Party, 8-6 Uhr
Kelsengasse 9, 3100 Sankt Pölten
Kygo, The Kooks, Left Boy, Vini Vici uvm.
Party, 17-6 Uhr
Hinschauen statt Wegschauen? Waldsteingartenstraße? 135 Luftballons? Kaiserwetter? Damenspitz? Lokale Liebe? MONABERRY SHOWCASE w/ Super Flu, Bebetta, Cioz uvm. Samstag, 18. August - Pratersauna - Indoor - Outdoor - 3 Floors Luft & Liebe. Monaberry. Techtelmechtel. Zuckerwatt.
Kultur, 19:30-23 Uhr
Holy Wave / eerah
Holy Wave verströmen mit ihrem Garage Chillwave Psych Rock eine betörend lethargische Melancholie. Leichtfüßig, verträumt und trippy lassen die Texaner ihre Songs mäandern. In der undurchsichtigen Komplexität der Kompositionen, offenbaren sich viele Nuancen erst nach mehrmaligen Hören. Das fällt nicht schwer, denn Holy Wave klingen sexy. Wie die warmen Sonnenstrahlen die dich kitzeln, als du auf der Luftmatratze im Swimmingpool liegend aus dem süßen Acid Schlaf erwachst...
Kultur, 20-23 Uhr
SPACE IS THE PLACE ist in vielerlei Hinsicht ein einzigartiger Film: Die originale (und wohl einzige) 35-mm-Kopie ist ein fragiles Unikat. Sie wurde in behutsamer Feinarbeit im hauseigenen Rapid Eye Lab gänzlich neu abgetastet. Dabei wurde erstmalig das ursprüngliche „Academy“-Seitenverhältnis des Films in eine digitale Fassung übertragen. Somit entsteht eine Bildsprache, die bisherigen digitalisierten Versionen des Films fehlt. Mit anderen Worten: SPACE IS THE PLACE löst wieder Kinogefühle aus - es knistert und rauscht mit analogem Herzhunger. Der Clou: Durch die Digitalisierung wird der Film gleichzeitig vor der langsamen physischen Auflösung seines analogen Originals bewahrt und kann wieder im Kino gezeigt werden. Rettung statt Restauration, und ein Zeichen gegen den drohenden Verlust eines unwiederbringlichen Filmerbes.
Kultur, 21-23 Uhr
Die Schattenindustrie der digitalen Zensur: THE CLEANERS deckt die outgesourcte Kontrolle von Zensur von facebook, twitter & co. auf! In Anwesenheit des Regisseurs! @MQ Hof 8, Eintritt frei!
Kultur, 21-23 Uhr
Kino Wie Noch Nie
Auch wenn es von Mitte August bis zum Beginn der Viennale noch einige Wochen dauert, gibt es schon jetzt einen ersten spannenden Ausblick auf das Festival. Der »Überraschungsfilm« im Rahmen von Kino Wie Noch Nie bietet dem Publikum einen besonderen Preview, ein erstes schönes Beispiel, einen Vorgeschmack auf Kommendes und ein sommerliches Versprechen auf einen großen Festival-Herbst. Ein Abend unter freiem Himmel als Blind Date mit der Viennale, das klingt doch gar nicht schlecht …
Party, 21-5 Uhr
Italo Disco | Synth Wave | Proto House
Party, 22-6 Uhr
Vienna's most romantic queer Party. Desperate Lovers on the battlefield. Line up: DALIA AHMED (fm4 Lemonade), THERESE TERROR (femdex/menophilias), EVA JANTSCHITSCH (live)
Party, 22:30-5 Uhr
The Psychedelic 60s & 70s Rock Party
Party, 23-6 Uhr
Der Rest der Materie bleibt wie bereits bewährt erhalten: der Techno wird hart, die Leute lieb und den Äther des Werks füllt dORNwITTCHEN mit Licht und Visuals ☄️
Party, 23-6 Uhr
Gerald VDH, SCIROX, GLSKY. Entry: Free
Party, 23-6 Uhr
Tanzbar. Alles Was Spaß macht. OVERGROUND.
