Sommer auf der Kunstmeile Krems

Auftakt-Wochenende 2. und 3. Juli 2022

 

Kunst im öffentlichen Raum, Artist Talks, Konzerte, Mitmach-Aktionen für Kinder und Erwachsene, erfrischende Drinks und Leckerbissen laden zum Plaudern, Nachdenken, Lachen und Genießen ein. Inspiration und Abkühlung bieten fünfzehn Ausstellungen und zwei Klangkunst-Installationen vom Minoritenplatz in Stein bis zum Dominikanerplatz in der Altstadt von Krems.

Hier geht's zum gesamten Sommerprogramm!

Am Wochenende vom 2.7.2022 startet das vielfältige Sommerprogramm mit gleich mehreren Highlights:


Eröffnung & Artist Talk: Hans Kupelwieser

Samstag, 2.7.22, 11 Uhr & 14 Uhr

Der bedeutende österreichische Bildhauer und Medienkünstler Hans Kupelwieser macht im Sommer die Dominikanerkirche Krems mit einer raumfüllenden Installation zu einem begehbaren Kunstwerk.
In der Kunsthalle Krems zeigt er seine jüngsten Fotogramme. Am Museumsplatz präsentiert Kupelwieser zwei Skulpturen.
Erweitert wird die Ausstellung Hans Kupelwieser durch ein Werk, das virtuell auf den Museumsplatz transferiert wird und seine Installation in der Dominikanerkirche mit dem Museumsplatz verbindet.


Programm:

11 Uhr – ERÖFFNUNG
in der Dominikanerkirche Krems
Im Anschluss lädt die Kunsthalle Krems zu einem Glas Wein aus den Kellern des Weinguts SALOMON UNDHOF.

14 Uhr – ARTIST TALK
in der Kunsthalle Krems
Kurator Andres Hoffer spricht mit Hans Kupelwieser über seine Kunst.

Alle Infos hier!

Street Art-Performance: Soc.i.a

Samstag, 2.7.22, 17 Uhr



Das ukrainische Künstlerduo Soc.i.a (Igor und Arthur Spassky) beschäftigt sich mit Spraykultur, Musik und deren Repräsentation im Galerie- und Museumsraum.
In einer musikalisch-performativen Aktion schaffen sie großflächige Street Art am Museumsplatz.

Der erste Teil der Veranstaltung führt in die Ausstellung Helen Frankenthaler. Malerische Konstellationen in der Kunsthalle Krems.

Alle Infos hier!

Lesung mit Gregor Seberg: 100 Jahre Paul Flora

Sonntag, 3.7.22. 11 Uhr



Am 29. Juni 2022 wäre der Zeichner Paul Flora (1922–2009) 100 Jahre alt geworden.
Zum Jubiläum liest Gregor Seberg direkt in der Ausstellung Retrospektive "100 Jahre Paul Flora" im Karikaturmuseum Krems Texte von Paul Flora. Bisher unveröffentlichte Tonspuren von Flora bilden besondere Akzente in der Lesung.

Alle Infos hier!

Alle Programmpunkte am Auftakt-Wochenende im Überblick:


Samstag, 2.7.

10.30 Uhr: Spotlight-Tour: Architektur pur, Landesgalerie Niederösterreich
11.00 Uhr: Eröffnung „Hans Kupelwieser“, Dominikanerkirche Krems
11.00 Uhr: Spotlight-Tour: 3x3, Landesgalerie Niederösterreich
14.00 Uhr: Artist Talk mit Hans Kupelwieser, Kunsthalle Krems
14.00 Uhr: My Exhibition: Virtual Reality-Station, Landesgalerie Niederösterreich
17.00 Uhr: Street Art-Performance, Kunsthalle Krems


Sonntag, 3.7.

10.30 Uhr: Spotlight-Tour: Architektur pur, Landesgalerie Niederösterreich
11.00 Uhr: Lesung mit Gregor Seberg: 100 Jahre Paul Flora
11.00 Uhr: Spotlight-Tour: 3x3, Landesgalerie Niederösterreich
14.00 Uhr: Kreativstation Venezianische Rabenmasken & Zeichnen mit Feder und Tusche
14.00 Uhr: Familienführung, Karikaturmuseum Krems
14.00 Uhr: Kunstinfo, Kunsthalle Krems
15.00 Uhr: Überblicksführung, Karikaturmuseum Krems

Zum gesamten Sommerprogramm geht's hier entlang!

Headerbild: (c) Raffael F. Lehner