Laut Shakespeare ist die ganze Welt eine Bühne und alle Frauen und Männer bloße Schaupieler*innen: Ob das so stimmt können wir nicht bestätigen, allerdings wird diesen Sommer ganz Wien, ja ganz Österreich eine Bühne. Der Sommer in Österreich bringt uns nämlich Schauspiel auf den Naschmarkt, Niavarani in den Belvedere Garten oder Poetry Slam inkl. Weinverkostung zum Winzer nach Niederösterreich. Wir haben die schönsten (Theater-)veranstaltungen unter freiem Himmel in ganz Österreich für euch herausgesucht.

Kultur unter freiem Himmel in Wien

"Kultursommer 2020" in Wien

Eine einzigartige Möglichkeit um auf einem der vielen schönen Plätze in Wien mit einem Spritzer in der Hand Schauspiel- und Kulturspektakle zu beobachten. Von 09. Juli bis 30. August finden an mehr als 25 Spielstätten in Wien, bei freiem Eintritt, Konzerte, Tanz, Theater, Kleinkunst und Lesungen statt. Welches Kulturschmankerl man sich, wann & wo, ansehen kann, wird im Programm bekannt gegeben. 


Spielzeiten sind im Juli und August (ausgenommen Public Moves Workshops des ImPulsTanz – diese finden täglich statt) jeweils donnerstags, freitags, samstags und sonntags. Auf jeder der Bühnen gibt es jeweils zwei Slots: um 18 Uhr und um 20 Uhr im Juli, um 17.30 Uhr und um 19.30 Uhr im August. Aber Achtung – für die beiden Mainstages auf der Donauinsel und in Oberlaa, außerdem für die Public Moves sollte man sich einen kostenlosen Platz reservieren! Hier geht’s zur Reservierung.

 

Theater im Park am Belvedere

Prinz-Eugen-Strasse / Ecke Plösslgasse, 1030 Wien

Die neue Sommerbühne in einem weitläufigen und umwerfend schönen Privatgarten in Wien bietet nicht nur alle Größen der österreichischen Kabarettszene, sondern auch Künstlerinnen und Künstler aus anderen Kunstsparten eine Bühne. Das Projekt, ins Leben gerufen von Michael Niavarani und Georg Hoanzl, hat so alles auf einmal: Kultur inklusive Lachkrämpfe und das Ganze auch noch unter freiem Himmel. Unter anderem wird im August Michael Niavarani selbst mit der Corona Edition „Homo Idioticus“ auftreten.

Hier geht’s zum Programm.


Theaterfestival im Türkenschanzpark

Türkischer Brunnen, Feistmantelstraße 4, 1190 Wien

Zwischen dem 25. Juli und dem 23. August findet im Türkenschanzpark ein Theaterfestival der besonderen Sorte statt: Das Ensemble besteht nämlich nur aus Schauspieler*innen und Musiker*innen aus dem 18. Bezirk selbst. Dabei ist das Programm so bunt wie die Währinger*innen selbst: neben Figurentheatern für Kinder, wird ein Einakter von Anton Tschechow aufgeführt, eine satirische Collage zu dem Thema „österreichische Nationalhymne“ dargeboten und Währinger Autor*innen lesen aus ihren Büchern. Der Eintritt ist frei und die Abende werden sicherlich spannend!

 

Kultur unter freiem Himmel in Österreich

Kultur beim Winzer

17. Juli - 20. September 2020

32 Kulturveranstaltungen in 8 Weinregionen

Kultur_Winzer_Tini Kainrath_Weingut Taubenschuss_1 © Niederoesterreich Werbung_Peter Burgstaller

Das umfangreiche Programm der neuen Kunst-Kultur-Kulinarik-Reihe „Kultur beim Winzer“ weiß zu unterhalten. Mit Weingartenspaziergängen, Verkostungen, Kellergassenführungen und Heurigenplatten oder speziellen Verkostungsmenüs taucht man auf allen Ebenen tief in die Region Niederösterreich ein: Lesungen, Konzerte und Kabarettvorstellungen genießt man hier zu ausgezeichneten Weinen und malerischem Ambiente. Das Programm wartet mit Kabarettgrößen wie Thomas Maurer auf, mit Gesang von  Jelena Poprzan zu Richard Schuberths Literatur und Satire oder mit Poetry Slams: Immer inklusive dem passendem Wein und dem eindrucksvollen Anwesen der Winzer*Innen. 

