Landkind Wien

Kleiner Bauernladen am Schwendermarkt.

Der Schwendermarkt wird auch immer cooler: In dem kleinen, feschen Bauernladen fühlt man sich auf Anhieb so wohl, dass man den ganzen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen am Fenster sitzen möchte. Wem das zu wenig ist, der bekommt hier tolle, lokale Produkte von kleinen Produzenten, Wein und Bier. Im Café werden die Produkte dann gleich zu Frühstück und Jausen verarbeitet. Zudem gibt es wechselnde vegetarische Tagesteller von klassischen Krautfleckerl bis Käferbohnenletscho. Ein kleines Marktlokal mit hohem Stammcafé-Potential.

Ähnliche Locations
 
Location
 
Location