Bezahlte Anzeige

 

Mittwoch, 7.12.

 

19 Uhr

Kunsthalle: Sarah Morris: Falls Never Breaks

Sarah Morris: "Strange Magic"

Die Kunsthalle widmet der US-amerikanischen Künstlerin Sarah Morris eine eigene Ausstellung, auf der ihr euch ihren neusten Film "Strange Magic" in einer raumgreifenden Installation anschauen könnt.

Eintritt frei!

 

19:30 Uhr

Stadthalle: Parov Stelar LIVE

Parov Stelar ist als Erfinder des Elektroswings wohl allen ein Begriff. Nach zwei ausverkauften Konzerten im New Yorker Playstation Theater mit 5.000 Besuchern und Konzerten vor je 10.000 Fans in London und Paris im Frühjahr wird Parov Stelar nun in Wien seine neue Show präsentieren. 

Tickets gibt es in allen Raiffeisenbanken in Wien/NÖ sowieso auf ticketbox.at! Ermäßigungen für Raiffeisen Club-Mitglieder.

 

20 Uhr

Zum Gschupftn Ferdl: Rammelhof LIVE

Wesentlich gemütlicher geht es im Gschupften Ferdl zu. Die präsentieren hier nämlich ihre brandneue EP „RADIKAL“. Den Song an Wladimir Putin der Wiener Rockband kennen sicherlich viele von euch.

 

22 Uhr

Club Titanic: VICE feiert Weihnachten

Genug Livemusik für einen Abend: Macht's euch auf den Weg ins Titanic im 6. zur Weihnachtsfeier von Vice. Dort gibt's bis 23 Uhr Drinks um 1 Euro und gute Musik – außerdem könnt ihr morgen ausschlafen.

 

23 Uhr

Club U: Rhinoplasty

Alternativ könnt ihr beim Rhinoplasty im Club U zu trashiger Musik tanzen. Dort gibt es immer genau das, was man erwartet und das ist auch gut so. 

 

Donnerstag, 8.12.

 

18 Uhr

Mo.ë: Roboexotica

"I love bots that get me drunk!" lautet das Motto der 18. Roboexotica (heuer erstmalig im Mo.ë ) und ja, wir finden es gibt nichts besseres als cocktailmixende Roboter. Die Studenten der TU erfinden jedes Jahr großartige neue Maschinen mit Herz und Alkohol. Wer das legendäre Festival nüchtern verlässt, hat garantiert etwas falsch gemacht. 

 

20 Uhr

Ottakringer Brauerei: Niedeckens BAP

Bild: Tina Niedecken 

Nach der Roboexotica habt ihr die perfekte Grundlage für BAP. Die Köllner Band kommt auf ihrer 16. Jubiläumstour nach Wien und erinnert mit ihrer Liedern in rheinischer Mundart immer ein bisschen an Karneval - und da ist man bekanntermaßen auch eher selten nüchtern. In der Ottakringer Brauerei spielt Wolfgang Niedecken die beliebtesten Songs der Band von 1967 bis 2016.

Tickets gibt es in allen Raiffeisenbanken in Wien/NÖ sowieso auf ticketbox.at! Ermäßigungen für Raiffeisen Club-Mitglieder.

 

20 Uhr

Spektakel: Philosophy Unbound #14 

Was ganz anderes, aber auch sehr fein: Philosophy Unbound bringt Themen der Philosophie unterhaltsam auf die Bühne. Diesmal dreht sich alles um Männlichkeiten. Der Eintritt ist eine freie Spende! Ab 22 Uhr gibt's dann im Celeste wenige Meter entfernt die Aftershow Party. 

 

Freitag, 9.12.

    

19:30 Uhr

Stadthalle: Seiler und Speer

Bild: Thomas Unterberger

In der Stadthalle könnt ihr euch dieses Wochenende gleich zweimal blicken lassen. Das Duo Seiler und Speer macht dort um 19:30 Uhr mit ihrer Tour Halt und präsentiert ihre Songs mit witzigen Performances. Die beiden waren schließlich früher Schauspieler und Kabarettisten. Support Act ist übrigens der großartige Hans Söllner. 

