Freizeit, 16-23:59 Uhr
Ganz Wien After Work Drinks: Ab jetzt jeden Dienstag!
Kultur, 19-21 Uhr
Diskurs-Serie von DAS BÜNDNIS FÜR MENSCHENRECHTE & ZIVILCOURAGE, Tickets: 10 - 20 €.
Kultur, 20:30-23 Uhr
Votivkino, Währinger Straße 12, 1090
Das Votivkino und das fjum_forum journalismus und medien wien laden Josef Hader ins Votivkino. Nach dem Film spricht er mit Tanja Paar über Kulturjournalismus und seine Rolle in Wilde Maus. Tickets zum regulären Kartenpreis.
Party, 22-3 Uhr
Am Techno Tuesday gibt es das, was viele sich wünschen: Techno auch unter der Woche. Denn es muss nicht immer hau-drauf-peak-time sein! Zu Gast sind diesmal Nick Hanzo von Wiener Endorphine, sowie PøTø und LiK_ von Non Funxion. Allesamt feine Vinyl-Selectors, die zeigen werden wie facettenreich Techno ist und dass man ihn sehr wohl auch genüsslich lauschen kann, ohne gleich alles geben zu müssen. Eintritt frei!
Party, 23-6 Uhr
Wie immer gibt's dienstags im U4 die Mutter aller Partys für Studierende!
Kultur, 17:30-18:30 Uhr
Kurator Christof Metzger zeigt euch die schönsten Gouachen & Zeichnungen Schieles und erzählt von dessen kurzem und turbulenten Leben. Eintritt: 4 €.
Kultur, 19-21 Uhr
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1, 1070
Ein spannender Diskussionsabend zum Thema Postmoderne mit Hermann Czech, Elise Feiersinger, Job Floris, David Kohn und Dietmar Steiner moderiert von Lorenzo De Chiffre.
Freizeit, 21-2 Uhr
Kein Wonderwall, kein Bodyguard, kein eternal flame, totally no eclipse of the heart: Der Karaoke-Abend im Celeste!
Party, 21-23:59 Uhr
Cubaila viena wednesday timbamania
Mittwochs gibt's 100% kubanische Musik im Dual: Salsa, Timba, Son, Rumba, Salsaton! Eintritt frei!
Kultur, 11-21 Uhr
Zum ersten Mal nimmt PARALLEL VIENNA bei der ART VIENNA im Leopold Museum teil. Die neue Kunstmesse findet vom 23.-26. Februar 2017 statt. In der Pop-up Ausstellung „PARALLEL-Empfehlung“ werden mit ausgewählten Arbeiten von Sophie Gogl, Martin Grandits, Begi Guggenheim, Katherina Olschbaur, Rade Petrasevic, Christian Rosa, Alexander Ruthner und Nino Sakandelidze wichtige jüngere Vertreter der zeitgenössischen Wiener Kunstszene gezeigt.
Trivia, 19-23 Uhr
Marx Halle, Karl-Farkas-Gasse 19, 1030
The xx gibt's heute mit ihren melancholischen Songs live in Wien im 3. Bezirk zu sehen – Konzert ist allerdings leider schon ausverkauft!
Kultur, 19:30-22 Uhr
Das Drama der zeitgenössischen Popkultur ist nicht, dass sie sich von der Sphäre des Konsums und des Markenfetischismus hat übernehmen lassen, ihr Drama ist auch nicht, dass sie kein widerständiges Potenzial mehr hat und jede rebellische Geste nur mehr Camouflage ist, ihr eigentliches Drama besteht darin, dass all das keine Sau mehr interessiert. Die österreichische Erstaufführung von Ali M. Abdullah, Tickets: 10 - 20 €.
Party, 20-4 Uhr
Das Kollektiv von Basic Code hosted ab jetzt jeden Donnerstag mit NATIONAL und INTERNATIONALEN DJ support im Art Club.
Party, 20-4 Uhr
Im brut wird im Rahmen des sound:frame RELAUNCH erstmals das neue Konzept der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Anschluss präsentieren Produzent und Musiker Flako (UNSGND / BLN / AV, Berlin) und Visualist MONOCOLOR (sound:frame, Wien), die auf Einladung von sound:frame 2016 erstmals gemeinsam performt haben, ihre aktuelle AV-Show. Die Musikerin Mavi Phoenix stellt im Rahmen ihrer Show an diesem Abend ebenfalls eine neue audiovisuelle Kooperation vor. Außerdem gibt's vieles mehr. Eintritt frei!
