Sonnenuntergang, die Vögel zwitschern, dein Hawara sitzt neben dir, ihr habt euch extra den geilen Kattus Organic Sekt gegönnt, nur eines habt ihr vergessen… die Boxen. Damit das nicht passiert und euer Picknick einfach nur legendär wird, hier die Checkliste für jeden Picknicktyp.

Der/die Basic Picknicker/in

Der/die Basic Picknicker*in findet den ganzen Schnickschnack unnötig. Er fühlt sich am Donaukanal und überall dort wohl, wo eine Autostraße in unmittelbarer Nähe ist. Außerdem solidarisiert er sich gerne mit anderen Basic Picknickern, bei denen er sich den Korkenzieher und all die Dinge, die er für sein Spontan Picknick vergessen hat, ausborgen kann.

Checkliste für ein Basic Picknick

✓ Wurstsalat und Kartoffelsalat im Glas, außerdem Baguette, Aufstriche vom Billa und Topfengolatsche als Nachspeise

✓ Einwegteller (hoffentlich aus Papier) und ein Taschenmesser inkl. Besteck

✓ Radler, Bier und Wein und… Wasser!! An guten Tagen sollte aber zumindest ein Piccolo Kattus Sekt mit im Gepäck sein!

✓ Kühlbox für den halbaufgegessenen Wurstsalat und das Bier

✓ Korkenzieher, Flaschenöffner oder zumindest ein Feuerzeug

✓ Boxen und eine Powerbank für die Boxen, außerdem eine Playlist mit Deutschrap

✓ Decke, extra Jacke und eventuell ein Handtuch, falls man spontan Lust auf Donau hat

✓ Kartenspiele, Trinkspiele, Volleyball, Fußball, Frisbee, einfach alles was Spaß machen könnte

✓ Gelsenspray, Sonnencreme und Mistsackerl



Der/die Advanced Picknicker/in

Der/die Advanced Picknicker*in hat es drauf. Sie oder er war schon öfter Picknicken, kennt die besten Locations und weiß ganz genau, dass Sekt und selbstgemachtes Essen zu jedem richtigen Picknick dazugehört. Er besitzt zwar noch nicht den Rang des Pro Picknickers und daher auch keinen Picknickkorb, aber er weiß sich zu helfen: Seine liebevoll drapierte Picknickdecke inkl. Weintrauben neben Sektflasche, lassen den fehlenden Picknickkorb vergessen.

Checkliste für das Advanced Picknick

✓ Den perfekten Ort – leicht zu erreichen, nicht zu viele Menschen in der Nähe und am besten am Wasser – hier findet ihr ein paar ausgewählte, nette Plätzchen.

✓ Selbstgemachte Aufstriche, diverses Obst, liebevoll vorgeschnittenes Gemüse, verschiedene Salate und frisches Baguette vom Bäcker, Thermoskanne mit Tee/Kaffee, selbstgebackender Kuchen zur Nachspeise.

✓ Kattus Organic Bio Sekt zum Anstoßen, Orangensaft zum Mischen und Wasser für zwischendurch

✓ Sektgläser, Besteck, Teller, Küchenrolle, Geschirrtücher, Tassen, Servietten, Mistsack

✓ Kühlbox inkl. Kühlakku für Kattus Sekt und Orangensaft

✓ Boxen und eine (aufgeladene!) Powerbank, außerdem eine durchdachte Playlist

✓ Kerzen oder Taschenlampe für die Beleuchtung

✓ Gelsenspray und Sonnencreme, je nach Tageszeit

✓ Eine schöne Picknickdecke zum Drapieren. Für Polster gibts Extrapunkte. 



Der/die absolute Pro Picknicker/in

Der oder die absolute Pro Picknicker*in hat Jahrestag oder will dem anderen Pro Picknicker einen Heiratsantrag machen. Das Picknick ist seit langer, langer Zeit geplant. Von der Getränkeauswahl bis zur Farbe der Servietten, die an die Picknickdecke angepasst ist, ist alles durchdacht. Der/die pro Picknicker*in weiß wie es geht und wir sollten uns alle ein Beispiel nehmen!

Checkliste für das absolute Pro Picknick

✓ Weil das pro Picknick ein bisschen Platz benötigt und außerdem sehr romantisch wird, empfiehlt sich ein Ort, an dem man ungestört ist und auch noch eine schöne Aussicht hat.

✓ Vorspeise: Melonen-Schnittchen mit Prosciutto. Hauptspeise: mediterrane Quiche. Nachspeise: Mandel-Himbeere Scones mit Vanille Eis und Schokoladensoufflé aus dem Glas.

Kattus Organic Sekt zum Anstoßen: Der Bio Sekt wird aus heimischem Grünen Veltliner aus dem Weinviertel hergestellt und passt mit der edlen dunkelgrünen Flasche perfekt zum sommerlichen Picknick.

In Wien ist Kattus Organic bei Spar Gourmet erhältlich!

Du steht auf spritzige Drinks mit Aloe Vera? Hier geht's zum Kattus Valea Spritz. Auch super sommerlich: Marito Spritz!

✓ Sektgläser, Besteck, Teller, Küchenrolle, Geschirrtücher, Gläser, Servietten – alles abgestimmt

✓ Extra Sackerl für den Mist, abbaubar

✓ Wasser, Salz- und Pfefferstreuer

✓ Einen Picknickkorb, von dem der Advanced Picknicker nur Träumen kann mit integriertem Kühlfach

✓ Extra Kühlbox inkl. Kühlakkus für Kattus Sekt und Menü

✓ Boxen und eine Powerbank, außerdem eine perfekte und unendlich romantische Playlist mit Céline Dion

✓ Extra Jacke und extra Decke, ihr wollt ja lange draußen sein und irgendwann wird’s frisch

✓ Kerzen und batteriebetriebene Lichterketten. Wem das noch nicht reicht, der kann Fackeln aufstellen

✓ Gelsenspray und Anti-Gelsen-Kerzen - er ist ja immerhin ein Pro

✓ Eine sehr schöne Picknickdecke, außerdem diverse Polster und alles was gemütlich erscheint

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit KATTUS. Die Fotos wurden mit dem HUAWEI P40 Pro aufgenommen.

 Ihr wollt am Wasser Picknicken? Hier gehts zu den schönsten Badeorten rund um Wien

Mehr zum Thema
 
 
Freizeit, 26.4.19
 
Freizeit, 20.5.16