Design, 18-21 Uhr
Ocker Studio (Ölzeltgasse 3/2/3)
Bei diesem Workshop dreht sich alles ums Thema Aquarellmalerei. Diesmal werden wunderschöne Karten mit winterlichen Motiven und Blumen gemalt. Petra zeigt zunächst die wichtigsten Materialien sowie Aquarelltechniken und anhand verschiedener Übungen könnt ihr den Umgang mit Pinsel und Wasserfarben erlernen. Damit ist der Grundbaustein gesetzt, um dann gemeinsam wunderschöne Winter Florals malen. Kosten: 78€
Kultur, 18-22 Uhr
lautlos.haus (Nußdorfer Str. 47)
Patchwork - ein rund 3000 Jahre altes Textilhandwerk, das heute wohl an visuelles Chaos in Form von Flickenteppichen denken lässt. In der Tradition von Wertschätzung und Erhalt soll mit der Ausstellung ein neuer Blickwinkel auf das altbekannte Kunsthandwerk geboten werden. Die vertretenen Künstler*innen nutzen verschiedenste Materialien, um etwas kostbares Neues zu schaffen und die patchworkartige, prozessuale Umformung von Einzelteilen umzudenken. Eröffnung mit DJ-Set.
Freizeit, 19-22 Uhr
Kulturhaus Ankersaal (Absbergg. 27)
Beim ersten RealTalk in Wien inspirieren dich beeindruckende Persönlichkeiten, ohne um den heißen Brei zu sprechen. Das Konzept ist simpel: 3 Sprecher teilen in jeweils 15 Minuten ihr Wissen. Inspirierende Inhalte und echte Erfahrungen von Menschen, die wirklich etwas erlebt haben. Die heutigen Speaker*innen sind Helge Payer, Dr. Gundl Kutschera und Ali Mahlodji. Tickets ab 39€
Kultur, 19-22 Uhr
Kunsthalle Wien MQ
Brüste – vor allem die von Frauen – sind in vielerlei Hinsicht omnipräsent, in der Werbung, in Filmen, in saloppen Bemerkungen. Dennoch rufen Brust und Brustwarze weiterhin teils Panik und Zensur, im realen wie auch im digitalen Umfeld, hervor. Die Gruppenausstellung »Darker, Lighter, Puffy, Flat« zeigt Werke, die sich im Spannungsfeld der vielen Perspektiven auf Brüste bewegen.
Party, 20-0:30 Uhr
Jeden Mittwoch bebt der stadtbekannte Dachboden des 25hours Hotels, wenn DJ King D seine heiß-geliebten Vinyl-Schallplatten auflegt. Aus allen Ecken tauchen Lindy Hop-, Boogie- und Jive TänzerInnen auf und fegen zu heißem RnB, Swing, Jump-Blues, Rock'n'Roll, Jazz und Rockabilly über das Parkett.
Freizeit, 17-22 Uhr
Burger de Ville (Lerchenfelder Str. 1-3)
Das Burger de Ville wird für die Weihnachtszeit zu einem Glühwein-Standl der Extraklasse! Warme Stunden mit heißen Getränken, frischgebackenen Waffeln, gerösteten Mandeln und Kastanien stehen dir hier donnerstags bis samstags bevor. Eintritt frei.
Design, 17-20 Uhr
Ocker Studio (Ölzeltgasse 3/2/3)
Entdecke hier eine neue Dimension des Kartenbastelns! Egal ob Anfänger oder Profi, hier kannst du deine kreativen Grenzen neu definieren und einzigartige Weihnachtskarten gestalten. Erschaffe Weihnachtsgrüße, die tief aus dem Herzen kommen und gleichzeitig eine einzigartige und persönliche Note tragen. Kosten: 69€
Party, 18-2 Uhr
Zum vorletzten Mal in diesem Jahr begrüßt euch die After Work Party im O-Klub! Auf 4 verschiedenen Areas wartet einmal mehr das perfekte Büroschluss Feeling auf Euch. Zum Networken. Zum Shaken. Zum Feiern. Zum Dinner mit Freund*innen & Kolleg*innen. Eintritt frei.
Kultur, 19:30-22:30 Uhr
Von 30.11. bis 10.12. findet wieder das this human world – International Human Rights Film Festival statt! Im Rahmen dessen werden in sechs Kinos Filme präsentiert, die sich auf unterschiedlichste Weise mit Menschenrechten, aktuellen Konflikten und Krisen auseinandersetzen. Der heutige Eröffnungsfilm »Les filles d'Olfa« handelt von einer Mutter, die zwei ihrer Töchter an ISIS verliert und mithilfe von zwei Schauspielerinnen, die die Rollen der zwei vermissten Töchter übernehmen, ein außergewöhnliches Dispositiv zwischen Dokumentar und Fiktion, Theater und Film entstehen lässt.
