Bezahlte Anzeige

 

Mittwoch, 25.10.

 

19 Uhr

Elektro Gönner: 13 Jahre Elektro Gönner

Gute Nachrichten: Für alle, die es geschafft haben sich den Freitag als Fenstertag freizuschaufeln, beginnt heute das Wochenende. Und das muss gebührlich gefeiert werden: Zum Beispiel heute Abend im Elektro Gönner, wo man sich ein ausgiebiges Geburtstagsfest gönnt - zum 13-jährigen Bestehen nämlich. Line-up: I-Wolf x madita, Love Good Fail, DJ Seaquest, Franjazzco und Nick Hanzo. Und es kommt noch besser: Die erste Runde Bier ist gratis - solang der der Vorrat reicht. Außerdem gibt es bei der Outdoor Bar Gönner Bier um 3 Euro.

 

18 Uhr

Gürtel: Gürtel Connection

Wer es lieber vielseitig mag, der sollte sich die Gürtel Connection nicht entgehen lassen. Über 50 Acts & DJs, 14 Locations - das alles für 1 Eintritt: Freiwillige Spende. Die geht obendrein noch an einen guten Zweck. Die Locations: The Loft, Fania Live, Gürtelbräu Wien, Club|Bar Auslage, Loop Wien, Chelsea, Weberknecht, COCO Bar, Cafe Concerto, Rhiz Vienna, Kramladen, Café Carina, NOX Bar, B72 & Spezialimbiss. Line-up: Vielseitig!

 

23 Uhr

Club Schwarzenberg: Steve Hope & Friends - Burning Desire

Für alle, die sich mal reinwagen wollen in den Club Schwarzenberg ergibt sich hier noch eine gute Gelegenheit vor dem Feiertag: Steve Hope and Friends legen auf. Eintritt: 13 Euro, wenn du bis 20 Uhr #clubschwarzenberg in die Veranstaltung postest nur 5 Euro.

 

Donnerstag, 26.10.

 

16.30 Uhr

Hauptbahnhof: Shades Tours - Obdachlosigkeit verstehen

Nach dem verdienten Ausschlafen am Feiertag und einem zünftigen Wienerschnitzel mit der Nationalhymne im Ohr, empfehlen wir dir einen interessanten Perspektivenwechsel am Nachmittag: Bei den Shades Tours erklären obdachlose Menschen die Obdachlosigkeit - so hat man Wien noch nicht gesehen. Kostenpunkt: 15 Euro pro Person.

 

22 Uhr

Sass Music Club: FreiKlangKultur "Rain EP" Release

Der Feiertag heißt ja auch nicht umsonst Feiertag. Darum fesch anziehen und erholt von allerlei Gemütlichkeit am Abend ins Sass gehen und dort ordentlich abtanzen. Das Line-up dazu: Manuel Petrik, Roman Pichler und Pischinger & Dermota. Juhu!

 

 

Freitag, 27.10.

 

12 Uhr

MAK: blickfang Internationale Desingmesse

Lust auf Schick? Bei diesem Event warten 150 lokale und internationale Designer darauf, ihre Entwürfe der breiten Öffentlichkeit vorzustellen und zu verkaufen. Das Gute ist, dass die Messe das ganze Wochenende läuft - Freitag 12-21 Uhr, Samstag 10-20 Uhr und Sonntag 10-18 Uhr. Tageskarten kosten 10 Euro, für Studenten 8 Euro.

 

23 Uhr

Grelle Forelle: The Awakening - Bock auf Kreativität

Nach so viel Design empfehlen wir eine gepflegte Party. Die Grelle Forelle eignet sich am Freitag ganz besonders, denn dort wird das Bock auf Kultur Festival gefeiert. Das umfangreiche Line-up sieht unter anderem so aus: DJs der Kollektive von Mainframe Recordings, Switch!, Predators LAB, Contrast so wie Fasten Your Seatbelts, Comrade und Fresh Recordings – unterstützt von den MCs Bombaman (Switch!), Critical G. und MC Bombaman (Switch!) / MC DB. / MC NOVY. Eintritt ist vor Mitternacht 5 Euro und danach 8 Euro.

 

23 Uhr

Das Werk: Zirkus Abnomal

Es geht aber auch ganz anders, oder besser gesagt abnormal. Im Werk wird das gefeiert. Line-up: Smacs & Patrick Kong, Fabian Moos, Der Fux, YYK, Ebudspenc & Daniel Adam, hr lhmn, Cedsh, Alien & Kino und Farad. Eintritt vor Mitternacht 8 Euro, danach 10 Euro.

 

Mehr zum Thema
 
 
 
Party, 30.5.17
 
Party, 4.4.17