Party, 22-5 Uhr
#RETRO bittet zum 3/4 Takt aus #HIPHOPHOUSETRASH. Bei denen ist nicht alles Walzer sondern Alles #RETRO. Bei #RETRO ist das ganze Jahr Ballsaison wo die feschesten Buam & Madln ihr Tanzbein schwingen! Eintritt bis 23h: 5 €, danach 8 €.
Party, 22-5 Uhr
Am 23. Februar findet parallel zum Opernball der Ball des jungen Kunstmilieus in der Roten Bar des Volkstheaters statt. Frei nach dem Motto “arm und schön” tanzen heuer zum ersten Mal die Les Enfants terribles des Kunst- und Kulturestablishments zu den Beats bis in die Morgenstunden. Eintritt: 10 €.
Party, 23-6 Uhr
Im Sass gibt's Joanish, Danilo und Pischinger & Dermota. Eintritt: 2 € mit FB-Zusage, andernfalls 10 €. Lohnt also.
Party, 2-10 Uhr
Techno Frühstück im Goodmann mit A.D.H.S. (Lass uns tanzen, Deus x, Berlin), Lancer & Attal und anderen.
Kultur, 11-19 Uhr
Zum ersten Mal nimmt PARALLEL VIENNA bei der ART VIENNA im Leopold Museum teil. Die neue Kunstmesse findet vom 23.-26. Februar 2017 statt. In der Pop-up Ausstellung „PARALLEL-Empfehlung“ werden mit ausgewählten Arbeiten von Sophie Gogl, Martin Grandits, Begi Guggenheim, Katherina Olschbaur, Rade Petrasevic, Christian Rosa, Alexander Ruthner und Nino Sakandelidze wichtige jüngere Vertreter der zeitgenössischen Wiener Kunstszene gezeigt.
Kultur, 19-22 Uhr
Monatelang tourten Milky Chance durch die USA, standen auf Festivalbühnen in Australien und Südafrika, spielten in der legendären Freilichtbühne Red Rocks sowie auf der Hauptbühne des Coachella Festivals, waren bei Late-Night-Talker Jimmy Kimmel zu Gast und wurden in Deutschland mit dem Echo ausgezeichnet. Insgesamt wurden Milky Chance über 500 Millionen Mal auf Spotify gestreamt und gehören zu den zwanzig meist gesuchten Künstlern aller Zeiten auf Shazam. Heute in Wien, leider aber schon ausverkauft!
Freizeit, 19-23:59 Uhr
Dass ein 18-jähriger britischer Songwriter über FIFA-Verfehlungen in Brasilien und Transgender-Schicksale singt oder so locker flockig mit "The Kids Don't Wanna Come Home" auch noch eine Hymne für eine ganze Generation schreibt, ist nicht alltäglich. Heute im Fluc, Eintritt: 18 €.
Trivia, 19-23:59 Uhr
Live: Declan McKenna (uk)
Dass ein 18-jähriger britischer Songwriter über FIFA-Verfehlungen in Brasilien und Transgender-Schicksale singt oder so locker flockig mit "The Kids Don't Wanna Come Home" auch noch eine Hymne für eine ganze Generation schreibt, ist nicht alltäglich. Dies ist auch der BBC aufgefallen, die ihn in ihrer alljährlichen Prognose "Sound of 2017" (wer wird in UK der neue Star?!) aufgenommen hat. Wohin die Karriere tatsächlich geht, bleibt jedenfalls abzuwarten. Jedenfalls braucht es keine BBC um zu wissen, dass Declan McKenna ein ganz Großer wird, zumindest für Musikliebhabende! Tickets: 18 €.
Freizeit, 20-4 Uhr
Wiener Rathaus
Der 23. Wiener Flüchtlingsball wird wieder im Wiener Rathaus stattfinden. Und es konnten auch wieder zwei internationale Highlights für den Flüchtlingsball gewonnen werden: „The Legends of Gypsy Brass“ Fanfare Ciocarlia aus Rumänien und das Barcelona Gipsy Balkan Orchestra aus Spanien. AK: 48 €.
Party, 21-6 Uhr
Mediocre-Life Crew ist zurück! Musik von Trap bis Gabba und Happy Hour bis 23h!
Freizeit, 22-6 Uhr
Willy's Tanzbar, Porzellangasse 21/23, 1090
Wir alle sind Huren. In diesem Falle tanzende... Dresscode: Hurenpimp, als Special gibt's nen Männerstripwettbewerb!
