Café-Restaurant HALLE

Schickes MQ-Lokal mit gutem Frühstück, schönen Lampen und reduziertem Design

Wenn du an einem der schlichten Designertische Platz genommen hast, solltest du unbedingt nach oben schauen. Denn die stuckbesetzten Decken der denkmalgeschützten ehemaligen Winterreithalle sind absolut sehenswert. Aber auch die internationale Küche ist besser und kreativer als in vielen anderen MQ-Lokalen: Vom Berglinsensalat mit rotem Babymangold bis zu den Tagliatelle mit Wildschweinsugo gibt es viele kleine Gerichte um die 10 €. Highlights sind die umfangreichen Frühstücke (auch in Kombination mit dem Museumseintritt möglich) und natürlich der Punschstand beim „Winter im MQ“. 

Ähnliche Locations
 
Location
 
Location