Bezahlte Anzeige

 

Mittwoch, 14.6.

 

18 Uhr

Albertina: Albert & Tina #1

Das sommerliche Mittwochs-Afterwork-Event startet praktischerweise mit einem "falschen Freitag". Da hoffentlich niemand am nächsten Tag ins Büro muss, kann man also den ein oder anderen Aperol Spritzer mehr trinken. Für die Musik sorgen Joyce Muniz und Functionist und der Eintritt ist frei. Ab 22 Uhr wird im Volksgarten Pavillon weitergefeiert.

  

23 Uhr

Pratersauna: Nachtschwimmer Opening mit Moonbootica

Beim Nachtschwimmer Opening wird mit Moonbootica und Anna Ullrich bis in die Puppen getanzt. Im Glashaus sorgt Max Wanderer für Stimmung. Pre-Sale-Tickets: 12 €

 

23 Uhr

Grelle Forelle: Turbo Trilogy #1

Währenddessen legt in der Grellen Forelle DJ Legende Nummer eins von drei auf. Jeff Mills aus den USA wird die TURBO Clubbing Trilogie eröffnen. Support kommt von Constantin Zeileissen und in der Kitchen legt Michal Zietara auf. 20 € < 1 Uhr < 25 €

 

Donnerstag, 15.6.

 

13 Uhr

Elektro Gönner: Flohmarkt im Schulhof 

Im Hof beim sympathischen Elektro Gönner werden wieder Vintage und Design Klamotten zu Schnäppchenpreisen angeboten. Drinks, Kuchen und gute Musik gibt es auch. Und das ganze bei freiem Eintritt. Perfektes Feiertagsprogramm!

 

13 Uhr

Porto Pollo: Ahoi Meerjungfrauen & Meerjungmänner

Wem es zu heiß ist für Shopping, der legt sich am besten am Porto Pollo in die Sonne oder tanzt im Glitzer-Meerjungfrauen-Kleid im Sand. Die Segel werden gehisst (oder man tut zumindest so) und es geht auf in den Ozean (zumindest gedanklich). Für die Musik sorgen unter anderem Schelchshorn, Lautka, 

 

18.30 Uhr

Kunsthalle: Diskussion zum Thema Diversity 

Die Woche steht ganz im Zeichen der Pride Parade und dazu gibt es viele spannende Side Events. Was passiert wenn ausgelassene Partykultur auf Cultural Appropriation trifft? Bei dieser Diskussion mit dem Titel "Meine Gefühle. Community and Cultural Appropriation" sprechen Gäste, Veranstalter und Performer der Vienna Pride über das Thema.

 

23 Uhr

Sass: Schönbrunner Perlen Summer Edition

Bei der Summer Edition gibt es genügend Gründe um zu feiern: Und zwar ein Comeback, einen gelungenen Remix und einen Geburtstag. An den Turntables sind Staudinger & Schreder, Ken Hayakawa, Thomas Mayr, Yashin Express. Alle, die auf Facebook zusagen, zahlen 2 €, alle anderen 10 €.

 

 

Freitag, 16.6.

 

12 Uhr

MQ: Food Festival

Das Food Festival findet in diesem Sommer gleich drei Mal statt. Das erste mal wird dieses Wochenende über die Bühne gehen. Kostet euch durch Street Food aus der ganzen Welt! Dazu gibt es Cocktails, Wein und Bier. Das alles bei freiem Eintritt und mitten im Museumsquartier.

 

21 Uhr

fluc: 20 Jahre The Gap

Unsere Freunde von The Gap sind leiwand - und das seit 1997. Das muss natürlich gefeiert werden, und zwar mit ziemlich coolen Acts. Mit dabei sind Mavi Phoenix, Mile me deaf, Euroteuro und DJs hosted by In Dada Social und der The Gap-Redaktion. AK: 20 €

 

23 Uhr

WUK: 4 Years urlaubsguru.at Beachparty

Bereits seit 4 Jahren beschert uns urlaubsguru.at Reiseschnäppchen. Ganz nach dem Thema Urlaubsfeeling, wird das mit einer Beachparty im WUK gefeiert. Der Innenhof mit Palmen wird zum Ruhepol, während es auf den Floors von Restplatzbörse und Qatar Airways Beachsound vom Feinsten gibt. AK: 10 €

 

 

Samstag, 17.6.

