Figar 1040

Nettes Allround Lokal

Das Figar ist eines dieser Lokale, in welches man zu jeder Tageszeit gehen kann. Frühstück gibt es täglich bis 16 Uhr – die Auswahl ist groß und das Brot kommt vom Joseph, das Mittagsmenü kostet immer um die acht Euro, nachmittags stürzt man sich auf die Kuchen und am Abend bleibt man gern auf einen Spritzer mehr. Das Innere des Lokals ist schlicht und etwas hallig, durch Lichterketten und Kunst an den Wänden wirkt es trotzdem gemütlich. Im Sommer sitzt man im Gastgarten und beobachtet das Treiben der Operngasse. 

Ein weiteres Figar gibt’s im Siebten, in der Kirchengasse.

Ähnliche Locations
 
Location
 
 
 
Location