Mit Songs wie „Kippe“ und „Blaulicht“ hat sich Newcomer Ennio bereits in die Herzen vieler Indie-Pop Fans gesungen. Mit tiefer Stimme und ausproduzierten Tracks überzeugt der junge Münchner. Das hat er bereits als Tour Support für Majan und Jeremias bewiesen, sondern auch im vergangenen Sommer auf zahlreichen Festivalshows. Im Dezember kommt er nun auf „Die Erste Tour“.

 

Das Songwriting von Lotte ist persönlich und authentisch. Das hat sie bereits seit Anfang und nicht zuletzt auf ihrem Album „Woran hälst du dich fest, wenn alles zerbricht?“. Hier wird sie verletzlicher und direkter als je zuvor. Die Sängerin bewegt sich dabei sowohl auf ihrer Diskografie als auch auf ihren Konzerten zwischen tiefen Gefühlen und tanzbaren Popsongs. Wie sich das genau anhört, werden wir am 03. Dezember im WUK erfahren.

 

Seinen Durchbruch hatte er 2011 mit dem Album „XOXO“. Zehn Jahre später trumpft Casper mit seinem fünften Studioalbum „Alles war schön und nichts tat weh“ weiter auf. Unter diesem Motto kommt der Rapper auch auf große Hallentournee, welche die Fortsetzung seiner im Frühjahr abgeschlossenen Clubtour bildet. Nun haben Fans erneut die Chance, den Musiker live zu erleben – auf einer Show in Schönheit verewigt.

 

Unter den vielen Stimmen des aktuellen Musikbusiness gehört Little Simz zu den eindrucksvollsten. Dabei schreibt sie ihre Texte mit einer Intensität und Eindringlichkeit, die überzeugt. Auf ihrem aktuellen Album „Sometimes I Might Be Introvert“ veröffentlichte sie eine radikal ehrliche Arbeit, die mit Hilfe persönlicher Geschichten, große und kleine, private und gesellschaftliche, paradoxe Situationen unter der Lupe betrachtet. Die Ausnahme-Rapperin wird nach wiederholter Verschiebung im Dezember im Gasometer auftreten.

 

Der wohl berühmteste Partyticker Berlins geht auf Tour – Ski Aggu bringt seinen Atzen-Sound auf „Apres Ski“ Tour und ist bereit, so richtig einzuheizen. Songs wie „Partyticker“ oder „Makrodosis“ und zuletzt „Tour de Berlin“ mit Hyperpop-Künstlerin Domiziana sorgten für Aufmerksamkeit um sein Talent für tanzbare Tracks. Wer zu einer ballernden Party will, sollte am 08. Und 09. Dezember im Flex vorbeischauen.

 

Konzerte, die du nicht verpassen solltest:

 

01.12.2022 Ennio – Flex

02.12.2022 Avec – Arena

02.12.2022 Jan Müller & Rasmus Engler – WUK

02.12.2022 Simply Red – Wiener Stadthalle

03.12.2022 Bryan Adams – Wiener Stadthalle

03.12.2022 Lotte – WUK

03.12.2022 Anastacia – Stadthalle

03.12.2022 Edwin – Flex Cafe

04.12.2022 Sohn – WUK

06.12.2022 Busenfreundin – WUK

06.12.2022 Casper – Gasometer

07.12.2022 Badchieff – Flex

07.12.2022 Voodoo Jürgens & Die Ansa Panier – Konzerthaus

07.12.2022 Marteria – Arena

08.12.2022 Little Simz – Gasometer

08./09.12.2022 Ski Aggu – dasWerk

09.12.2022 Tina Naderer – Theater Akzent

10.12.2022 Porridge Radio – Flex

10.12.2022 EsRap – ORF RadioKulturhaus

11.12.2022 INVSN – Chelsea

11.12.2022 Milky Chance – Gasometer

12.12.2022 TYM – Flex

13.12.2022 Sylvaine – Arena

15.12.2022 Bosley – B72

16.12.2022 Waving The Guns – Arena

16.12.2022 Against the Current – Szene

17.12.2022 Ferdinand fka Left Boy – Gasometer

21.12.2022 Please Madame – Chelsea

 

Lust auf mehr Freizeit-Tipps? Hier findest du unseren Eventkalender!