Bezahlte Anzeige

Rinderwahn

Burgerladen hinterm Steffl

An einer Ecke der Kärntnerstraße kündigt eine weiße Kuh mit der Aufschrift "Crazy about Burgers? Your're welcome!" das Lokal Rinderwahn der Gastro Familie Huth an. Die Einrichtung ist typisch Burger: also Holztische, Ziegelwände, nackte Glühbirnen und beleuchtete rote Schriftzüge an den Wänden – die könnte man fast schon als zu bemüht einstufen. Das wichtigste jedoch, ist das die Burger wirklich sehr gut sind. Am besten finden wir den Super Deluxe Riesenburger mit doppelt Fleisch plus Bacon. Wie ihr euch vielleicht denken könnt, sollte man als Vegetarier eher nicht hingehen. Zwar gibt es Alternativen, wie pervers fettige Makkaroni mit Käse, Zwiebelringe oder Süßkartoffel-Pommes, doch Fleisch ist hier schon eher heilig. Neben dem Essen spielt auch Gin eine große Rolle (was sonst?), hier gibt es einiges an Auswahl. Nach dem Mahl sollte man vielleicht gleich einen doppelten bestellen. Eh schon wurscht, ein Besuch dort geht eh nur am Cheat-Day.

Ähnliche Locations
 
Location
 
Location
 
Location