Daheim ist da, wo das Leben bunt und flexibler Schutz wichtig ist. Mit dem Versicherungsangebot der UNIQA passt du den Schutz für deine Bedürfnisse individuell an und machst so dein Zuhause ganz einfach zur sorgenfreien Zone. Du ziehst bald in eine neue Wohnung oder bist drauf und dran, im kommenden Wintersemester eine WG zu gründen? Dann ist eine ordentliche Haushaltsversicherung mehr als sinnvoll! Denn die Haushaltsversicherung bezahlt Schäden an deinem Wohnungsinhalt, die beispielsweise durch Feuer, Einbruch, Sturm und Leitungswasser entstehen.

Bildlich dargestellt: Stell einfach deine Wohneinheit auf den Kopf – alles, was herunterfällt, ist in der Haushaltsversicherung versichert. Beim Versicherungsangebot der UNIQA ist grobe Fahrlässigkeit in den Leistungen inkludiert! Denn Unklarheiten im Schadenfall sind nicht nur ärgerlich, sondern kosten Zeit, Geld und Nerven. Deshalb ist die grobe Fahrlässigkeit bis zur maximalen Höchstentschädigungssumme immer inklusive. 

Grobe Fahrlässigkeit - was ist das eigentlich und warum macht es Sinn, die grobe Fahrlässigkeit in deinem Versicherungsvertrag einzuschließen?

 

Hier ein paar Beispiele aus den Bereichen Wohnen & Freizeit:

 

Leichte Fahrlässigkeit bedeutet, dass dir, obwohl du aufmerksam bist, ein Fehler oder Missgeschick passiert und dadurch ein Schaden entsteht. Ein Beispiel: Du bist im Homeoffice, schaltest in der Früh deine Waschmaschine ein, gehst in dein Arbeitszimmer und schließt die Türe, um bei deiner Arbeit ungestört zu sein. In der Kaffeepause bemerkst du einen kleinen See in deinem Bade- und Vorzimmer. Grund dafür ist ein undichter Anschluss deiner Waschmaschine. Denn du hast bei der Selbstmontage übersehen, dass du den Ablaufschlauch nicht fest genug angezogen hast. 

Grobe Fahrlässigkeit ist, wenn du deine Sorgfaltspflicht deutlich vernachlässigst oder gedankenlos handelst. Ein Beispiel: Du kochst und wirst durch einen Anruf abgelenkt. Dabei vergisst du, den Herd abzuschalten, auf dem gerade siedendes Öl steht, wodurch ein Küchenbrand mit erheblichem Schaden entsteht.

Aber Achtung! Der Einschluss der groben Fahrlässigkeit ist kein Freifahrtschein für sorgloses Handeln. Gewisse Pflichten und Sicherheitsvorschriften sind jedenfalls zu erfüllen bzw. einzuhalten. Oder konkret: Wenn du in den Urlaub fährst, das Fenster im Erdgeschoß gekippt lässt und der Einbrecher das gekippte Fenster öffnet, gibt es auch kein Geld, wenn die grobe Fahrlässigkeit versichert ist. 

Vorsatz bedeutet, etwas absichtlich zu tun oder den Eintritt des Schadens ernstlich für möglich zu halten und sich damit abzufinden (wenn etwas passiert, ist mir das auch egal) . Ein Schaden, der vorsätzlich herbeigeführt wird, kann natürlich nicht unter Versicherungsschutz stehen. Ein Beispiel: Eine Wohnzimmerausstattung ist schon ein wenig in die Jahre gekommen. Da es die Besitzer:innen nicht mehr kümmert, ob die Einrichtung beschädigt wird oder nicht, lassen sie dieses Jahr in der Winterzeit die Kerzen am Weihnachtsbaum einfach mal etwas länger brennen als die Jahre zuvor, wodurch ein Wohnungsbrand entsteht.  

Kurz zusammengefasst: Fahrlässigkeit ist gegeben, wenn der Umstand durch sorgfältiges Handeln hätte vermieden werden können. Wenn du mit Absicht eine Tat begehst, spricht man von Vorsatz. Wer den Eintritt eines Schadens vorhersieht und denkt „Na, wenn schon!“, handelt bedingt vorsätzlich.

 

Grobe Fahrlässigkeit in den Versicherungsschutz einschließen, geht das überhaupt?

(c) UNIQA

Ja, mit UNIQA. Während der §61 VersVG Schäden aufgrund von grober Fahrlässigkeit und Vorsatz ausschließt, haben wir uns dazu entschieden, Schäden aufgrund grober Fahrlässigkeit mit bis zu 100 Prozent der Höchstentschädigungssumme automatisch in deine Haushalts- oder Eigenheimversicherung von UNIQA zu inkludieren. Denn die Erfahrung zeigt, dass dieser Schutz wirklich wichtig ist. Und ob ein Schaden leicht oder grob fahrlässig passiert ist, bleibt oft unklar. So sparst du im Schadenfall nicht nur kostbare Zeit, sondern schonst zudem auch deine Nerven. HIER findest du alle Infos zum Thema Haushaltsversicherung. Du willst dein Zuhause gleich versichern? Dann findest du HIER die passende Versicherung und profitierst vom Online-Prämienvorteil.

Mehr zum Thema
 
 
Freizeit, 30.11.22