Café Florianihof

Moderne Kaffeehaustradition im 8. Bezirk

Stilvoll, traditionell und dabei trotzdem modern – so gibt es hier neben Klassikern wie Sacherwürstl, Gulasch und Apfelstrudel zum großen Braunen auch ein veganes Gemüsecurry oder die rote Linsensuppe – alles zu fairen Preisen. Wer sich zwischen den Frühstücksvariationen nicht entscheiden kann, dem empfehlen wir das Bauern-Frühstück: Eierspeis mit Bratkartoffeln, Speck, Jungzwiebeln und Kapern, inkl. Dinkel Vollkornbrot mit Butter und Schnittlauch und Heißgetränk. Weiterer Pluspunkt: Der gemütliche Schanigarten gleich beim Schlesingerplatz.

Wer immer up-to-date bleiben will, folgt dem Florianihof am besten auf Facebook und Instagram

Das Café Florianihof kann auch für private Veranstaltungen gemietet werden. 

 

Ähnliche Locations
 
Location
 
 
Location