Samstag, 11.6.

 

Ab 13 Uhr 

26. Wiener Regenbogenparade

Pack Glitzer, Schilder und Freund*innen ein, endlich ist Zeit für das große Finale der diesjährigen Vienna Pride: die Regenbogenparade. Der Umzug startet gegen 13 Uhr vor dem Rathaus, die Route führt entlang der Ringstraße und endet wieder beim Rathausplatz. Nach 2 langen Corona-Jahren findet die Parade heuer endlich wieder im vollen Umfang und mit vieeeel Musik statt. Anna Ullrich, hausgemacht und viele andere Wiener Kollektive sorgen für bomben Stimmung und geilen Bass! 

Nach der Parade ist vor der Party. Ab ca. 18.30 findet die große Abschlusskundgebung vor dem Rathaus statt. Mit Auftritten von W1ze, Virginia Ernst, Pussy Power und Möwe ist die Feierlaune sicher. 

Keep in mind: Pride ist nicht nur ein Anlass zum Feiern, sondern eine wichtige politische Demonstration für die Rechte von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transgender, intergeschlechtlichen und queeren Menschen.

 

23 Uhr

OFFICIAL VIENNA PRIDE NIGHT 2022 - Superdisco

Nach dem Feiern ist vor der Party, zumindest diesen Samstag! Ist die Fete am Rathausplatz erstmal vorbei, steigt im O-Klub eine der offiziellen Pride-After-After-Parties! Auf die Ohren gibt’s the best of both worlds, also eigentlich drei: Disco am Mainfloor, Techno im Salon Wasabi und Pop am dritten Floor! Und wer die Superdisco kennt, weiß: Um 2 wartet eine Überraschung, also brav durchhalten! Ein paar VVK-Tickets gibt’s noch also hop, hop!

 

23 Uhr

FISH MARKET - Pride x Double BDay x Album Release

Fischers Fritz fischt frische… - wie ging das nochmal? Fish Overload in der Grellen Forelle! Gefeiert wird nicht nur die Pride, sondern auch der Release von Gründervater Gerald VDH’s erstem Album "Snacks" UND sein Geburtstag! Zur Feier des Tages gibt’s die 3 in 1 mega-edition von FISH MARKET. An den Decks steht der Hausherr persönlich, Unterstützung kommt vom zweiten Geburtstagskind Annika Stein und Berghain-Resident BORIS, der das Opening übernimmt. Die Kitchen gehört Julian Muller (Fuse, Brussels), Crystal O und Rom Vazquez. Es wird wild, es wird laut, es wird ekstatisch. Vorverkauf-Tickets gibt's keine mehr, wenn du FRÜH(!) kommst, könntest du an der Abendkassa Glück haben. Der Fisch ist frisch und ruft nach dir!

Mehr offizielle Pride After-Parties findest du im Eventkalender. 

  

Sonntag, 12.6.

 

Ab 12 Uhr 

Naturpur / Neuer Wiener Markt

Beim Shoppen setzt du wo es geht auf natürliche Inhaltsstoffe und eine faire Produktion? Dann schau diesen Sonntag im 15. vorbei! Wenn du Wild im West noch nicht kennst: Aus einer Baustelle wurde eine echte Kulturoase, jeden Sonntag gibt's noch dazu Flohmärkte! Diesmal steht alles unter dem Motto "Natur pur". Entdecke nice Aussteller*innen, die auf Nachhaltigkeit und Fairness setzen. Nebenbei gibt’s kalte Drinks an der Bar und Essen vom Foodtruck - übrigens nicht nur Sonntags, sondern jeden Tag.

Hol dir vor Ort auch den neuen Goodnight.at Guide #13!

 

12 Uhr

MQ Sommerfest

Das Museumsquartier startet in die Sommer-Saison und das wird ausgiebig gefeiert! Am Programm stehen Backstage-Führungen, Konzerte, Minigolf-Turniere, Workshops und sogar ein Tagebuch-Slam! Unser Highlight: zwischen 17 und 19 Uhr kannst du das Architekturzentrum Wien, die Kunsthalle, das Leopold Museum und das mumok bei freiem Eintritt besuchen. Den genauen Time-Table gibt’s online. 

 

21 Uhr

The Beatles: GET BACK – The Rooftop Concert | presented by RADIO WIEN

Du hast keine Ahnung wohin mit dem Tinder-Gspusi? Look no further! Das Kino am Dach ist die wohl schönste Location der Stadt (und lässt sich auch super mit friends genießen, wenn das Date nicht will ;-)). Am Programm steht diesmal ein musikalisches Meisterwerk: Der letzte Live-Auftritt der Beatles als Gruppe, das unvergessliche Rooftop (Zufall?) Konzert in der Londoner Savile Row, in voller Länge! Tickets gibt’s online und direkt vor Ort.

Vor dem Film kannst du entspannt im neuen Goodnight.at Guide #13 schmökern, den gibt's gratis vor Ort!

Mehr Events findet ihr im Eventkalender.