Schank zum Reichsapfel

Ausgezeichneter Stadtheurige mit schönem Gastgarten

Erst vor einem Jahr eröffnet und doch könnte man meinen, die Schank zum Reichsapfel stände hier schon hunderte Jahre. Kein Hipster-Heurige, sondern ein ganz klassischer, traditioneller Stadtheurige, der sich allerdings von vielen anderen seiner Art abhebt, indem er frei von Touristen ist und zugleich hervorragende Qualität anbietet. Vor allem die Brettljause mit Kärntner Fleischspezialitäten hat es uns angetan. Wer lieber was Warmes isst, bekommt sehr gute Schweins- und Kümmelbraten und wechselnde Tagesgerichte. Highlight im Sommer ist der wunderschöne Gastgarten hinter der Karmeliterkirche. 

Ähnliche Locations
 
 
 
Location