Bezahlte Anzeige

  

Donnerstag, 12.10.

 

19 Uhr

Wirr am Brunnenmarkt: Instant Funk

Wer den Donnerstag mit guter Musik und in angenehmer Atmosphäre ausklingen lassen will (morgen ist ja eh nur noch Freitag), der kommt am besten Mal wieder auf den Yppenplatz. Im Wirr spielen Mike Rophone, Justin Hale und Harrison Fire vom FLIEHKRAFT Kollektiv eine Mischung aus Spaceboogie, Funk, Disco und World Music.

20 Uhr

Gartenbaukino: European Outdoor Film Tour Wien

Für die Abenteurer, die dem Bib bzw. Büroalltag für ein paar Stunden entfliehen wollen, bietet sich die European Outdoor Film Tour an: Mit einem neuen Programm voller inspirierender Outdoor-Geschichten, sportlicher Höchstleistungen und faszinierender Begegnungen bringt die E.O.F.T. das Abenteuer zurück auf die große Leinwand. Dabei gilt: No casting. No actors. No makeup. This is real.

 

Freitag, 13.10.

 

21 Uhr

Ludwig und Adele im Künstlerhaus: Vorarlberger in Wien - Oktoberfest

Auch für die, die nicht aus dem Ländle kommen ein Fest - Das Oktoberfest des Vereins der Vorarlberger in Wien. Mit Musik und rustikalen Schmankerln. Es gibt verschiedene Würste serviert mit Sauerkraut, Schwarzbrot und Senf, Tiroler Speck, Bregenzerwälder Bergkäse, eingelegtes Gemüse, Brezen und - ja, sogar Riebl umfasst das kulinarische Programm. Eintritt für Studenten: 10 Euro, dafür gibts aber Essen und 2 Getränke. (Es empfiehlt sich einen Übersetzer in Form eines Vorarlbergers mitzunehmen.)

 

22 Uhr

Fluc und Fluc Wanne: Safari Live

Mit Vorarlberger Köstlichkeiten im Bauch gehts dann weiter ins Fluc, wo das schwedisch-österreichische Brüderduo Partout die Stimmung anheizt. Der scheinbar spielerische Zugang zu ihren Songs suggeriert stets ein Gefühl von Leichtigkeit – begleitet von ungewöhnlichen Instrumental-Hooks und Refrains, die ins Ohr und so schnell auch nicht wieder aus dem Kopf gehen. Konzert: 8 bzw. 10 Euro, Club Eintritt 5 Euro.

 

23 Uhr

Celeste: Service #8

Als Alternative empfehlen wir dir mal wieder einen Sprung ins Celeste zu schauen. Dort legt in der Service Serie diesmal Chrissy (Cool Ranch, Chicago) - auch bekannt als Chrissy Murderbot auf. Zum Zuhören und Mittanzen gibt es dort disco-insprierten Chicago-House mit Original Remixen von Paul Johnson und Nautiluss.

Mehr zum Thema