Party, 23-5 Uhr
Hip Hop | Rnb | Dancehall. Hosted by Dj's: Diaz (O.S.F Sound), Kutta (Baba Sound), Mix. Free Entry mit Fb Interessiert click all night!
Party, 23-6 Uhr
v
Party, 8-6 Uhr
Kelsengasse 9, 3100 Sankt Pölten
Imagine Dragons, Kaleo, Papa Roach, Zugezogen Maskulin uvm.
Freizeit, 10-16 Uhr
An den Juli & August Wochenenden (jeden SA & SO) gibt es sämtlichen Köstlichkeiten aus hauseigenem beim vegetarischen Turnhalle-Brunch im Brick-5.
Freizeit, 10-11 Uhr
Hier wird das alte Wissen und die Traditionen des Yoga auf eine freigeistige und moderne lebensnahe Art vermittelt. Es geht um Gruppenenergie statt Wettkampfgedanken. Die Übung passt sich dem Teilnehmer an und nicht der Teilnehmer der Übung
Party, 16-2 Uhr
█ Oliver Huntemann █
Kultur, 16-21 Uhr
2018 feiert Wien die Wiener Moderne. 100 Jahre zuvor starben vier ihrer wichtigsten Protagonisten: die Maler Gustav Klimt und Egon Schiele, der Architekt Otto Wagner und der Universalkünstler Koloman Moser. Anlässlich des Themenjahres habt ihr jeden Sonntag um 16:00 Uhr Gelegenheit Einblicke in diese faszinierende Epoche zu gewinnen. Und wenn ihr öfter kommen wollt: Ihr werdet jeden Sonntag Neues entdecken!
Freizeit, 17-19:30 Uhr
Man schmücke sich mit Sonnencreme und Spritzwein, Reimketten und Lachsalven, Wortshorts und Flow-Flamingos und man erhalte einen Abend voller erhellender Momente.
Kultur, 20:30-22:30 Uhr
Kino Am Dach
Surreale, in hysterische Bilder umgesetzte Manga-Verfilmung: Ein alter Mann aus Seoul, der jahrelang in einem fensterlosen Raum eingesperrt war, kommt frei und sinnt – wer mag’s ihm verdenken? – auf blutige Rache. „Die Bewegung von Parks Film ist die eines Amoklaufs, das Erzählgebäude, durch die sie führt, ein Labyrinth verschiedener Zeit-und Realitätsebenen. Traumgleiche Rückblenden, die ohne jede Vorwarnung in den fortlaufenden Plot eingewoben sind, werfen die Frage auf, wie verlässlich Erinnerung ist.“ (Maya McKechneay)
Freizeit, 14-23:59 Uhr
Floridsdorfer Brücke, Donauinsel,
Auch dieses Jahr heißt es getreu unserem Motto: Ein Fest mit afrikanischem Esprit, viel Musik, Tanz, internationalen Künstlern und einem bunten Basar. Ob Masken, Figuren, Trommeln oder Schmuck von 11 bis 23 Uhr kann an den Ständen gefeilscht werden.
Kultur, 17-19:30 Uhr
Filmmuseum
Unter Pappeln statt unter Palmen Leinwandzauber unter freiem Himmel genießen, sich in nächtlichen Gesprächen verlieren und im nächsten Workshop selbst aktiv werden: So flirrend ist der Sommer in der Stadt, wenn sich ab 3. Juli das Volkskundemuseum Wien wieder acht Wochen lang in das Festivalzentrum des internationalen Open Air Kurzfilmfestivals dotdotdot verwandelt.
Freizeit, 17:20-18:20 Uhr
Augarten
Du hast keine Lust mehr deine Yogapraxis in geschlossenen Räumen abzuhalten und möchtest so viel es geht an der frischen Luft sein? Dann bist du hier genau richtig!
