Samstag, 19.9.

 

12 Uhr

Tagtraum Open Air | Ein Badetag am Wasser

DRAUSSEN am Wasser und mit ausreichend Abstand wollen die Jungs von KSOT den Sommer 2020 mit euch gemeinsam verabschieden. Schnappt eure Freunde und packt ein letztes Mal eure Sommersachen ein (!) Hosted by KSOT & DRAUSSEN. Ps. Zwar ein wenig weit draußen, allerdings ist die Location 100 Tage Sommer jede Anreise wert!

 

14 Uhr

Zum wilden Flohmarkt

Die beste Zwischennutzung des ehemaligen Sophienspitals: Hier gibt's Musik, einen Flohmarkt, bei dem garantiert jede*r etwas findet, Foodtrucks mit super Preisen und am Abend Musik & manchmal auch Tanz! 

 

21 Uhr

Wiener Mischung im Donau

Wie gewohnt von Wiener Mischung wird es soundmäßig bunt und vielfältig, eine Mischung aus melodischen Klängen und feinstem Techno! Line Up: Leo Stussy, Constant.Change. Eintritt frei.

     

Sonntag, 20.9. 

  

12 Uhr

Wiener Festwochen: Ho Tzu Nyen, NO MAN II

NO MAN II ist eine Videoinstallation des aus Singapur stammenden Künstlers Ho Tzu Nyen. Sie zeigt eine sich immer verändernde Gruppe digital erstellter Wesen, die polyphon das Prosagedicht „Meditation XVII – Devotions Upon Emergent Occasions” von dem „metaphysischen“ englischen Dichter John Donne aus dem 17. Jahrhundert präsentieren. Die Videoinstallation No Man II befindet sich im öffentlichen Raum in der Kärntnertorpassage am Karlsplatz - also einfach vorbeispazieren. 

 

16 Uhr

Pop-Up Concerte am Karmeliterplatz

Ein Zusammenkommen von Musiker*innen, die Spaß am Spielen haben und Zuhörer*innen, die sich über Live Musik am schönen Kameliterplatz an einem Sonntag freuen.

 

17 Uhr

Yunger & Stella in der Grätzloase Pusteblume

Auch im 18. wirds musikalisch. Anlässlich des Park(ing) Days werden Parkplätze zu Parkanlagen und statt Automotoren hört man an diesem Sonntag nur Folkmusik vom Wiener Singer-Songwriter Yunger und jazzige Klänge von Stella for Strangers. Ur nett!

 

Weitere Events gibt es in unserem Kalender.