WERK X

Theater mit coolen Inszenierungen

Das „Theater am Arsch der Welt“ liegt in einem ehemaligen Kabelwerk und ist mit der U6 entgegen der ironischen Selbstbetitelung sehr gut erreichbar. Hier wird modernes Sprechtheater gezeigt und Aslı Kışlals Vorzeigeprojekt diverCITYLAB widmet sich der postmigrantischen Identitätsbildung. Eine weitere Spielstätte liegt mit dem Eldorado am Petersplatz sehr zentral im ersten Bezirk. Eines haben die zwei Spielorte gemeinsam: Vor beiden stehen Abend für Abend fluchende Menschen, die besser ein paar Sekunden mehr in das sinnerfassende Lesen ihrer Eintrittskarte investieren hätten sollen.

Ähnliche Locations