Känguruh

Mehr Bier geht nicht

Unter den Bierlokalen Wiens gibt es eines, das tatsächlich mit dem Namen auch ein inhaltliches Konzept verfolgt und so seinen Platz unter Wiens Bierspezialisten gefunden hat. Das Känguruh ist so besonders, weil es sich hier vor allem um eines dreht: das Bier selbst. Bis zu 160 Sorten, davon alleine an die 100 Bierspezialitäten aus Belgien, werden lagernd angeboten. Im Känguruh wird nicht gesoffen, hier wird gustiert. Warum auch nicht? Wenn Weinkenner das können, muss es beim Bier nicht anders sein. Wer jetzt allerdings denkt, das Känguruh sei ein langweiliger Bierverkostungstempel, der irrt. Äußerlich handelt es sich um eine schlichte, kleine, schöne, atmosphärisch sehr warme Bierbar. Und man muss sich nicht notwendigerweise für Bier interessieren, um sich hier wohlzufühlen.

Ähnliche Locations
 
 
Location
 
Location