Bevor uns der Herbst zurück in die Indoor Locatins bringt, findet im Ernst Happel Stadion noch ein riesiges Open-Air statt: Weltstar Ed Sheeran besucht Wien gleich an zwei Abenden. Im Rahmen seiner „+ – = ÷ X“ – Tour (Mathematics Tour), angelehnt an seine bis dato erschienenen Alben, tourt der Brite gerade durch Europa. Als Supportacts holt e er sich die Sängerinnen Cat burns und Maisie Peters auf die Bühne.

Heimische Musik, jedoch auch auf internationalem Level, gibt es mit Sharktank im WUK. Die Band konnte sich in den letzten Jahren durch ihren individuellen Sound etablieren und ist nun fest verankert in der Musikwelt. Wo verspielte Feel-Good-Beats und leichtlebige Instrumentals auf Conscious-Rap und melodische Vocals treffen, hat das Wiener Trio seinen bunten, eigenständigen Sound gefunden.

Wer eher Lust auf mitreißende Moshpits und ein bisschen Urlaub fürs Gehirn hat, kann die Rapgruppe K.I.Z in der Stadthalle besuchen. Seit Jahren sind sie bekannt und bei Fans beliebt für ihre Ironie und provokante Texte, die zweifelsfrei auch gerne anecken. Außerdem ist ihre Liveshow berüchtigt und bedeutet nicht nur Musik auf der Bühne, sondern auch massenhaft Entertainment.

Drei Tage lang beheimatet das WUK gemeinsam mit anderen Venues dieses Jahr wieder das Waves Festival. Hier warten nationale und internationale Musiker*innen wie zum Beispiel Bibiza (AT), Ennio (DE) oder Superorganism (UK) auf euch, sowie Podiumsdiskussionen und weitere Events im Rahmen einer Konferenz mit interessanten Gästen aus aller Welt.

Sofi Tukker ist, wie vielleicht im ersten Augenblick anzunehmen scheint, kein Solo Artist. Mit ihrer globalen Perspektive auf elektronische Musik wird das genreübergreifende Duo Sophie Hawley-Weld und Tucker Halper gefeiert. Mit ihren Themen über Liberation, Einheit und Self-Empowerment, holen sie gekonnt ihre Fans ab und geben ihnen einen nahbaren Raum. Zu Beginn der Pandemie beginnen sie mit täglichen Livestreams, die schließlich für Millionen von Zuschauer*innen sorgten und sie zu den zweitmeistgestreamten Artists des Jahres 2020 machten.

Die deutsche Indie-Pop Band Provinz hat in den letzten Jahren so einiges gerissen. Mit einem Albumerfolg nach dem nächsten und ausverkauften Konzerten leben sie gerade den Traum aller Musiker*innen. Im September erscheint ihr neues Album „Zorn & Liebe“, mit dem sie auch gleich auf Tour gehen.

Alle Rap-Fans müssen jetzt aufpassen. Bereits zu Beginn des Jahres veröffentlichte er sein Album, das unter Fans und Kenner*innen bereits im Jänner zum deutschsprachigen „Album des Jahres“ gekürt wurde. Na, wisst ihr schon um wen es geht? Es ist natürlich der einzig wahre OG Keemo, der mit seinem Longplayer „Mann Beisst Hund“ die gesamte deutschsprachige Rapwelt ins Staunen versetzte.

Die Wiener Musikerin Verifiziert hat das Genre „Cloud Pop“ für sich definiert. So außergewöhnlich wie es sich anhört, ist es auch. Veri hat sich durch ihren ganz eigenen Sound in den letzten zwei Jahren vom Untergrund an die Oberfläche gekämpft und spielt Ende des Monats ihre erste eigene Headline-Show im Flex. Sie kommt jedoch nicht alleine, sondern bringt viele ihrer Kolleg*innen mit. Die Verifiziert & Friends Show hört sich statt einem Konzert schon fast nach einem Festival an. Sie lädt nämlich neben Donna Savage, Bibiza oder Eli Preiss auch den deutschen Rapper LGoony ein.  

 

Konzert-Kalender


01.09.2022 Ed Sheeran - Ernst Happel Stadion
02.09.2022 Ed Sheeran - Ernst Happel Stadion
01.09.2022 The Garden & The Tree - WUK
02.09.2022 Iggy Pop - Wiener Konzerthaus
02.09.2022 Sharktank - WUK
02.09.2022 Isolation Berlin - Flex
02.09.2022 Little Element - Club 1019
04.09.2022 Battle Beast - Simm City
04.09.2022 K.I.Z - Stadthalle
04.09.2022 God Is an Astronaut – Szene
04.09.2022 Mathea – Gasometer
06.09.2022 Joris – WUK
06.09.2022 Saint Jhn – Flex
06.09.2022 Noah Levi – B72
07.09.2022 Megaloh – Grelle Forelle
07.09.2022 Luna – B72
08.09.2022 Tocotronic – Arena
08.09.2022 2Lade – Mann Mit Der Brille – Das Werk
08.09.2022 Aries – Flex
08.09.2022 Akne Kid Joe – B72
08.09.2022 Antilopen Gang – Ottakringer Brauerei
08.09.-10.09.2022 Waves Festival – WUK (u.a.)
09.09.2022 Tocotronic – Arena
09.09.2022 BRKN – Flex
09.09.2022 OMG – B72
10.09.2022 Ruffiction – Flex Café
11.09.2022 Passenger – Marx Halle
12.09.2022 Maximo Park – Flex
12.09.2022 Anoki & Kaltenkirchen – B72
13.09.2022 Moonchild – Porgy & Bess
14.09.2022 Kytes – Arena
14.09.2022 Karmic – Fluc
14.09.2022 Montez – Grelle Forelle
16.09.2022 Mono & Nikitaman – Simm City
16.09.2022 Grossstadtgeflüster – Arena
16.09.2022 Biffy Clyro – Gasometer
19.09.2002 Jeremy Loops - Gasometer
21.09.2022 Clueso – Gasometer
22.09.2022 Black Stone Cherry – Arena
22.09.2022 Gims – Gasometer
22.09.2022 Lugatti & 9ine – Ottakringer Brauerei
23.09.2022 Luis – das Werk
23.09.2022 Mild Orange – B72
23.09.2022 Folkshilfe - Ottakringer Brauerei (Global2000 Geburtstagsfest)
24.09.2022 Penny And Sparrow – B72
25.09.2022 Alvaro Soler – Gasometer
26.09.2022 Jucy Süß & MC Smook – B72
26.09.2022 Billy Idol – Gasometer
27.09.2022 Sofi Tukker – WUK
27.09.2022 Cassia – B72
28.09.2022 Provinz – Gasometer
28.09.2022 Sons Of The East - WUK
28.09.2022 50Cent – Stadthalle
28.09.2022 Pabst – Rhiz
29.09.2022 OG Keemo - Flex
29.09.2022 Oehl – Keine Blumen – WUK
30.09.2022 Verifiziert & Friends – Flex

Noch mehr coole Events und die besten Aferpartys findest du im Eventkalender!

Headerbild: Antilopengang (c) Danny Kötter / Sofi Tukker (c) Elizabeth Miranda / Folkshilfe (c) Pertramer

Vorschaubild: Sofi Tukker (c) Elizabeth Miranda

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Arcadia Live.