Bezahlte Anzeige

Paul

Tapas und Wein im Ersten

Im Paul gibt es typisch österreichische Gerichte in Tapas Form. Warum? Na weil die besser zum Wein passen, und man so von allem etwas probieren kann. So kann man sich Wiener Schnitzel, Beef Tartar, Risotto und Kasnudeln in kleinen Portionen teilen. Mittags gibt es Menü ab 10 Euro. Abends reichen die Hauptspeisen dann von Linguine mit Babyspinat bis zu gebratenem Rehfilet mit sautierten Pilzen. Die Weine stammen zum großen Teil aus Österreich, aber auch internationale Tropfen sind vertreten. Die Einrichtung hat Chalet Charakter - sehr chic aber doch gemütlich mit warmen Holztönen.

Ähnliche Locations
 
Location
 
Location
 
Location
 
Location