Kultur, 10-22 Uhr
vodclub.online
Österreichische Kinofilme überall und ohne Bindung streamen
Kultur, 12-22 Uhr
Ostlicht Online
Werfen Sie von zu Hause aus einen Blick auf die aktuelle Ausstellung von OstLicht »The world as seen by Inge Morath« und entdecken Sie eine Auswahl an größtenteils signierten Fotografien der österreichischen Magnum-Fotografin Inge Morath.
Kultur, 12-19 Uhr
Die Ausstellung Faces in der ALBERTINA präsentiert Porträts der deutschen Zwischenkriegszeit. Ausgangspunkt dafür ist Helmar Lerskis herausragende Fotoserie Verwandlungen durch Licht (1935/36).
Kultur, 17-23 Uhr
Online
Das Heimkino bietet kostenlos die Möglichkeit eines breiten Zugangs zum Filmerbe Österreichs, darunter Schlüsselwerke des Spielfilms, Wochenschauberichte, rare Dokumentar- und Amateuraufnahmen oder zum Teil erstmals zu sehende historische Filmdokumente. Die Beiträge werden sorgfältig kuratiert und begleiten ausgesuchte Schwerpunkte.
Kultur, 18:30-20 Uhr
Online-Veranstaltung
Kunst und Wissenschaft gelten als zwei sich gegenüberstehende Disziplinen, von denen die Gesellschaft völlig Unterschiedliches erwartet. Bei der neuen Diskussionsreihe "art4science" sollen aktuelle Forschungsarbeiten aus der Kinderkrebsforschung durch eine kreative Interaktion zwischen Wissenschaft, Kunst und Medien dargestellt werden. Gesellschaftliche Akzeptanz basiert selten auf rein rationalen Überlegungen und ist auch emotional gesteuert. Dazu braucht es einen breiten Diskurs, um ein Verständnis für komplexe Zusammenhänge herzustellen. Klare Wissenschaftskommunikation macht daher oft den Unterschied, wie Menschen Forschung wahrnehmen und Entscheidungen über wesentliche Wertefragen in unserer Gesellschaft treffen.
Kultur, 19-23:59 Uhr
Online-Veranstaltung
Die Dramatisierung von Olga Grjasnowas Roman GOTT IST NICHT SCHÜCHTERN zeigt die Navigation zweier Protagonist*innen durch Zonen von Schutz und Zerstörung, Identität und Intimität, Grausamkeit und Geborgenheit.
Freizeit, 19:30-21 Uhr
Online-Veranstaltung
Eifersucht und Neid sind basale menschliche Emotionen, mit denen alle Menschen in ihrer Entwicklung in Berührung kommen und die sie auch als Erwachsene weiterhin beschäftigen. In der klinischen Arbeit begegnen wir ihnen oft bei unseren Patienten, die an einem Übermaß dieser Emotionen leiden. Wir würden aber auch ihr Fehlen als ein klinisches Phänomen begreifen, das unsere Neugier herausfordert, und dessen Durcharbeiten ein entscheidender Schritt zur inneren Veränderung werden kann.
Freizeit, 9-18 Uhr
Ceija-Stojka-Platz
Kleiner Wochenmarkt mit umfassenden, abgestimmten Angebot und ausgewählten Spezialitäten, jeden Freitag vor der Altlerchenfelder Kirche. Ein Geheimtipp unter den Wiener Freitagsmärkten
Freizeit, 9-18 Uhr
Karmelitermarkt, 1020 Wien
Der Karmelitermarkt, einer der ältesten noch bestehenden Märkte Wiens, umfasst 80 Marktstände. Freitags und samstags findet am Karmelitermarkt ein Bauernmarkt statt. Vorwiegend wird Geselchtes, Wurst, Bisonfleisch und saisonales Obst und Gemüse angeboten. Auch ein Slow-Food-Eck mit bodenständigen Lebensmitteln ist hier angesiedelt.
Kultur, 10-19 Uhr
Emil Pirchan (1884–1957) war ein Pionier des expressionistischen Bühnenbildes, aber auch fantasiereicher Plakatgestalter, der im konkurrenzstarken Metier Werbegrafikbeträchtliche Erfolge feierte. Zudem war er Kostümbildner, Designer, Buchillustrator, Autor mehrerer Künstlermonografien, Romancier, Lehrer und noch etliches mehr.
Kultur, 12-22 Uhr
Online
Erleben Sie die Ausstellung "Wien 1900. Aufbruch in die Moderne", sowie die Highlights der Sammlung Leopold über eine virtuelle Tour.
