Bezahlte Anzeige

Café Oper Wien

Wiener Kaffeehaus zwischen Szene und Tradition

Das wunderschöne Café Oper ist wie gemacht für ein Gulasch, den Gemüsestrudel oder ein Tafelspitz zum Glaserl Wein vor der Opernaufführung. Was die Wenigsten wissen: Hier wird man bereits zum Frühstück richtig gut verköstigt. Neben verschiedenen Klassiken wie weichem Ei, Kipferl und Melange, kannst du dich auch schon am Morgen mit Räucherlachs und Champagner verwöhnen lassen.

Im Sommer fühlt man sich an den kleinen Tischen unter den Arkaden der Staatsoper fast wie in Bella Italia – perfekt für einen Campari nach der Shopping-Tour.

Foto: Philipp Lipiarski

Ähnliche Locations
 
Location