Kultur, 20:30-22:30 Uhr
Kino Am Dach
Patrick und Gwen ziehen mit dem Rucksack gen Osten und weiter, um die ganze Welt. Ihr Trip führt sie von Deutschland nach Österreich, durch den Balkan nach Russland, von dort weiter durch die meisten der asiatischen Ex-Sowjetrepubliken, anschließend durch Iran und Pakistan usw. Nach über drei Jahren kommt das Paar in Begleitung seines einjährigen Sohnes wieder zu Hause an. 96.707 Kilometer haben sie zurückgelegt, um herauszufinden, was Heimat für sie und für andere bedeutet.
Kultur, 21-23 Uhr
METRO Kinokulturhaus
»He’s so straight«, sagte Dennis Hopper über David Lynch, »it’s very difficult to think he has such a twisted, sick mind.« Nachdem er das Drehbuch gelesen hatte, erklärte Hopper spontan, die Rolle des Frank Booth zu übernehmen, um damit einen der charismatischsten Psychopathen der Kinogeschichte zu erschaffen. In BLUE VELVET führt Lynch sein Publikum in die Idylle einer Kleinstadt, lässt die Kamera aus dem Postkartenhimmel suburbaner Beschaulichkeit bis unter die Grasnarbe fahren, wo in der Dunkelheit glitschiges Getier auf Beute wartet. Und hinter weißem Gartenspalier ein Mann namens Booth …
Party, 16-3:30 Uhr
das Techno Cafe, jeden Dienstag im Sommer im Volksgarten Pavillon!
Freizeit, 18-4 Uhr
Badeschiff
Work hard, party harder! Auch heuer gibt es wieder ein gemeinsames Sommerfest der IAA und der IAA Young Professionals. Nutzt die Gelegenheit, um bei coolen Drinks und entspannter Atmosphäre zu networken.
Freizeit, 18:30-19:45 Uhr
Augarten
Yoga ist toll, Rooftops mit Blick auf Wien auch. Lass doch beides kombinieren und Yoga am Rooftop machen. Danach noch gemeinsam bei einer Smoothiebowl mit Blick über Wien die Einheit ausklingen lassen. Der perfekte Abschluss eines Sommertages.
Party, 19-2 Uhr
ein neues scharf schickes Dj-Pult auf der Terrasse und eine kleine gar feine Bar auf eben diesem PlatanewirftSchatten-Deck.
Kultur, 20:30-22:30 Uhr
Kino Am Dach
Die Kellnerin Marina und der 20 Jahre ältere Orlando lieben einander und planen eine gemeinsame Zukunft. Als er plötzlich stirbt, stellt sich seine Familie, die er für Marina verlassen hatte, gegen diese, selbst von seinem Begräbnis soll sie ausgeschlossen werden. Und so wie die Transgender-Frau früher dafür gekämpft hat, als Frau zu leben, muss sie nun für ihr Recht auf Trauer kämpfen. Äußerst intensives Frauenporträt, das ganz vom Charisma seiner Hauptdarstellerin Daniela Vega lebt.
Kultur, 21-23 Uhr
Kino Wie Noch Nie
Zwei Jahre lang hat Nikolaus Geyrhalter in seinem neuen Dokumentarfilm Land und Leute um den Brenner beobachtet und zeichnet das Porträt einer ruhelosen Grenzregion.
Party, 17-1 Uhr
Rooftop100
Sommerliche House Musik, herrliche Drinks und nette Menschen!
Freizeit, 17-23 Uhr
Frei nach dem Motto "Good Vibes". Hier wird euch ein buntes chilliges Musikprogramm geboten. Um einen Afterwork Drink mit den Füssen im Sand so richtig genießen zu können und eventuell das Tanzbein schwingen zu lassen
Freizeit, 18-22 Uhr
Seit 2011 verwandelt sich die Bastei des ALBERTINA Museums in eine atemberaubende Outdoor-Club-Location. Elektronische Klänge umspielen den Blick auf die leuchtende Staatsoper, der Bass verliert sich in den Baumreihen des Burggartens und erklingt hin bis zu den Spitzen der Hofburg.
Party, 22-5 Uhr
Die drittletzte Runde, es kommt Mr KlangKuenstler aus Berlin
Party, 23-6 Uhr
Hip Hop auf allen Areas im VIE i PEE. ++ Admission € 10