Kultur, 12-18 Uhr
Department Store STEFFL
Vom 8. bis 28. Februar verwandeln die Wiener Flowergirls das Erdgeschoss des Department Stores STEFFL in ein frühlingshaftes Blumenmeer! Das Vintage Flowermbil, gefüllt mit edlen Trockenblumen, Gräsern und konservierten Blüten läutet den Frühling ein. Erwerben können die Besucher neben Sträußen und einzelnen Blumen auch die neuen Dried Flower Boxes von »We Are Flowergirls«.
Freizeit, 12:22-12:22 Uhr
Aufg´legt
Himmlische Kombinationen aus Patties, saftigen Tomaten, knackigem Salat und exquisite Käsesorten - auch Burger genannt - kann man sich seit diesem Lockdown im Cafe Kandl, im Tian oder in einem kleinen Bistro auf der Landstraße holen. Aber Achtung, die Pop Up Burger gehen, im wahrsten Sinne des Wortes, weg wie warme Semmeln und wer ein Stück vom saftigen Glück ergattern will, muss schnell sein!
Freizeit, 15-19 Uhr
Karma Food Ausstellungsstraße 63
Ein Authentic Indian Dinner Night Set mit Saag, frischen Rotis, herrlichem Chutney, Naturwein und viele weitere Spezialitäten zum mitnehmen. glücklich zu machen. Man kann jede Woche bis Donnerstag 20 Uhr das Indian Dinner Night Set vorbestellen.
Kultur, 15-22 Uhr
Improper Walls
Opening as window and online show // EMBRACE ME is a series of images that explore gender-non-conformity and queerness. It shows imaginative landscapes and hybrid representations of bodies through which stories of queer, non-binary, trans and other gender-non-conforming individuals are told. The exhibition functions as a portal to a world in which gender is not a set of rules in a power dynamic, but a free form of expression. Where the gender binary expands beyond its constricting logic and where gender gets questioned, repurposed, dismantled, reclaimed and abolished.
Kultur, 19-23:59 Uhr
Online-Veranstaltung
Die Dramatisierung von Olga Grjasnowas Roman GOTT IST NICHT SCHÜCHTERN zeigt die Navigation zweier Protagonist*innen durch Zonen von Schutz und Zerstörung, Identität und Intimität, Grausamkeit und Geborgenheit.
Freizeit, 7-14 Uhr
Kutschkermarkt
Jeden Samstag von 7:00 bis 14:00 mit einem Marktstand am Kutschkermarkt. Mit Bio-Holzofenbrot, frischem Bio-Gebäck und Bio-Feingebäck.
Freizeit, 8-13 Uhr
Yppenplatz
Der Brunnenmarkt ist mit rund 160 Marktständen einer der größten ständigen Straßen-Detailmärkte Europas. Er ist der preisgünstigste Markt Wiens und heißt aufgrund seines bunten und multikulturellen Ambientes auch "Orient ums Eck". Von Cafés, Bars und nahöstlicher Küche zu regionalen Lebensmitteln, Souvenirs und Designerprodukten reicht das breite Angebot.
Kultur, 10-22 Uhr
Brückenpassage MQ
Das Areal des MuseumsQuartier wird von allen Seiten durch Passagen erschlossen, meist sind es barocke Gewölbe. „Pfeiler“ ist ein Ausstellungsraum in der Brückenpassage / MQ. Im vierteljährlichen Rhythmus wird hier eine Arbeit von AbsolventInnen der Abteilung Skulptur und Raum der Universität für angewandte Kunst Wien gezeigt.
Kultur, 10-22 Uhr
vodclub.online
Österreichische Kinofilme überall und ohne Bindung streamen
Freizeit, 10-16 Uhr
F23
Am Donnerstag, 25.02.2021 findet von 10.00 bis 16.00 Uhr im Innenhof des F23 wieder der "Schmankerlmarkt" statt. Kulinarische Leckerbissen von verschiedensten und variierenden Anbietern im F23.
Kultur, 11-13 Uhr
Online-Veranstaltung
1. Bezirkes hat sich durch geheimnisvolle Spuren in eine Schatzkarte verwandelt! Gemeinsam erforschen wir die Innenstadt und lernen die bekannten Straßen aus einer anderen Perspektive kennen. Abwechslend übernimmt jede*r Teilnehmer*in die Führung.
Kultur, 13-21 Uhr
Online
Da aufgrund der gesetzlichen Verordnungen aktuell keine Führungen am Areal angeboten werden können, bringen wir das MQ mit unseren Q21 Video Touren ins Wohnzimmer. Mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen des kreativen Schaffensraums Q21 und einer Vorstellungsreihe ansässiger spannender Institutionen!