Freizeit, 20-22 Uhr
Die österreichische Band Leftovers macht Musik für die Zukunft mit den Mitteln der Vergangenheit und einem untrüglichen Gespür für die Zumutungen der Gegenwart. Ihr erstes Album „Krach“, das im Oktober letzten Jahres erschien, schreit nach Bühne, Leben und Liebe! Tickets: 25€
Party, 22-6 Uhr
Freut euch auf ein unvergessliches Jubiläum im U4! Der Winter wird mit einer magischen Mischung aus mitreißender Musik und frostigem Spaß eingeläutet – präsentiert von USI, Hangloose und U4. Bier und Cocktail-Specials erwarten euch hier ebenso. Eintritt: 10€
Party, 23-6 Uhr
Diese Donnerstagnacht wird gemeinsam mit Kommune 687 zelebriert. Mit Alexander Skancke bereichert ein wahrer Vinyl-Experte das Programm. Sein Engagement und seine Hingabe für die Sets sind bemerkenswert und sein analoger House-Sound schafft ein unvergleichliches Hörerlebnis! Eintritt: 8€ (Studierende) / 12€ (regulär)
Freizeit, 14-21 Uhr
Verkehrsmuseum Remise
Von 1. – 17. Dezember 2023 jeweils Freitag bis Sonntag versüßen Punsch, kulinarische Köstlichkeiten und Programm für Groß und Klein die Adventszeit. Inmitten des liebevoll arrangierten Weihnachtsdorfs sorgen die U-Bahn-Stars und ein Gospel-Chor für das passende musikalische Ambiente. Auch Eisstockschießen, Bastelstube, Kasperltheater und Runden mit der Oldtimer-Bim werden ebenfalls angeboten.
Design, 14-20 Uhr
Vom 1.12. bis 3.12. präsentieren über 100 kleine Labels und Manufakturen in den Hallen des MuseumsQuartiers ihre Unikate! Weg vom kommerziellen Weihnachtskitsch und hin zu regionalen handgefertigten Produkten und Designstücken von kleinen Labels, Manufakturen und jungen Designer:innen aus Österreich und der Umgebung. Eintritt frei.
Design, 14:30-16:30 Uhr
Starkl Stadtsalon (Nestroyplatz 1)
In diesem Workshop wirst du deinen ganz individuellen Adventkranz unter Anleitung binden und dekorieren können. Petra zeigt dir Schritt für Schritt wie’s geht und vor Ort werden dir alle benötigten Materialien zur Verfügung gestellt. Außerdem wird es Verschiedenes zum Dekorieren und individualisieren. Kosten: 80€
Kultur, 19:30-21 Uhr
Intersectional Horrors – Lesung + Gespräch
Barbi Marković liest hier aus ihrem neuesten Buch „Minihorror" vor. Das Buch verhandelt postmigrantische mittelständische Träume und Albträume. Es geht um patriarchale Biases, Mikroaggressionen, und die darin verschachtelten und verschränkten Ängste im Bewohnen mehrerer Welten. Journalistin und Autorin Vina Yun spricht heute mit Marković über diasporische und feministische Erfahrungen, sowie über das Schreiben und Kunst als diasporische Künstlerin. Eintritt: Pay as you can! (5-10€)
Kultur, 20-22 Uhr
Während das Jahr 2023 seinen Rücktritt ankündigt, bitten die Gebrüder Moped zum Auftritt. Gemeinsam mit Anna Mabo und Miriam Hie laden die Hosts des Abends ein, um über Meilensteine und Miseren des abgelaufenen Jahres und mitunter auch sich selbst zu lachen. Tickets: 28,50€
Party, 21-7 Uhr
Durch sieben magische Jahre gemeinsamer Geschichte wird heute zwischen Utopie und Nebelmaschine gewandelt. Ein weiteres Mal soll durch musikalische Höhepunkte zum Strahlen gebracht, in Erinnerungen geschwelgt und neue erlebt werden, wenn Wish, Aura und Philia zum Geburtstagstanz laden. VVK: 16€
Party, 22-6 Uhr
