Debakel

Gemütliche Bar ohne Schnick-schnack

Seit 1988 hat sich im Debakel nicht viel verändert. Die Bar ist wie ein schwarzes Loch: Sie saugt dich ein, füllt dich ab und lässt dich niemals vor Mitternacht wieder gehen. Wieso man hier trotzdem immer wieder zurückkehrt? Vielleicht weil der Spritzer und das Seidl montags nur 1,90 Euro kosten, weil du mittwochs gratis wuzzeln kannst, die selbstgebrannten Schnäpse so gut sind, hier jedes wichtige Fußballspiel auf der Leinwand übertragen wird oder weil der Barmann so fesch ist. Im Winter ist jeden Sonntag Pub-Quiz.

Ähnliche Locations
 
Location
 
 
Location