Café Prückel

50er Jahre Kaffeehaus mit Oswald Härtl Innendesign

Ein Wiener Kaffeehaus-Highlight mit typischer Kaffeehausküche und hervorragenden Mehlspeisen. Erst kürzlich feierte es seinen hundertsten Geburtstag, die Einrichtung stammt aus den 50er Jahren. Innendesigner war einst Oswald Härtl und so steht das Prückl inzwischen unter Denkmalschutz. Am Abend ist es auch unter der Woche – trotz seiner beachtlichen Größe – immer gesteckt voll. Nach einem großen Shitstorm darf hier inzwischen auch wieder jeder mit jedem Schmusen. Taugt uns mindestens so sehr wie der Topfenstrudel mit Vanillesauce.

Ähnliche Locations
 
 
 
Location