie war das Pseudo treffsicherer.“ Aber auch Formulierungen wie „Seiler und Speer für Arme“ oder „Grissemann und Stermann ohne Esprit“ sollen die EP schmackhaft machen. Na das wollen wir nicht verpassen.

 

23 Uhr

Sass: Donnerstag Nacht x Oliver Schories

Nach dem Konzert müsstet ihr genau in der richtigen Stimmung sein, um im Sass weiter zu feiern. Dort steht Oliver Schories hinter'm Pult und bespielt euch mit elektronischer Musik. Studierende zahlen wie immer 5 €, alle anderen 10 €.

 

Freitag, 18.11.

 

14 Uhr

Ottakringer Brauerei: Fesch'markt Wien #13

 

Beim Fesch'markt gibt es auch dieses Jahr wieder Kunst, Möbel, Design und Food von mehr als 200 Ausstellenden zu sehen und/oder zu kaufen. Außerdem könnt ihr euch den süßen "How to Wiener" Guide abholen - perfekt für Studienanfänger aber auch total praktisch für Wien Profis. Eintritt für alle drei Tage: 4 €.

Alle Infos gibt es hier!

 

20 Uhr

Tonstube: Barbershop #11

Wenn du dir was Hübsches gegönnt und schon das erste Bier getrunken hast, bist du bereit für Hip Hop, Funk und Soul in der Tonstube.

  

23 Uhr

Das Werk: F*cken Plus feat. Joton (ESP) - 100% biologisch abbaubar

Im Werk gibt's auch eine queere Party, die sich aber nie so richtig wie eine anfühlt. Egal eigentlich, Hauptsache alle haben Spaß. Bis 23:15 Uhr zahlt ihr nichts, danach dann 10 € all night long.

 

 

Samstag. 19.11.

    

15 Uhr

Marx Halle: Craft Bier Fest

Day Drinking: Das komplette Wochenende gibt's in der Marx Halle Bier en masse von vielen verschiedenen Brauereien zu probieren. Dieses Mal wird es zum ersten Mal auch Whiskey, Gin und Vodka zum tasten geben. Na dann! Tagestickets könnt ihr euch um 8 € kaufen, ein Ticket für beide Tage kostet 14 €.

 

18 Uhr

Kunsthalle: Das Experiment als Methode

Bild: Kunsthalle Wien, Stephan Wyckoff

Wenn ihr schon leicht angetrunken seid, könnt ihr euch auf den Weg zum MQ in die Kunsthalle machen. Dort findet ein Gespräch zwischen Nicolaus Schafhausen und Beatrix Ruf statt. Beide Direktor*innen diskutieren im Rahmen der Vienna Art Week Fragen rund ums Ausstellungsmachen. Eintritt frei!

 

19.30 Uhr

Rote Bar: Fleisch Feiert – mit Hearts Hearts 

Danach könnt ihr gleich nebenan in die Rote Bar vom Volkstheater weiter ziehen. Dort geht man eh viel zu selten hin, obwohl es so wunderschön ist. Um 21 Uhr gibt es einen Auftritt der Band Hearts Hearts zu sehen. 

 

21 Uhr

WUK: Fearelli 2017 Calendar Release

Die Fearleader, die uns einzig bekannte Cheerleader Gruppe, die nur aus Typen besteht, hat einen tollen Kalender rausgebracht. Unbedingt hinschauen! Der Eintritt ist frei, die Menschen lustig und die Vienna Roller Derby Ladies samt Fearleader Team ziemlich cool. 

Skate like a girl! Wir haben uns das Vienna Roller Derby genauer angesehen.

 

23 Uhr

Pratersauna: Housekeeping #2 

Mit dem neuen Kalender im Gepäck kann's zur Sauna gehen. Dort legt Archie Hamilton von Moscow Records auf. Eintritt sind 10 €, es sei denn ihr gewinnt Gästelisteplätze, indem ihr auf Facebook zusagt.

 

Sonntag, 20.11.

  

13 Uhr

Museumsquartier: Gratis Ausstellung "What is left?"

Wenn ihr ausgeschlafen seid, könnt ihr euch wieder auf den Weg zum Museumsquartier machen. Im Quartier 21 könnt ihr kostenlos in die aktuelle Ausstellung "What is left?". Die Exhibition beschäftigt sich mit mit alternativen Modellen zu aktuellen Lebensbedingungen oder vorherrschenden politischen und finanziellen Systemen. Klingt spannend und ein bisschen Bildung am Sonntag kann nicht schaden.

 

17 Uhr

Leopold-Böhm-Straße: Frauen-Flohmarkt

Schnapp dir am Nachmittag ein paar Mädels und dann schaut im dritten Bezirk bei diesem Hallen-Flohmarkt vorbei. Mit Christmas Shopping kann man nie zu früh beginnen.

  

Wochentipps

 

Montag, 21.11.

20 Uhr

Gasometer: FM4 Indiekiste mit The Lumineers

"I belong with you, you belong with me, you're my sweetheart": Am Abend lohnt es sich ins Gasometer zu fahren. Dort gibt die US-amerikanische Band The Lumineers aus Colorado ihre kitschigen Songs bei einem Konzert zum Besten. 

Tickets gibt es in allen Raiffeisenbanken in Wien/NÖ sowieso auf ticketbox.at! Ermäßigungen für Raiffeisen Club-Mitglieder.

 

20 Uhr

Das TAG: NATHAN - Ein Ring ist ein Ring ist ein Ring

Alternativ haben wir eine tolle Theaterempfehlung für euch: In einer Gegenwart voll religiös befeuerte Konfliktherde setzt sich Thomas Richter mit Lessings “Nathan” auseinander und findet – von Dora Schneider packend in Szene gesetzt – einen höchst originellen Zugang zu dessen drängenden Themen. Am Donnerstag wurde das Stück Uraufgeführt. Karten gibt's von 10 - 18 €.

Wir verlosen 2x2 Tickets für Montag, den 21.11.2017, 20 Uhr. Weitere Infos auf Facebook. Viel Glück!

 

Mittwoch, 23.11.

18 Uhr

KunsthalleKünstlergespräch: Margit Busch & Andrej Polukord #Preis16

Mittwoch um 18 Uhr gibt es wieder ein spannendes Gespräch unter Kunstschaffenden im Rahmen des Preis der Kunsthalle 2016. Eintritt: 2 €.

 

 Alle anderen Events findest du im Kalender! 

 

Mehr zum Thema