Tewa

Bio auf Hebräisch

Schickes Ethnodesign, gemütliche Pölster und kleine Kräuter-Köpfchen an den Fenstern zur Wienzeile unterstützen den Wohlfühlfaktor. Die Lebensmittel kommen allesamt aus dem angeschlossenen Biowelt-Laden und werdenzu vorwiegend vegetarischen Speisen zusammengefügt. Hummus findet man am ganzen Naschmarkt keinen besseren! Der Schwerpunkt liegt natürlich auch hier auf orientalisch-mediterraner Küche mit Frühstück bis 16 Uhr.

Das liebevoll chaotische Service und die beengten Zustände im immer vollen TEWA und seinem Schanigarten erinnern wieder daran, dass man auf dem Naschmarkt ist. 

Ähnliche Locations
 
 
Location