Erich

Ulrichs kleiner Bruder

Der kleine Bruder des Ulrich liegt am anderen Ende des Sankt-Ulrich-Platzes und hat einen der schönsten Schanigärten der Stadt, mit Blick auf die Kirche und umgeben von Pflanzen. Das weiße Gewölbe im Inneren des Erich ergibt durch die schwarzen und goldenen Elementen eine verdammt coole Bar. Trotzdem sperrt man schon in der Früh auf, serviert bis 16 Uhr Frühstück sowie kleine Speisen von der angesagten Bowl, über gefüllte Tacos bis hin zu Sandwiches, jeweils in verschiedenen Varianten. Die Kuchenvitrine ist mit den Desserts gefüllt.

Ähnliche Locations
 
Location
 
Location
 
Location