Freizeit, 14-19 Uhr
Blechturm25
Alt ist das neue Cool - Hand auf's Herz. Das war es immer schon. Jedenfalls solange es die mode GUERILLAs gab. Auch wenn es still geworden ist um die Tausendschönen Kleidchen, die im Lager hängen geblieben sind, in einer Last Edition werden sie herausgeholt.
Kultur, 16:30-17:30 Uhr
Albertinaplatz, 1010 Wien, Österreich
Begleitet uns im Rahmen einer Online-Führung durch die Ausstellung MY GENERATION. DIE SAMMLUNG JABLONKA. Seid via Zoom live & digital dabei, wenn unsere KunstvermittlerIn die Highlights dieser Schau präsentiert, Hintergründe erläutert und auf Fragen des Publikums eingeht.
Kultur, 17-18 Uhr
Albertina Online
Online-Führungen: THE ESSL COLLECTION
Ihr könnt während Corona nicht auf Kunst verzichten? Begleitet die Albertina im Rahmen einer Online-Führung durch die Ausstellung THE ESSL COLLECTION. Seid via Zoom live & digital dabei, wenn die KunstvermittlerIn die Highlights dieser Schau präsentiert, Hintergründe erläutert und auf Fragen des Publikums eingeht. Die Teilnahme ist gratis | Begrenzte Platzanzahl Der Zoom-Link wird nach erfolgreicher Anmeldung per E-Mail zugeschickt.
Kultur, 19-23:59 Uhr
Online-Veranstaltung
Die Dramatisierung von Olga Grjasnowas Roman GOTT IST NICHT SCHÜCHTERN zeigt die Navigation zweier Protagonist*innen durch Zonen von Schutz und Zerstörung, Identität und Intimität, Grausamkeit und Geborgenheit.
Party, 19-21 Uhr
Online-Veranstaltung
Auf Bild und Ton von folgenden Künstler*innen dürft ihr euch freuen ->> DJ Lineup: ådriån (Black Market) CED (Black Market/LBMSK Lichbogenmusik) Fabian Hofer (Zuckerwatt) G.Error (LBMSK Lichtbogenmusik) Max Schell (Morgengymnastik) Mischa Beton (Push Network/Hart Lab) Sebastian Danz (LBMSK Lichtbogenmusik) Violetta (Ananas/Push Network) Visualist*innen Lineup: Chris Lee (eye|con/LichtbogenAV) Claudia Virginia (dORNwITTCHEN/eye|con, LichtbogenAV) Eva Bischof 4youreye ProjectionArt (eye|con, LichtbogenAV) Szymon Olszowski (dORNwITTCHEN, eye|con, LichtbogenAV)
Kultur, 19:30-21:30 Uhr
Das Volkstheater Wien begibt sich auf investigative Spuren des milliardenschweren Konzerns Red Bull. Servus TV, RB Salzburg, Addendum und natürlich die Dose – sie alle gehören zum RB Imperium. Jeder kennt Red Bull, doch was wissen wir wirklich über den Konzern und den Kopf hinter der Dose? Warum ist Red Bull so extrem still, wenn kritische Fragen gestellt werden? Wer ist alles Teil des RB-Netzwerks? Nach Erwerb Ihres Tickets, erhalten Sie einen Link zum Livestream.
Kultur, 20:15-23 Uhr
Online-Veranstaltung
The career trajectory of Mother's Cake's has seen them play hundreds of concerts from Manchester to Melbourne and Mumbai, including shows with Wolfmother, Iggy & The Stooges, Omar Rodriguez-López, Alice In Chains and Limp Bizkit. They have also released three successful studio albums plus a near-megalomaniacal (in the best possible sense) ‘Live at Pompeii’-style live set recorded on the ski jump in Bergisel, Austria in 2018.
Freizeit, 11-17 Uhr
jetzt jedes Wochenende frische Buchteln mit Marmelad´(ja, die die so flaumig und fluffig san, genau!) und Vanillesauce für die, die´s mögen, oben drauf. Dieses Gaumenspiel gibt´s inklusive Kaffeetschal To Go als Spaziergangsproviant zum Holen jeden Samstag und Sonntag zwischen 11:00 und 17:00
Kultur, 15-18 Uhr
COVID-19 hat möglich gemacht, was sich sonst kein Schauspielhaus erlauben könnte: ein ganzes Haus spielt für eine Person. Wie in Andrei Tarkowskis Film STALKER geht alle fünf Minuten ein*e Besucher*in vorsichtig durch die Flure, mit Kopfhörern und Handschuhen treten sie durch die leeren Reihen im Zuschauer*innenraum auf die Unterbühne und betreten das Labyrinth der Fiktionsmaschine. Die Black Box öffnet sich den rekonstruierenden Forscher*innen und stellt die Frage: Wo sind die anderen? In Zeiten von sozialer Distanz und Isolation gilt es hier zu entdecken, was Gemeinschaft bedeutet.
