Tunnel

Eines der letzten Studentenbeisl mit neuem Anstrich

Das Tunnel ist auch so ein 2000er Institution, die kurz vor dem Untergang stand. Ehemals berühmt für seine intimen Konzerte und Jam Sessions, war der Keller bereits seit drei Jahren geschlossen. Doch kurz vor dem Exitus retteten im September 2015 drei neue Besitzer die legendäre Location, strichen die Wände, erfrischten die Karte (unser Tipp: das indische Curry) und renovierten den charmanten Konzertkeller. Schon beim Opening war die Stimmung grandios. Ab sofort gibt’s wieder ein vielfältiges Konzertprogramm, jeden Montag finden Blues Sessions und einmal im Monat eine Singer Songwriter Night statt. Auch das Frühstück ist immer noch sehr günstig, neu ist der Wochenende-Brunch bis 16 Uhr.

Ähnliche Locations
 
 
Location
 
Location
 
Location