 

12 Uhr

Alte Post: Letzte Markterei

Nach eineinhalb Jahren temporärer Nutzung geht eine Ära zu Ende. Am Wochenende wird die letzte Markterei mit einer Party gefeiert. Neben dem Markt mit regionalen Produkten gibt es zusätzliche Snacks und Streetfood, Live-Acts und DJ-Lines. Der Eintritt ist frei, die Musiker freuen sich aber über freiwillige Spenden.

 

14 Uhr

Ring: 22. Regenbogenparade

Als Symbol für Solidarität, Akzeptanz und Gleichberechtigung gegenüber der LSBTI-Bewegung strömen am Samstag tausende bunt gekleidete Menschen über die Ringstraße. Trotz ausgelassener Stimmung ist der Hintergrund dieser bunten Party ein ernster, womit ein politisches Zeichen gegen die Diskriminierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans- und intergeschlechtlichen Personen.

 

19 Uhr

Club Dual: Art after Dark Wien XII

Eine Mischung aus Künstlertreff und Clubbing mit lässiger Stimmung. Hier kann man sich mit einer interessanten Community über Fotografie, Film, Literatur, Kunst und Musik austauschen. Eintritt: 4 €

  

23 Uhr

Pratersauna: Luft und Liebe

Wer an einem langen Wochenende am Samstag noch genug Ressourcen hat ist beim Luft und Liebe Clubbing in der Pratersauna richtig. Der Mainfloor wird von Tiefschwarz bespielt, der Second Floor von Merkwürdig gehostet und im Glashaus könnt ihr euch über Zuckerwatt freuen. Wer vor 23.30 Uhr kommt zahlt 10 €.

 

Sonntag, 18.6.

 

12 Uhr

MQ: Urban in Vienna

Neben dem Streetfood Market im Museumsquartier findet auch noch das Urban in Vienna statt. Ihr könnt also zwischen Essen und Design hin- und herswitchen. Hier gibt es Fashion, Kunst und Design - von jungen Nachwuchstalenten bis zu etablierten Gesichtern. Hier wird eine Wochenende lang der urbane Lifestyle zelebriert. Der Eintritt ist frei.

 

18.30 Uhr

Badeschiff: Swing the Boat

Mit ein bisschen Swing und flotten Tanzschritten könnt ihr am Sonntagabend das lange Wochenende ausklingen lassen. Wer zu müde ist zum Tanzen, sitzt halt einfach an Deck. Eintritt: 5 €

 

Wochentipp

 

Mittwoch, 21.6.2017, 18:30 Uhr

Arena Open Air: Freundeskreis

Genau zwanzig Jahre ist es jetzt her, dass Freundeskreis bestehend aus Max Herre, Don Philippe und DJ Friction mit „A-N-N-A“ ihren ersten Hit hatten – um anschließend mit ihren (nicht nur politisch) revolutionären Reimen, ihrer bahnbrechenden Musik aus HipHop , Soul, Reggae und Jazz und dem Ideal einer echten HipHop-Liveband die Musiklandschaft umzuwälzen. Am 21.02.1997 erschien das erste Album von Freundeskreis „Quadratur des Kreises" und verkaufte sich weit mehr als 600.000 mal. Es folgten zwei weitere Alben und unzählige Live Shows. 

20 Jahre später wird es 2017 nun Zeit, das Jubiläum ihres Debütalbums zu feiern. Mit vielen Weggefährten der ersten Stunde und einer brillanten Live Band bringen Freundeskreis diesen Sommer noch einmal die „Quadratur des Kreises" nach Wien.

Tickets in allen Raiffeisenbanken in Wien und NÖ sowie auf ticketbox.at! Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder.

 

Viele weitere Events findest du im Kalender

 

Mehr zum Thema