Lift Off! For Gamechangers! - Accenture

2. - 3. April 2020, Ort: tba bei Bestätigung der Teilnahme

Strategischer Vordenker, datengetriebener Analyst oder Tech-Enthusiast? Beim Lift Off! For Gamechangers-Event von 02.-03. April in Wien können die TeilnehmerInnen bei spannenden Workshops & Networking herausfinden, was hinter den Digitalisierungs-Buzzwords steckt und wie Accenture gemeinsam mit den Kunden die digitale Zukunft gestaltet. Lerne die Unternehmenskultur und das Team kennen und finde deine Rolle im Team! Für jede Menge Spaß und Abwechslung ist gesorgt – unter anderem durch den gemeinsamen Besuch des 4GAMECHANGERS Festivals!

Hier kannst du dich bewerben!

 

QS - Connect MBA-Messe

14. März, Hilton Vienna Plaza, Schottenring 11, 1010 Wien

Du hast deinen Bachelorabschluss schon gemacht und seitdem konntest du bereits Berufserfahrung sammeln, doch das war's noch nicht für dich? Wie wär's mit dem Master of Business Administration (MBA) - ein angesehenes Managementstudium, das bei vielen Unternehmen als Karrieresprungbrett gilt. Für MBA-Interessierte bietet die Messe QS Connect MBA nun die Gelegenheit, sich ausgiebig zu informieren. Auf der Messe kannst du dich in Einzelgesprächen und Round Tables von den Schulen beraten lassen und somit alle Informationen zu den verschiedenen MBA-Programmen erfahren. Zudem erwarten euch ein CV-Check, Workshops und die Chance auf exklusive MBA-Stipendien.

 

Best - Messe Wien

5. - 8. März, Stadthalle Wien 

Die Best Messe ist die größte Bildungsmesse Österreichs – auch heuer findet sie wieder von 5. – 8. März in Wien statt. Während dieser Zeit dreht sich in der Stadthalle alles um die drei Themen: Beruf, Studium und Weiterbildung. Ca. 350 Aussteller*innen informieren Interessierte über Chancen bezüglich zukünftiger Ausbildungen und Karrierewege. Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie das AMS Österreich fungieren als Veranstalter*innen und somit gilt die BeSt auch als eine der beliebtesten Anlaufstellen für Informationen für Studierende bzw. Maturant*innen. 

 

Business Riot Summit 

13. & 14. März, Reaktor Wien, Geblergasse 36-40, 1170 Wien 

Diese Konferenz findet am 13. und 14.3. statt und hat die Konzepte Technologie, Digitalisierung und Nachhaltigkeit als thematischen Schwerpunkt. Diese aktuellen Themenfelder werden von Expert*innen aus den Blickwinkeln Arbeitswelt, Geschlechtergerechtigkeit und Zugang zu Ressourcen betrachtet. Durch die kreativ und anders gestaltete Konferenz sollen die Teilnehmer*innen dazu angeregt werden, den eigenen Horizont zu erweitern. Dabei stehen internationale Expert*innen auf der Bühne – Real Talk wird hier großgeschrieben. 

 

Fuckup Nights Vienna 

nächster Termin: 17. März, The Student Hotel, Nordbahnstraße 47, 1020 Wien 

Ein etwas anderer Zugang zur Auseinandersetzung mit der Karriere, aber sicher nicht weniger hilfreich: die Fuck-Up Nights. Mag. Dejan Stojanovic, der Gründer der ersten Fuck Up Nights in Österreich ist Serial Entrepreneur und wollte mit dem Format das Scheitern in der Arbeitswelt zum Thema machen. Das Scheitern ist ein natürlicher Teil vom Erfolg und trotzdem leider immer noch gesellschaftliches Tabu. Also teilen die ‚Fuckupreneure‘ bei den Fuckup Nights ihre besten Fails, Fuckups und lessons learned. 

Mehr zum Thema
 
 
Freizeit, 2.7.18
 
Trivia, 1.10.17