Die Farben des Winters und die weißen Wände in eurem Wohnzimmer sind eintönig genug? Es ist Zeit wieder mehr Farbe in euer Leben zu rufen und den Frühling einzuladen. Ob auffallende oder knallige Fingernägel, klassischer, ausgeflippter oder lieber doch ein natürlicher Look. Diese Nagelstudios kennen alle neuen Trends und überzeugen mit sehr guter Leistung. Bei unseren Empfehlungen ist für jede*n etwas dabei.

 

MOOI Beauty & Concept Store

Josefstädter Straße 50, 1080 Wien

MOOI ist Wiens erster nachhaltiger Beauty & Concept Store. Dort kannst du dich so richtig verwöhnen lassen und dir nicht nur die Nägel aufhübschen lassen, sondern auch deine Augenbrauen oder deinen kompletten Look. Die klassische Maniküre kostet bei MOOI 28€ und du bekommst auch einen köstlichen Kaffee gratis zu jeder Behandlung. Willst du deine Nägel dann noch farbenfroh gestalten, bist du bei MOOI genau richtig. Hier wird nur das vegane Nagellacksortiment von Manucurist verwendet. Gel-Lack, Shellac oder gewöhnlicher Lack – ganz ohne Giftstoffe und Tierversuche. Finden wir sehr gut! Nach dem Verwöhnprogramm kannst du auch noch tolle nachhaltige Produkte für dich oder deine Liebsten im Concept Store entdecken.

 

Rebeka Nails bei Sofie's Kosmetik

Große Neugasse 27, 1040 Wien

 

Im vierten Bezirk findet ihr den Salon Rebeka Nails bei Sofie’s Kosmetik. Das Ambiente in dem Studio wird euch bestimmt verzaubern. So viel Liebe fürs Detail. Ihr werdet euch hier wohlfühlen und gerne wiederkommen. Für die klassische Maniküre zahlst du bei Rebeka Nails 20,30€. Bei Rebeka Nails bei Sofie’s Kosmetik wird euch leistbares und professionelles Service geboten.

 

nu:nails

Hegelgasse 21, 1010 Wien

Hip und Stylisch. Nu:Nails findest du im ersten Bezirk und bei diesen Nail- und Beautyexpert*innen steht Top-Beratung und elegantes Finish ganz oben auf der Prioritätenliste. Die klassische Maniküre kostet bei Nu:Nails 29€. Dezent, eckig, rund, natürlich, lang oder lieber auffällig? Du entscheidest! Genieße die herrliche Behandlung und lasse dir deine Nägel verschönern.

 

Babetown

Piarsitengasse 17, 1080 Wien

Hey Babe! Babetown ist so ein wunderbarer Wohlfühlort, die Einrichtung (von der tollen Laura Karasinski) so herrlich stimmig, die Betreiberinnen und Mitarbeiter*innen so zuvorkommen und freundlich. Hier stimmt einfach alles. Den Beauty Concept Store mit einer Nail & Brow Bar findet ihr im 8. Bezirk. Alles was du tun musst, ist dich zwischen einer klassischen Maniküre, lässigen Nail Art Designs oder Nagelmodellagen zu entscheiden. Super entspannend. Rosè und feinen Kaffee gibt’s übrigens auch. Eine klassische Maniküre kostet in diesem Beauty Salon 35€. Ihr werdet das Babetown Feeling lieben.

 

Nagel & Feile

Sterngasse 2, 1010 Wien

Das Studio Nagel & Feile richtet sich direkt an das männliche* Publikum. Die Pflege und das Lackieren von Finger- und Fußnägeln wird in der Gesellschaft als etwas „Unmännliches“ angesehen. Eine Sichtweise, die wir nicht verstehen können. Bei Nagel & Feile findest du erholsame und sanfte Pflege, abseits des stressigen Alltags. Eine klassische Maniküre kostet hier 28€. Nur das Beste für Hände und Füße!

 

Salonea Nails

Taborstraße 41, 1020 Wien

Auch bei Salonea Nails bist du in guten Händen. Seit zehn Jahren gibt es nun schon den Beautysalon im zweiten Bezirk. Diese jahrelange Erfahrung zeigt sich auch in der professionellen und individuellen Beratung. Lass dir deine Hände pflegen und deine Nägel nach deinen Vorstellungen behandeln. Für eine klassische Maniküre zahlst du bei Salonea Nails 30€. Gönn dir ein feines Wellnesspackage.

 

MiaVia

Landstraßer Hauptstraße 14-16, 1030 Wien

MiaVia vereint die Aspekte Health und Beauty sehr gekonnt miteinander. Der Besuch bei MiaVia wird zu einem herrlichen Erlebnis. Hier gibt’s das volle Programm: diverse Kosmetikbehandlungen, Massagen, Physiotherapie und Beckenboden-Training-Angebote. Eine kleine Oase mitten in Wien. Die klassische Maniküre kostet hier übrigens 35€. Bei MiaVia wird nur Naturkosmetik für die Behandlungen verwendet. Perfekt!

 

Sweet Treat

Krugerstraße 5, 1010 Vienna

Du suchst nach einer kleinen Auszeit für dich? Dann lasse dich bei Sweet Treat verwöhnen. Es gibt so unzählig viele schöne Möglichkeiten sich die Nägel stylen zu lassen. Was darfs denn sein? Maniküre mit veganem Lack oder Shellac, oder lieber doch ein Maniküre mit origineller Nailart? Sweet Treat ist schon längst kein Geheimtipp mehr in Wien, denn gute Leistung und Genauigkeit bei der Maniküre spricht sich herum. Eine klassische Maniküre kostet bei Sweet Treat 35€. Übrigens gibt es in diesem schönen Beauty Salon noch weitere feine Verwöhn-Programme, wie Massagen oder Gesichtsbehandlungen.

 

Deea Nails & Beauty

Ballgasse 4/Top 1, 1010 Wien

Luxus pur! Deea befindet sich im ersten Bezirk und gehört zu den etwas teureren Nailsalons. Aber die perfekten und wunderschönen Ergebnisse können sich sehen lassen. Der Salon hat ein angenehm gemütliches Flair, ihr werdet euch sofort sehr willkommen fühlen. Deea bezeichnet sich selbst als „freundliche Oase mitten im Herzen von Wien“ und da können wir nur zustimmen. Einfach mal den Alltag hinter sich lassen und sich bei Deea elegante Nägel verpassen lassen. Eine klassische Maniküre kostet hier 47€.

 

Genug um die Optik gekümmert. Hier kommen die besten feministischen Buchhandlungen!