Restaurants & Bars 

 

Damn Goog Dumplings_ ballroom #2

Burggasse 40, 1070 Wien 

Gefüllte Teigtaschen und Knödel sind in aller Munde und das weltweit und in den unterschiedlichsten Ausführungen. Diese ganzen Einflüsse vereint findest du auf der Karte von damn Good Dumplings, wo "Vienna Balls" angeboten werden. Diese köstlichen runden, dampfgegarten gefüllten Teigtaschen kann man jetzt auch im zweiten, neu eröffneten Ballroom von Damn Good Dumplings mitten im 7. Bezirk genießen. Die Füllung der Knödel besteht aus Fleisch, Fisch oder Gemüse, dazu gibt's hausgemachte Saucen - das Restaurant selbst ist gefüllt mit feschen, schlichten Möbeln und überzeugt mit bunten Wänden und hübschen Metalllampen. 

 

Maíz

Schönbrunnerstraße 32, 1050 Wien 

Tortillas aus frisch gemahlenem Mais sind in Wien nicht Standard, im neu eröffneten Maíz schon! Das Lokal in der Schönbrunnerstraße wurde von der Tirolerin Monika Sims eröffnet, nachdem sie 27 Jahre in New York und Los Angeles gewohnt hatte. Im Laden ist Platz für die große Maispresse und es wird sicher gestellt, dass jede Tortilla frisch gepresst wird, bevor sie gebacken, gefüllt und verkauft wird. Momentan ist nur zu Mittag geöffnet. Da gibt's dreierlei Tacos, jede Kombination exquisit, eine davon immer vegetarisch. Geplant ist, in Zukunft auch abends zu öffnen und das Sortiment um feine Cocktail zu erweitern. 

 

Paul & Vitos 

Petersplatz 11, 1010 Wien 

Mit dem Café Engländer sowie der Café-Bar 1010 hat sich das Gastro-Ehepaar Wukonigg in Wien bereits einen Namen gemacht - und ganz nach dem Motto "alle guten Dinge sind drei" wagen sie eine dritte Eröffnung: eine Essbar mit dem klingenden Namen Paul & Vitos. Das sind übrigens die Namen der Zwillinge des Paares - wie schön! Im ersten Bezirk findet man das sehr fesche Lokal, es passt auch super dahin: die Einrichtung ist geschmackvoll und mit Stil, die Speisen exquisit - inspiriert von der mediterranen Küche und dem Lebensgefühl dort. Ein Besuch hier erinnert an einen Städtetrip nach Paris oder Mailand - und hilft definitiv auch gegen das momentan allseits präsente Fernweh!

 

Il Pennello 

Goldschlagstraße 135/ Reinlgasse 20, 1140 Wien 

Unsere nächste Location befindet sich in Penzing und nimmt dich von da aus direkt mit auf die Reise durch die italienischen Regionen. Auch wenn es zahlreichen italienische Restaurants in Wien gibt, sticht diese Pizzeria/Trattoria durch ihre Originalität in der Zubereitung der Speisen heraus. Während man in anderen italienischen Lokalen oft versucht die klassisch italienischen Speisen mit  Einflüssen aus anderen Küchen zu kombinieren, geht es hier um die authentische, unverfälschte Zubereitung der italienischen Speisen. Das ganze Team kommt ursprünglich aus Italien und das merkt man dem Essen auch an. Mehr la dolce Vità (in Wien) geht fast nicht!

 

Schnitzler & Freud Gin- und Weinbar

Mariahilferstraße 92, 1070 Wien 

"Ort der Begegnung" wird die neue Gin- & Weinbar in der Mariahilferstraße genannt. Hier treffen sich nicht nur Psychoanalytiker und Schriftsteller im Namen sondern auch Wein und Gin im Regal. Und weder Wein noch Gin ist hier random: Wein gibt's vom Winzer Wolfgang Hagn und der bekannte WienGin-Mitbegründer Florian Koller ist auch mit im Boot. Neben diesen hochwertigen Alkoholika gibt's auch Qualitäts-Kaffee und Käse. Ein weiteres Highlight an dem Ganzen sind nicht nur die wahnsinnig fesch gestaltete Bar im Lokal und der Schanigarten, sondern auch die Tatsache, dass sämtliche Köstlichkeiten direkt im Laden verkostet werden dürfen. Na dann, Prost!

Auf der nächsten Seite findet ihr noch coole Läden und eure neue Lieblingsbäckerei.