Kultur, 16:30-17:30 Uhr
Albertina Online
Begleitet die Albertina im Rahmen einer Online-Führung durch die Ausstellung MONET BIS PICASSO. Seid via Zoom live & digital dabei, wenn unsere KunstvermittlerIn die Highlights dieser Schau präsentiert, Hintergründe erläutert und auf Fragen des Publikums eingeht.
Kultur, 17-18 Uhr
Albertina Online
Online-Führungen: THE ESSL COLLECTION
Ihr könnt während Corona nicht auf Kunst verzichten? Begleitet die Albertina im Rahmen einer Online-Führung durch die Ausstellung THE ESSL COLLECTION. Seid via Zoom live & digital dabei, wenn die KunstvermittlerIn die Highlights dieser Schau präsentiert, Hintergründe erläutert und auf Fragen des Publikums eingeht. Die Teilnahme ist gratis | Begrenzte Platzanzahl Der Zoom-Link wird nach erfolgreicher Anmeldung per E-Mail zugeschickt.
Kultur, 17-23 Uhr
Online
Das Heimkino bietet kostenlos die Möglichkeit eines breiten Zugangs zum Filmerbe Österreichs, darunter Schlüsselwerke des Spielfilms, Wochenschauberichte, rare Dokumentar- und Amateuraufnahmen oder zum Teil erstmals zu sehende historische Filmdokumente. Die Beiträge werden sorgfältig kuratiert und begleiten ausgesuchte Schwerpunkte.
Kultur, 19-23:59 Uhr
Online-Veranstaltung
Die Dramatisierung von Olga Grjasnowas Roman GOTT IST NICHT SCHÜCHTERN zeigt die Navigation zweier Protagonist*innen durch Zonen von Schutz und Zerstörung, Identität und Intimität, Grausamkeit und Geborgenheit.
Kultur, 19:30-21:30 Uhr
Das Volkstheater Wien begibt sich auf investigative Spuren des milliardenschweren Konzerns Red Bull. Servus TV, RB Salzburg, Addendum und natürlich die Dose – sie alle gehören zum RB Imperium. Jeder kennt Red Bull, doch was wissen wir wirklich über den Konzern und den Kopf hinter der Dose? Warum ist Red Bull so extrem still, wenn kritische Fragen gestellt werden? Wer ist alles Teil des RB-Netzwerks? Nach Erwerb Ihres Tickets, erhalten Sie einen Link zum Livestream.
Kultur, 10-22 Uhr
Online
Guided Tours durch die Ausstellungen, Ausflüge in die Labs, Konzerte mit Echtzeitvisualisierungen, Deep Space LIVE-Sessions, Workshops mit Engineers und Talks mit Artists und Scientists aus aller Welt
Trivia, 10-18 Uhr
Goodnight.at
Rund um den Internationalen Weltfrauentag versorgen wir euch mit coolen Dokus, Buchtipps und Accounts zum Thema Feminismus, blicken bei coolen Frauen hinter die Kulissen und liefern euch mindestens 5 gute Gründe für einen Vulva Abdruck. Awareness entsteht nicht nur an einem Feiertag, also viel Spaß beim Schmökern, Horizont erweitern und Solidarity spreaden.
Kultur, 10-22 Uhr
Brückenpassage MQ
Das Areal des MuseumsQuartier wird von allen Seiten durch Passagen erschlossen, meist sind es barocke Gewölbe. „Pfeiler“ ist ein Ausstellungsraum in der Brückenpassage / MQ. Im vierteljährlichen Rhythmus wird hier eine Arbeit von AbsolventInnen der Abteilung Skulptur und Raum der Universität für angewandte Kunst Wien gezeigt.
Freizeit, 13-19 Uhr
Biosk MQ
Der BIOSK ist ein Imbiss mit Erfrischungsgetränken, kleinen Snacks und Eis im Sommer sowie heißen Getränken, Gulasch, Würstel mit Saft und Suppen beim „Winter im MQ“. Nur Outdoor-Betrieb bei Schönwetter (November bis Februar Winterpause).
Kultur, 19-23:59 Uhr
Online-Veranstaltung
Die Dramatisierung von Olga Grjasnowas Roman GOTT IST NICHT SCHÜCHTERN zeigt die Navigation zweier Protagonist*innen durch Zonen von Schutz und Zerstörung, Identität und Intimität, Grausamkeit und Geborgenheit.