Bezahlte Anzeige

 

Donnerstag, 18.5.

 

10 Uhr

MQ: SommerÖffnung mit Heinz aus Wien und Garish

Die Eröffnung von Sommer im MQ dauert den ganzen Tag: Ab 10 kann man den Minigolfplatz gratis testen und in der Sonne chillen. Ab 15 Uhr beginnt dann das Musikprogramm. Ab 17 Uhr ist der Eintritt in alle Ausstellungen gratis und nach der offiziellen Eröffnung um 18.30 gibt es Heinz aus Wien & Garish live zu sehen. Also schnapp dir Dosenbier und Freunde und feiere den ersten Sommertag!

 

18 Uhr

Wiener Festwochen: Hamamness - Don't B/Other me

Diese crazy Performance der Wiener Festwochen findet im Performeum in der Laxenburgerstraße statt und thematisiert "Othering" als eine Art der Exklusion. In der aufblasbaren Architektur gelangt man vom Ruheraum in die Waschzone, wo es 45 Grad hat und die Luftfeuchtigkeit hoch ist - ganz wie im Hamam. Spannend! Tickets: 25 €

Die Highlights der Wiener Festwochen gibt es hier!

 

22 Uhr

Pratersauna: Schmelzfest in da Sauna

Wieso man zum Schmelzfest geht sollte eigentlich jede/r wissen: Wegen der vielen schoafen Sportler/innen natürlich. Also viel Spaß beim Tanzen, Flirten und Feiern! AK: 8 €

   

Freitag, 19.5.

 

14 Uhr

Sonnbergplatz/Weinberggasse: Streetfoodmarket Döbling

Beim Streetfoodmarket in Döbling könnt ihr euch durch eine Vielzahl an Foodtrucks kosten: Von Kasnudeln über Bowls oder Crepe - hier wird jeder fündig. Perfekt für einen entspannten Start ins Wochenende.

 

22 Uhr

celeste: Club mit Trennungen

Der "Club mit" sagt nach fünf tollen Jahren Good Bye, weil "All good things come to an end" (Zitat Nelly Furtado). Aber Achtung: Bei Liebeskummer besonders gute Freunde mitnehmen - gespielt werden nämlich Trennungssongs all night long. It must have been love!

 

23 Uhr

fluc: Journey to Tarab 

Unter den Flügeln von Pegasus wird am Freitagabend im fluc gefeiert: An den Turntables findet man Jan Oberlaender (Katermukke), Max Schell (Journey to Tarab) und Laura Weider live (Wild Agency). Eintritt: 10 €

 

 

Samstag, 20.5.

 

10 Uhr

METAStadt: Maker Faire Vienna 2017

Das Festival ist was für alle, die ihre Balkonmöbel gerne selbst basteln, die DIY Videos lieben und handgemachten Schmuck tragen. Hier versammelt sich die DIY-Szene und zelebriert Kreativität, Technologie und Innovation. Es gibt Mitmachstationen von 3D-Druck bis Roboter, sowie Workshops und Vorträge. Zur METAStadt im 22. Bezirk kommt am einfachsten mit dem Shuttlebus ab der U-Bahn-Station Stadlau.

 

12 Uhr

Porto Pollo: Merkwürdig

Endlich wieder Outdoor Partys. Im Porto Pollo legen am Samstag ab 12 Uhr Alecante, Max Wanderer und Paco Di Bango auf. Wenn jetzt noch die Sonne rauskommt - perfekt!

 

23 Uhr

Pratersauna: Luft & Liebe

Wer nach der Nachmittagsparty noch nicht nach Hause will kann abends in die Pratersauna weiterziehen und dort Luft & Liebe feiern. Am Mainfloor sorgt Dirty Doering (Katermukke, Berlin), supportet von Bono Goldbaum und Crazy Sonic, für Stimmung. Im Bunker steht Roman Rauch und im Glashaus kümmert sich Zuckerwatt um die Musik.

 

 

Sonntag, 21.5.

 

9 Uhr

brut: Kaffeefahrt nach Prag 

Lust auf einen Ausflug nach Prag? Mit dem brut habt ihr die Möglichkeit dazu: Mittagessen, Performance und Theaterführung gibt's noch dazu.

Alle Infos dazu gibt es hier!

 

11 Uhr

Café Europa: Flohmarkt

Was gibt es besseres als Shoppen am Sonntag? Im Café Europa könnt ihr euch durch Vintage, Second Hand, aber auch neue Teile wühlen. Der Eintritt ist frei.

 

12 Uhr

CREAU: Biorama Fair Fair 2017

Das Biorama veranstaltet einen netten Markt zum Thema eco fashion, sustainable design und organic food. Also viel Spaß beim Durchstöbern, Durchkosten, fair shoppen und Sonntag genießen.

 

 

Viele weitere Events findest du im Kalender

 

Mehr zum Thema