Oh la la: Katrinka Kitschovsky und Reeno Reluv machen auf der „Grand Tour de France“ Halt im Etablissement Celeste. Das bedeutet ein himmlisch fettes Line-Up der Créme de la Créme von Drag und DJ*s, eine Show mit „plus de“ 10 Queens & Kings und „Musique de luxe“! Eintritt: 9€
Party, 22-5 Uhr
Wie immer wird es Saxophon-Improvisationen zu Groovy House & Melodic Techno zu hören geben. Hier steht die Musik und das gemeinsame Tanzen im Vordergrund. Gästeliste, VIP Areas oder Dresscodes gibt es nicht. Kommt wie ihr seid und tanzt euch glücklich! Eintritt: 10€
Party, 23-6 Uhr
Folgt Gerald VDH, Konzept Dora und Tezibel an MUTTERs Busen. Die Vinyl-Only-Regel ist gefallen. Dafür ist eine neue Regel dazugekommen: Techno ist kein Zuseher*innen-Sport. Wer MUTTER besucht muss mitmachen. Zu jeder Party stellt MUTTER eine fiktive oder reale Persönlichkeit vor, die sie mit ihrem Wirken und Schaffen inspiriert hat. Eintritt: 10-15€
Party, 23-6 Uhr
Brotfabrik Wien (Absberggasse 27)
Am 01.12.2023 erwartet euch die erste Kunst- und Musikfusion des Kutschker Clubs im technolot-Format! Wiener Künstler*innen präsentieren eine faszinierende Ausstellung ihrer Kunstwerke begleitet von einem Flash Tattoo Corner, außerdem wird DJ-technisch mit Techno, Trance und hardgroove eingeheizt. VVK: 8€
Party, 6-11 Uhr
AFTERHOUR mit MADWIN & KIPPPUNKT
Wie sagt man denn so schön? Nach der Party ist vor der Party, Friends! Das wissen auch Madwin und Kipppunkt, deren Sets euch sicherlich verlässlich auf den Beinen halten werden! Eintritt: 10€
Design, 11-19 Uhr
Marx Halle
Sucht nicht länger nach den passenden Weihnachtsgeschenken – findet sie beim Edelstoff Weihnachtsmarkt für junges Design! 160 heimische und internationale Designer*innen sowie kleine Manufakturen präsentieren ihre neuesten Kreationen – darunter auch die besten Geschenke der Stadt: Slow Fashion, Schmuck, Kids- und Produkt-Design, Accessoires, Kunst, Kosmetik und Delikatessen. Eintritt: 5€
Freizeit, 12-22 Uhr
Kleine Stadt Farm (Naufahrtweg 14)
Die Kleine Stadt Farm lädt zum jährlichen Winterzauber ein – mit Wichtelwerkstatt, Adventkranzbinden, Objekttheater, Tombola, Tiershow, Lagerfeuer mit Musik und Zamsinga, Märchenzelt, Live Musik, queer-feministischem Wintermarkt, Drag-Stories, Kunsthandwerks- und Bauernmarkt mit allerlei Köstlichkeiten, vielen guten Essensständen und natürlich Punsch.
Kultur, 14-21 Uhr
lautlos.haus (Nußdorfer Str. 47)
Letzte Chance, die Ausstellung zu sehen: In der Tradition von Wertschätzung und Erhalt des alten Textilkunsthandwerks Patchwork wird in dieser Ausstellung ein neuer Blickwinkel darauf geworfen. Durch die Zusammenstellung verschiedenster Materialien, Techniken und Kunstwerke strahlt der Geist des Patchwork über den kuratorischen Prozess bis in den Ausstellungsraum und materialisiert sich in einer im besten Sinne visuellen (Un)ordnung.
Freizeit, 15-19 Uhr
Schönbrunner Str. 125
Am Superb Markt findest du viele coole Modedesigner:innen, selektiere Vintageteile, handgemachte Accessoires und Schmuckstücke sowie Kunst und Keramik. Für ein Weihnachtsgeschenk für deine Eltern oder Freund:innen ist also garantiert. Eintritt frei!
Party, 18-22 Uhr
Wiener Eislauf-Verein
Das Konzept funktioniert so: Beim Publikumslauf erhält jede*r Teilnehmer*in kabellose Kopfhörer und kann damit zwischen zwei unterschiedlichen DJs wählen. House, Electro, Charts & HipHop oder doch lieber Alternative, Indie, & All-Time Favorites? It’s up to you! Ab aufs Eis!