Tickets können hier, direkt bei den Winzern, gebucht werden. Wer die spannende (Verkostungs)-Reihe voll und ganz genießen möchte, der kann direkt beim Winzer oder in unmittelbarer Nähe übernachten. 

Schwimmender Salon in Bad Vöslau

Auf dem blattförmigen Schwimmenden "Salon" traten schon viele namenhafte Künstler*innen aus der Wiener Kulturszene auf. Unter der Leitung von Intendantin Angelika Hager ist das Programm des Literaturfestivals auch dieses Jahr wieder bunt, anspruchsvoll und modern. Unter anderem interpretiert Philipp Hochmair Franz kafkas Romanfragment "Amerika" und erweckt es damit zu neuem Leben oder Caroline Peters liest Virginie Despentes' "Das leben des Veron Subtex". 

Tickets für das einzigartige Event könnt ihr euch hier sichern. Achtung, die einzelnen Vorstellungen sind immer sehr schnell ausverkauft.

 


Theater unter freiem Himmel in Österreich

Natürlich gibt es neben den Theaterveranstaltungen in Wien auch feste Größen wie die Bregenzer Festspiele, die jährlich unter freiem Himmel und mit viel Aufsehen abgehalten werden und super schön sind. Aber Achtung, gerade weil sie so schön sind, sind die Karten auch schnell ausverkauft. Es kann also manchmal nicht schaden, sich die Tickets schon ein Jahr im Vorhinein zu sichern.

Also lasst euch ein wenig inspirieren und bucht am besten gleich über die Ticket Gretchen App euer Theaterspektakel unter freiem Himmel.

 

Frühbucher: Theater Festivals 2021

Da viele Open Air Locations heuer leider aussetzen müssen, kannst du für viele Veranstaltungen schon Tickets für nächstes Jahr kaufen. Die Vorfreude ist schließlich die schönste und die Kulturszene muss auch supportet werden. Hier zwei burgenländische Highlights:


Schloss Tabor / Burgenland

Taborstraße 3, 8385 Neuhaus am Klausenbach

Das Schloss mit der riesigen Sommerbühne gilt als eines der schönsten und romantischsten Plätze des Südburgenlands! Im August werden in dem Stück „Die lustige Witwe“, Hanna und Danilo, Vorbilder der großen Hollywood-Liebespaare, versuchen ihr Glück zu finden.

Hier Tickets für 2021 sichern!

 

Die Oper im Steinbruch / Burgenland

Oper im Steinbruch, 7062 St. Margarethen im Burgenland

Fast ein bisschen zu spektakulär: Die Oper im Steinbruch bietet durch ihre einzigartige Location schon ohne Vorführung einen grandiosen Anblick und absolutes Unterhaltungspotenzial. Auf der größten Naturbühne Österreichs wird ab Juli 2021 Turandot von Giacomo Puccini aufgeführt. Die besondere Akustik in dem alten Steinbruch wird jeden Opernliebhaber begeistert und jeden nicht Opernliebhaber zu einem machen.

Hier gleich Tickets für 2021 sichern! Zur Zeit gibt es sogar eine Frühbucheraktion, wo du 20 % sparst.

Weitere beeindruckende Open Air Theater Bühnen in Österreich findest du super zusammengefasst in der Ticket Gretchen App. Dort gibt's auch Infos zum Programm und du kannst die Tickets direkt buchen.

Du möchtest nicht bis 2021 warten? Kein Problem, auch diesen Sommer gibt es schöne (Indoor) Kulturfestivals in ganz Österreich. Schau am besten mal bei der Styriarte in Graz oder bei den Festpielen Erl in Tirol vorbei. Es gibt noch Tickets!

Headerbilder: (c) Stadt Wien Marketing (c) Sebastian Toth

Du willst noch mehr Kultur inklusive Freiluft? Hier geht es zu den besten Open-Air Kinos in Wien

Mehr zum Thema
 
Freizeit, 24.7.20
 
Kultur, 25.7.18
 
Freizeit, 31.7.20