Party, 22-6 Uhr
7 Years Of TURBO mit Ricardo und Dandy Jack. Eintritt vor 23h: 20 €, danach 25 €. Nein, das ist kein Tippfehler von uns...
Party, 23-6 Uhr
MASCHINENRAUM: /DL/MS/ LIVE (TRUST, Pomelo), lena:k und Mister Bellini b2b J0J0 Todos. Eintritt vor 0h: 8 €, danach 12 €.
Party, 23-6 Uhr
Mutter im Sass: Das bedeutet Premium House & Techno Music von 3 DJs, die nur mit Vinyl spielen. Eintritt: 5 € mit FB-Zusage.
Party, 23-6 Uhr
Kostenlose Party in der Auslage: "a journey from house to techno"!
Party, 23-6 Uhr
Club Titanic
HOPE X Executive Orders: Parrish Smith!
Kultur, 11-19 Uhr
Zum ersten Mal nimmt PARALLEL VIENNA bei der ART VIENNA im Leopold Museum teil. Die neue Kunstmesse findet vom 23.-26. Februar 2017 statt. In der Pop-up Ausstellung „PARALLEL-Empfehlung“ werden mit ausgewählten Arbeiten von Sophie Gogl, Martin Grandits, Begi Guggenheim, Katherina Olschbaur, Rade Petrasevic, Christian Rosa, Alexander Ruthner und Nino Sakandelidze wichtige jüngere Vertreter der zeitgenössischen Wiener Kunstszene gezeigt.
Freizeit, 11-19 Uhr
Auf der Schmelz, 1150
Das Dodge & style ist zurück! Mit einem etwas anderem Gesicht. Am Samstag könnt ihr das neue 5 Ball Dodgeball ausprobieren. Samstag und Sonntag gibt es eine neue 2vs2 Challenge. Der verrückteste Sportevent . . . . noch verrückter!
Kultur, 19-22 Uhr
Das erfolgreiche Literatur-, Theater- und Musikprojekt GANYMED von wenn es soweit ist und dem Kunsthistorischen Museum kehrt an 14 Abenden wieder zurück ins Museum und wirft diesmal einen "weiblichen Blick" auf die Gemäldegalerie. Ticket: 19 / 36 €.
Party, 20-3 Uhr
Zehn Jahre sind ins Land gezogen seit der Teenbeat Club die ersten Gehversuche gewagt hat. Mittlerweile ist er den Kinderschuhen längst entwachsen und kann auf ein Jahrzehnt randvoll mit Konzerten, Auflegereien und Sonderprojekten zurückblicken. Jubiläum, Jubiläum: Zwei Bands, eine Handvoll DJs, eine Ausstellung, eine Filmpremiere und ein Buchband stehen an. Eintritt frei!
Party, 20-4 Uhr
Get your crazy dressup mode on and stop by for some party!
Party, 23-6 Uhr
TEKKTONIC FEBedition mit DJs wie AUDIOPIRAT und BLACKSTAR. Eintritt: 5 €. Geburtstagskids kommen kostenlos rein.
Party, 23-6 Uhr
Fresh Meat startet mit euch ins Sommersemester 2017 mit AMBLIO, JBOONY, KOIBOI und anderen.
Party, 23-11 Uhr
Soundterrasse Extended mit TANTE EMMA im Sass, Eintritt vor 0:30h: 5 €, danach 10 €. Afterhour kostet dann ab 6h auch 10 €.
Party, 23-6 Uhr
Carnival of WickeD im Flex mit The Marvellous E-coli, The Amazing und vielen mehr.
Party, 23-6 Uhr
GLITZER & TRASH und hausgemacht haben sich vereint und feiern Fasching wie Ihr es noch nie erlebt habt! Zusammen wird die Auslage in eine bunte Spielwiese, voll mit Glitzer, Konfetti und jeder Menge craziness verwandelt. Eintritt vor 0h: 6 €, danach 10 €.
Party, 23-6 Uhr
Saunagang auf 4 Floors mit Detroit Swindle in der Pratersauna, VVK: 8 / 10 €.
Party, 23-6 Uhr
Psyperience wird 3 und das wird am Samstag, den 25.Februar lautstark in der Grellen Forelle gefeiert! Zu diesem besonderen Anlass spielt LsDirty aus Italien zum ersten Mal in Wien und Philoso von Kamino Records kommt auch. Eintritt vor 0h: 14 €, danach 16 €.