Endspurt: Frei nach dem Motto „Nix is so schee wia der Summa in Wien“ haben wir unsere Lieblingsstadt in den letzten Wochen genau unter die Lupe genommen. Von Babo City bis Hinterland haben wir die schönsten Orten und spannendsten Grätzln erkundet und alles gegeben: Kein Eis war uns zu kalt und kein Schankwein zu bitter. Aktueller Stand: T-5 Bezirke. Heute wagen wir uns wieder über die Donau und geben dir einen unverblümten Überblick über unseren geheimen Bezirksfavoriten Floridadorf.

 

Du kennst auch geheime Ecken in deinem Bezirk? Teile sie mit uns unter #GanzWienineinemSommer und tagge uns in deinen Instagram-Stories unter @goodnight.at

 

1210

 

Schlemmen in 1210 

Stehbuffet

Franz-Jonas-Platz 8, 1210 Wien

Der wichtigste Ort in Floridsdorf ist eindeutig das Stehbuffet. Dort, wo sogar der Schäferhund weiße Spritzer trinkt und Gerüchten zufolge der eine oder andere Besucher eine Fußfessel trägt, ist die Welt noch in Ordnung. Lass dich nicht von den offiziellen Öffnungszeiten 06:00-02:00 Uhr abschrecken. Wenn du um 04:00 noch Pommes willst, bekommst du hier um 04:00 noch Pommes. 

 

Strandgasthaus Birner

An der Oberen Alten Donau 47, 1210 Wien

Das Strandgasthaus Birner liegt direkt an der Alten Donau und ist eine absolute Legende unter den Wiener Wirtshäusern mit den allerbesten Schmankerln. Schon mehr als 200 Jahre existiert der Birner, und fast genauso lange der wunderschöne Gastgarten, der auf mehreren Ebenen liegt und den perfekten Blick aufs Wasser bietet: Hier vergehen Stunden wie Minuten, wenn du den Stand-up-Paddlern zusieht, wie sie das Gleichgewicht verlieren und ins Wasser fallen. Am Heimweg kannst du dir dann noch ein Stanitzel Eis bei der hauseigenen Eisdiele mitnehmen. 

 

Chiki

Andreas-Hofer-Straße 19, 1210 Wien

Viele denken, dass Ebi 21 der beste Asiate in Floridsdorf ist. Falsch gedacht! Chiki ist nämlich nicht nur geschmacklich um Längen besser, es schaut auch viel cooler aus. Aber das allerbeste ist die Kellnerin und vermutlich Besitzerin. Sie ist immer gut gelaunt, lacht ständig, und wenn du dir nur etwas zum Mitnehmen bestellst, bringt sie dir einen Pflaumenwein – egal ob du Ja oder Nein sagst. 

 

Grillhaus Kadlez

Hopfengasse 12, 1210 Wien

Im Grillhaus Kadlez ist der Name Programm: Hier gibt es Grillspezialitäten vom feinsten. Am Lavasteingrill grillt der Grillmeister alles, was das Herz begehrt: Filets, Steaks, Wildschweinburger oder Schweinsmedaillons. Absolute Empfehlung: Die Spareribs mit Gitterpommes. Einziges Manko ist das Ambiente: Der Gastgarten ist zwar groß, aber betoniert und erinnert eher an eine Tennisplatzkantine. 

 

La Creperie

An der Oberen Alten Donau 6, 1210 Wien

Am unteren Ende der alten Donau befindet sich Floridsdorfs beliebteste Hochzeitslocation. Kein Wunder, denn das charmant-französische Restaurant direkt am Wasser verfügt über einen der schönsten und romantischsten Gastgärten Wiens, mit vielen kleinen Tischchen quer über die Wiese verstreut. Die Aussicht ist genauso gschmackig wie das, was man in der Speisekarte findet. Denn hier ist ein Crêpe nicht einfach nur eine bessere gefüllte Palatschinke. Im Inneren finden sich feine Zutaten wie Scampi, Pfahlmuscheln oder Rinderrückensteaks. Neben der namensgebenden Speise gibt es vor allem viel Fisch und Gemüse aus der mediterranen Küche. Wer will, kann sich die Speisen auch einpacken lassen und mit auf eines der vielen Tretboote nehmen. Unbedingt die Erdbeerbowle kosten! 

 

Heurige in der Amtsstraße 

Nicht nur weit draußen in der Kellergasse in Stammersdorf gibt es hervorragende Heurige in 1210, sondern auch schneller zu erreichen: Wer mit dem 30er oder 31er bis Großjedlersdorf fährt und 5 Minuten zu Fuß geht, kommt in die Amtsstraße. Die kleine Gasse mit Kopfsteinpflaster, in der sich pastellfarbene einstöckige Häuser aneinander reihen, hat gleich drei hervorragende Heurige, die abwechselnd voneinander geöffnet haben: Weingut Christ, Weingut Bernreiter Peter und Weingut und Heuriger Karl Lentner sind alle sehr zu empfehlen – nicht nur was die günstigen Spritzerpreise angeht. 

Die besten Heurige in Stammersdorf findest du hier.

 

Perugini Eissalon

Brünner Str. 22, 1210 Wien

 

Das beste Eis in Floridsdorf gibt’s eindeutig im Eissalon Perugini. Blöderweise weiß das auch jeder, der hier in der Nähe wohnt, weshalb die Schlange oft gefühlt endlos lange ist. Aber die Mitarbeiter hier sind auf Zack und meistens geht es superschnell. Das Eis kann man dann in Ruhe im gegenüberliegenen Paul Hock Park verspeisen oder weiter zum Floridsdorfer Markt schlendern.

 

Mehr zum Thema