Ja unser Herz blutet auch beim Gedanken, dass wir wieder mitten im Semester angekommen sind. Aber die ECTS sammeln sich leider nicht von selbst. Das Positive am erneuten Ernst des Lebens: du kannst dir guten Gewissens schöne und teurere Kalender, Blöcke und Stifte kaufen. Du brauchst sie ja wirklich.

Hier ein paar Vorschläge, wo du sicher ein paar super schöne Sachen findest - da kommt die Motivation dann ganz von alleine.

 

Sous-Bois 

Neustiftgasse 33, 1070 Wien

Das Sous-Bois ist ein bisschen so etwas wie die Mutter aller Schreibwarenläden. Schön, schick und für jeden was dabei. Dort gibt's Hefte, Tagebücher, Agendas und vieles mehr von verschiedenen coolen Marken. Falls du deine Familie und Freunde an zu Anlässen begeistern willst: Mach dort einen Kalligraphie Workshop und zeig dein neues Talent spätestens bei den Weihnachtskarten.

Das Sous-Bois hat noch bis Dezember ein Pop-up im ehemaligen Maisonette Store auf der Gumpendorferstraße 66.

 

Herzilein Papeterie

Am Hof 5, 1010 Wien, Währingerstraße 91, 1180 Wien, Wollzeile 18, 1010 Wien

Ein Concept Store für Papier- und Lederwaren, Geschenke und allerhand Schönes. Bei der riesigen Auswahl von den süßen Heften und Kalendern, fällt es echt schwer sich zu entscheiden. Wenn du mal ein Last-Minute Geschenk brauchst, wirst du dort sicher fündig.

 

Maisonette 

Neubaugasse 81, 1070 Wien

Das charmanten Geschäft hat wunderbare Federpenale, Notizbücher und Planer, ist allerdings kein typisches Papiergeschäft. Neben ihrem eigenen Taschen-Label NEAT führt die Inhaberin hauptsächlich von Frauen gegründete Marken. Hier entdeckt man ganz bestimmt etwas Hübsches, wie kunstvolle Haarklammern, Kerzen, Spiele, Accessoires und eben auch schöne Grußkarten, Stifte etc. Eine Geschenke-Heaven auf jeden Fall!

 

PAPERBIRD. Papeterie

Marc Aurel Str. 2B, 1010 Wien

Weniger ist ja bekanntlich mehr - das haben sich die Besitzer dieses Concept Stores im Ersten zu Herzen genommen und führen ein entzückendes, minimalistisches Geschäft. Auf den Warentisch kommen hier nur Schreibwaren, Blöcke, Geschenkpapiere oder Dekostücke in reduziertem, einzigartigen Design.

 

Mastnak

Neubaugasse 31, 1070 Wien

Ein Schreibwaren-Eldorado. Alle, die ihr OCD befriedigen wollen, kommen hier auf ihre Kosten. Tausende geordnete Kuverts in allen verschiedenen Größen, passende Stifte dazu und alles wunderbar sortiert. Für alle, die jetzt schon in Wallungen gekommen sind, noch eine Info: Es gibt noch ein zweites Stockwerk.

 

Loretta Cosima

Garnisongasse 7, 1090 Wien

Das Wiener Original stellt seine Produkte teils selbst her und das restliche Sortiment besteht zu einem großen Teil aus Produkten von österreichischen Labels. Die Auswahl ist sehr verspielt und süß, mit Fokus auf nordische Designs. Vor allem die Auswahl an Kindersachen ist groß!

 

Wenn du dich mit schönen Stiften eingedeckt hast, findest du hier noch Tipps für Künstlerbedarfshops in Wien

Mehr zum Thema
 
Design, 30.1.14
 
Design, 21.11.16