Party, 21:50-6 Uhr
Vor elf Jahren wurden in der JETZT Bar im 17. Bezirk die ersten Retro-Partys der Reihe veranstaltet, nun – in der Homebase im Loft angekommen – wird nach wie vor gefeiert wie eh und je! Gedankt wird für die guten Zeiten mit einer fulminanten Geburtstagsparty auf 3 Floors (2000s Pop, 2000s Rock, 90s)! Tickets: 1-10€
Party, 22-6 Uhr
Kurz vor dem Weihnachtstrubel dreht sich nochmal alles um FLINTA Love – Berlin Vibes inklusive. Musikalisch wird das DJ-Team Coco Royal aus Berlin wird mit ihrem Mix aus Pop, House und Hip-Hop Gas geben. Local Support kommt von DJ Mev. Sie kennt die Wiener*innen wie ihre Westentasche und wird ein tollen Warm Up aus Pop, Hip Hop und sexy Beats spielen. VVK: 12€ / AK: 14€
Party, 23-6 Uhr
»Feeling SEXY, not SEXPO« ist hier das Motto des Abends: Techno Obscene stellt sich zwar in einen klaren Kontrast zu Sex-Positive-Partys, möchte aber dennoch im Rahmen der Party eine Atmosphäre schaffen, in der Sinnlichkeit mit den pulsierenden Rhythmen des Techno verbunden wird. VVK: 8€ / AK: 15€
Party, 23-6 Uhr
Samstagabende sind wie magische Tore in eine fremde Dimension und die Dimension, die ihr heute betreten könnt, nennt sich Super Disco! Hat man die Tore erst einmal hinter sich gelassen, möchte man diesen magischen Ort voll 90s & more, Tech House & Techno sowie Hip Hop & Urban nicht mehr verlassen. Eintritt: 13-15€
Party, 23-5 Uhr
Die nächste Luv Shack Records Labelnight hält wieder das Allerfeinste aus House, Deephouse, Electro, Disco und Acid bereit – heute kommend von Space Echo, Simonlebon und Jakobin! Eintritt: 12€
Party, 6-11 Uhr
AFTERHOUR mit VIENNA TECHNO MAFIA
Die Partynacht kann gar nicht lang genug sein. Heute könnt ihr mit A-BEING und KD6-3.7 in den Sonnenaufgang schwingen. Eintritt: 10€
Freizeit, 10-20 Uhr
Kleine Stadt Farm (Naufahrtweg 14)
Die Kleine Stadt Farm lädt zum jährlichen Winterzauber ein – mit Wichtelwerkstatt, Adventkranzbinden, Objekttheater, Tombola, Tiershow, Lagerfeuer mit Musik und Zamsinga, Märchenzelt, Live Musik, queer-feministischem Wintermarkt, Drag-Stories, Kunsthandwerks- und Bauernmarkt mit allerlei Köstlichkeiten, vielen guten Essensständen und natürlich Punsch.
Design, 11-18 Uhr
Marx Halle
Sucht nicht länger nach den passenden Weihnachtsgeschenken – findet sie beim Edelstoff Weihnachtsmarkt für junges Design! 160 heimische und internationale Designer*innen sowie kleine Manufakturen präsentieren ihre neuesten Kreationen – darunter auch die besten Geschenke der Stadt: Slow Fashion, Schmuck, Kids- und Produkt-Design, Accessoires, Kunst, Kosmetik und Delikatessen. Eintritt: 5€
Design, 11-18 Uhr
Superbude
Sonntägliches Flohmarkteln bei der Superbude am Prater! Im Second-Hand-Himmel kann man sich auch auf Design-Ware, DJ-Tunes, Drinks und Tattoos freuen! Freier Eintritt.
Freizeit, 12-15 Uhr
magdas HOTEL (Ungargasse 38)
Zum ersten Advent lädt das magdas HOTEL zum gemeinsamen Origamisternefalten ein. Für nachhaltige, weihnachtliche Deko, als kleines Geschenk oder ganz großes Outfit.
Design, 14-17 Uhr
Flora und Fauna sind für die Textilkünstlerin Bettina Willnauer eine große Inspirationsquelle, deshalb bringt sie ein Stück buntes Paradies in den grauen Dezember und gestaltet mit euch eure eigene transportable Oase als Wandteppich. Es werden die verschiedenen Methoden des Handtuftings ausprobiert und ein gemeinsamer Teppich (von der Skizze bis zum Tufting) erarbeitet. Teilnahmebeitag: 74-80€
Design, 14-19 Uhr
Kulturzentrum im Amerlinghaus
KultEurasia lädt am 1. Advent zu einem vorweihnachtlichen Zusammensein bei selbstgebackenen Keksen, Kaffee und Tee ins Amerlinghaus ein! Kunsthandwerk aus Usbekistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Kirgistan wartet auf euch und in entspannter Atmosphäre findet sich vielleicht auch das eine oder andere ganz besondere Weihnachtsgeschenk.
Freizeit, 14-20:30 Uhr
Replugged
Im Replugged erwartet all jene, die es besonders gerne düster mögen, ein Gothic-Flohmarkt, begleitet von Punsch- und Glühweinstand und 2 Live-Acts!
Party, 16-23 Uhr
KSOT eröffnet mit dem ersten Techno-Punsch der Saison die vorweihnachtliche Sonntags-Aktivität für Freund*innen der elektronischen Musik! Ein Teil der Einnahmen wird karitativ gespendet. Schnell Tickets sichern, bevor sie weg sind!