Tickets gibt es in allen Raiffeisenbanken in Wien/NÖ sowieso auf ticketbox.at! Ermäßigungen für Raiffeisen Club-Mitglieder.

 

21 Uhr

Sargfabrik: Sargnagel/Müde

Stefanie Sargnagel ist wohl inzwischen jedem ein Begriff. In der Sargfabrik liest sie wieder einmal aus ihrem Buch "Fitness", außerdem gibt's ein Konzert ihres Freundes "Müde" alias Martin Witzmann. Im Anschluss wird in der Sargfabrik gefeiert und getanzt. Eintritt: 10 €. 

 

23 Uhr

Sass: Malen nach Zahlen

Wenn Sargnagel fertig ist, könnt ihr ins Sass und euch zu S.A.M. von Delaphine Records bewegen. Wenn ihr auf Faci zusagt und #malennachzahlen ins Event postet, steht ihr bis 1 Uhr auf der Friendslist.

 

Samstag, 10.12.

 

9 Uhr

Forum Mozartplatz: Afrikanischer Weihnachtsmarkt

In der Mozartgasse im 4. Bezirk könnt ihr euch mit afrikanischen Köstlichkeiten auf Weihnachten einstimmen. Neben Essen wird es auch Kunststücke und Textilien zu sehen und/oder kaufen geben. Der komplette Erlös wird gesammelt, um eine afrikanische Bücherei in Wien zu eröffnen.

 

14 Uhr

Die Requisite: Frohmarkt

Nachdem ihr euch quer durch den afrikanischen Weihnachtsmarkt gegessen habt, könnt ihr in der Requisite Weihnachtsgeschenke shoppen. Dort gibt es nicht nur gebrauchtes, sondern auch selbstgemachtes Gewand. Desigermode so zu sagen. Und einen Punschstand gibt es auch – eh klar.

 

20 Uhr

Gasometer: Milow LIVE

Bild: Brantley Gutierrez

"Ayo, I'm tired of using technology": Den Meisten ist der belgische Sänger Milow wohl immer noch schwitzend aus dem Video zum Cover von 50 Cent, Timbaland und Timberlake im Gedächtnis. Oder mit dem fragwürdigen Text zu "You and Me". Der Mann, der seine Frau in Kleinformat in seiner Tasche rumtragen möchte, gibt's im Gasometer live zu sehen.

Tickets gibt es in allen Raiffeisenbanken in Wien/NÖ sowieso auf ticketbox.at! Ermäßigungen für Raiffeisen Club-Mitglieder.

 

22 Uhr

Cafe Leopold: Canyoudigit w/ Cakes da Killa & Yung Internet

Für die letzte Ausgabe von Canyoudigit gibt es mit Cakes da Killa ein Highlight zum Finale. Der US-amerikanische Rapper hat mit anderen Größen wie Mykki Blanco oder Le1f HipHop aufgemischt – und das nur aufgrund der Tatsache, dass sie queer sind. Sie machen also Hip Hop, der nicht homophob ist! Außerdem gibt's die Niederländer von Yung Internet zu sehen. 

 

Sonntag, 11.12.

 

11 Uhr

Creau: OCHS + ESEL Wintermarkt

Das Creau öffnet seine Pforten für einen Wintermarkt und hat ein ziemlich volles Programm im Gepäck. Abgesehen von Essen, Trinken und Musik, gibt's Performances, Lesungen, eine Schallplattenbörse und vieles mehr. Die Kids dürfen in den ehemaligen Stallungen der Krieau Ponyreiten. Also auch für die Eltern ein sehr entspannter Sonntag.

 

12 Uhr

Brick-5: Tingel Tangel Flohmarkt

Im Brick-5 gibt es wieder einmal 1 nicen Flohmarkt bei dem es hauptsächlich gebrauchte Klamotten zu kaufen gibt. Für's leibliche Wohl ist auch gesorgt, es gibt Kaffee, Tee, Kuchen – und Musik.

 

Alle anderen Events findest du im Kalender

 

Mehr zum Thema
 
 
Party, 30.5.17