Mittwoch, 2.6.

 

16 Uhr

KulturTerrasse WERK #1

Die Terrasse vorm Werk wird, wie letztes Jahr, auch diesen Sommer zu einer gemütlichen Sommeroase für Kunst und Kultur. Dekoriert wird die Fläche von unseren Freunden*innen von Tanz durch den Tag und Salon Magika. Programm heute Abend ist  Scirox & NHOAH. Für Speis und Trank ist gesorgt, gute Laune müsst ihr selber mitbringen. 

 

17.00 Uhr

#WHYNOTWEDNESDAY Special Five O' Clock Tea

Es ist Chairdance angesagt - und das bedeutet: Im Why Not darf zwar nicht auf der Tanzfläche getanzt werden, aber auf den Tischen und Stühlen, die auf der Tanzfläche stehen und das zu J.Lo, Britney, Madonna und den ganzen anderen schoarfen 2000er Popstars. Wer Bock auf einen grandiosen Abend in einem LGBTQ+ Club hat ist hier sowas von richtig! 

 

17.00 Uhr

ZuHouse im RHIZ #2

Ab jetzt wird das RHIZ wieder monatlich zum Wohnzimmer mit DJs von Hausgemacht und Frieden & Liebe. Gespielt wird heute minimal, House, Technohause, Disco, Funk, Breakbeat.

 

 

Donnerstag, 3.6.

 

10 Uhr

Vintage Kilo Sale in der Schönen

Über eine Tonne feinster Vintage-Stoff wartet auf dich in der Galerie „Die Schöne“. Kilopreis 35 Euro. Zu beachten ist, dass die Gallerie die Schöne so oder so eine sehr, sehr nice Location ist und daher das Shoppen noch mehr Spaß machen wird! Wer das Konzept noch nicht kennt; Die secondhand Kleidung wird nach dem Kilopreis verkauft, außerdem gibts auch noch jede Menge Accessoires und Musik.

  

18.00

FM4 Swound Sound bei Usus am Wasser

Und schon wieder rettet uns Usus am Wasser und wir dürfen (unter Einhaltung aller, aller Regeln) das Tanzbein schwingen. Mit MC Sugar B und DJ Makossa hinter den Turntables schmeckt der Spritzer besser und die Sonne geht schöner unter - wir versprechen es.

 

19.00 Uhr

3. Tagebuch Slam im Park @Arenbergpark, Wir sind Wien.Festival 21

Diana Köhle, sozusagen die Erfinderin der Tagebuchslams, borgt ihr Konzept dem Wir sind Wien Festival und veranstaltet gemeinsam mit Wir sind Wien in verschiedenen Parks Tagebuch Slams; Dabei werden die absurd peinlich und lustigen Tagebuch-Ergüsse aus Teenagerzeiten vorgelesen. Fremdscham und Lachkrämpfe garantiert! Die Veranstaltung findet outdoor statt und ist kostenlos! 

 

 

Freitag, 4.6

 

13.00 Uhr

FENSTERL PARADE 2021

Die FENSTERL PARADE eröffnet den Pride Month Juni 2021! Und so bist du dabei: → Dress up: Setz’ ein Zeichen auf Fenstern und Balkonen. Mit Regenbogenfahnen,Transparenten, und aktivistischen Botschaften. → Radio on: Von 13.00 bis 17.00 Uhr liefert Radio FM4 den Sound zur FENSTERL PARADE. Feiere an deinen Fenstern, feiere zu Hause oder nimm’ die Soundbox mit in den Park. Und vor allem: Sei laut und sichtbar. -> 14.00 bis 16.00: Fahren die Fm4 Soundbikes auf drei Routen durch Wien. Begrüße sie in deinem Grätzl oder begleite sie ein Stück!

 

19.30

 Fem*Friday #13 Kerosin95 & Tony Renaissance

In der Begegnungszone der Sargfabrik wird es laut und aktivistisch!  Fem*Friday ist ein Projekt, das den Fokus auf weibliche Künstlerinnen legt und sie unterstützt. So spielt Kerosin95 ihre gesellschaftskritische Musik zwischen Rap, 90s German Pop, Boom Bap, Trap und Experimental. Sie sprechen sich gegen Sexismus im Alltag aus, hinterfragen Wohlstand und machen queere* Identitäten sichtbar. Nach dem Konzert gibts einen Artist Talk moderiert von der DJane Tonica Hunter. Die Tickets kosten 15 Euro - es wird aber auf jeden Fall ein Spektakel! 

 
  

Events für Samstag und Sonntag findest du auf der nächsten Seite!