Donnerstag, 15.9.

 

20 Uhr

textstrom Poetry Slam // Brunnenpassage

Herbst ist da, das heißt die Slam-Zeit hat ganz offiziell wieder begonnen! Hast du Texte im Notizbuch, die du der Welt präsentieren willst? Dann ist jetzt deine Chance! Der textstrom Slam bietet eine Bühne für alle, die mit selbstgeschriebenen Texten das Publikum begeistern wollen. Wenn du dich traust, stehen dir in 2 Runden insgesamt 10 Minuten auf der Bühne zu! Egal ob im Publikum oder auf der Bühne, ein toller Abend wird's also so oder so! 

 

20 Uhr

sch:cht [ʃɪçt] @ das Werk

Nach einer kurzen oder doch etwas längeren Sommerpause lädt sch:cht [ʃɪçt] zum zweiten Mal ins Werk! Du kennst die Veranstaltungsreihe noch nicht? Dann listen up! Hier trifft klassische Musik auf unsere liebste Clubkultur. Mit diesem Stilbruch wird eine neue Konzerterfahrung ermöglicht, abseits der alten Konventionen und Regeln der Hochkultur. Das beste daran: free entry for everyone, baby! 

 

23 Uhr

Fummeln im Sass

Es ist erst Donnerstag aber du hast Lust auf Party? Na dann pack die Tanz-Sneakers und ab in dein Lieblingswohnzimmer! Im Sass wird die ganze Nacht an den Decks gefummelt - auf die Ohren gibt’s feinsten Minimal und House (für einen sanften Start ins Rave-Weekend ;-)) An den Decks stehen Flani und Gustuff, rein geht’s gegen 12€ - frohes Feiern! 

 

Freitag, 16.9.

 

Ab 11 Uhr

Karlstag 2022

Flunkyball-Gruppen, Sponti-Raves oder vebotene Brunnen-Bade-Sessions - den Karlsplatz kann man nur lieben oder hassen. Diese Freitag verwandelt sich die vorglüh-Hochburg aber in ein Kultur-Paradies - zum 13. Mal schließen sich die angrenzenden Institutionen zusammen und sorgen für einen Tag to remember! Auf dich warten spannende Führungen, Workshops, Konzerte, Ausstellungen, Performances und vieles vieles mehr. 

Als kleine Starthilfe unsere Highlights: Um 15 Uhr können sich alle Will-Noch-Rapper*innen mit EsRap an eigenen Texten versuchen, um 20 Uhr gibt’s Live-Musik vom Nino aus Wien und um 21 Uhr zeigt das Stadtkino im Künstlerhaus ein Spezial-Screening von SONNE inkl. Konzert von ANTHEA, skofi & Law. 

Das genaue Programm findest du im FB-Event. 

 

17 Uhr 

Hör ma sich in der PRST w/ Wiener Gerüstbau

In der Praterstraße kommen diesen Freitag neue Künstler*innen zum Zug! In 10-15 Minuten langen listening-Sessions kann jede*r, der/die möchte, neue unveröffentlichte Musik oder works-in-progress präsentieren und anschließend diskutieren. Erlaubt sind alle Subgenres im Bereich House (Deep-, Minimal-, Micro-, Tech-, ...). Im Anschluss gibt's eine kleine Afterparty mit feiner Auflegerei.

 

23 Uhr 

DonnerPudel [DONNERKANZEL x PUDELZUCKER]

Es wird wieder gekanzelt! Zum ersten Mal lädt die Donnerkanzel-Crew ins Loft - und das mit süßer Unterstützung. Aber mal von vorne! Die Wiener Locals bringen dich mit harten, treibenden Techno-Sounds durch den Abend. Wenn dir nach einer Abwechslung ist, dann musst du einfach ein paar Stiegen raufgehen, wo das Kollektiv PUDELZUCKER mit Disco all night long auf dich wartet! Unten zart, oben hart quasi! Klingt geil? Rein geht’s um 10€ bzw. 8€ für alle Frühtanzer*innen! 

Events für Samstag und Sonntag findest du auf der nächsten Seite!