Himmlische Kombinationen aus Patties, saftigen Tomaten, knackigem Salat und exquisite Käsesorten - auch Burger genannt - kann man sich seit diesem Lockdown im Cafe Kandl, im Tian, im Spazio oder in einem kleinen Bistro auf der Landstraße holen. Aber Achtung, die Pop Up Burger gehen, im wahrsten Sinne des Wortes, weg wie warme Semmeln und wer ein Stück vom saftigen Glück ergattern will, muss schnell sein!

handvienna Pop-Up Store im Spazio

Neubaugasse 48-50, 1070 Wien 

Im feschen Spazio gibt's seit 25.1. ein Burger Pop-Up von handvienna. Das verspricht köstliche Burger und dazu die aus dem Spazio bereits bekannten und geliebten Waffeln und Vanilla Lattes - als Take-Away oder als Lieferservice. Die köstlichen Burger gibt's von 11 - 19 Uhr. #

 

XO-Grill 

Gumpendorferstraße 33, 1060 Wien

Mit dem XO-Grill hat eine neue Burgergröße in Wien eröffnet. Das Brot für die Burger kommt von Joseph, das Rindfleisch ist XO-Beef was "extra-old-beef" bedeutet - und zwar von alten Weide-Milchkühen - wahrlich eine Spezialität! Zum Burger gibt's Taleggio, Senfkavier, selbstgemachtes Ketchup und vieles mehr! Geöffnet ist momentan von Montag bis Samstag, 11.30 - 19 Uhr - für Take-Away! 

 

Aufglegt - Burger Pop Up

Landstraße Hauptstraße 14-16, 1030 Wien

Montag - Samstag 11-19 Uhr Abholung, Bestellung bis 20 Uhr

Während des Lockdowns hat sich das Bistro, in dem normalerweise nur Brötchen belegt werden, kurzerhand in einen Pop Up Burgerladen verwandelt. Zum Abholen  und sich auf der Zunge zergehen lassen gibt es Burger mit Bio-Rindfleisch aus Österreich, Beyond Meat Patty (vegan) oder Halloumi. Den saftigen classic Cheeseburger gibst bspw. schon ab 7,90 Euro, den Burger mit Champions und Halloumi ab 9,20. Fleischliebhaber sollten den BBQ Bacon Cheese Burger probieren. Und weil uns die Aufglegt-Crew maximal glücklich machen möchte, gibt es als Beilage selbstgemachte Süßkartoffelpommes um 3,90.

 

TIAN - Veganer Burger Pop Up

Schrankgasse 4, 1070 Wien

Zuvor auf der Website reservieren! 

Auch das vegetarische Bistro mit Gourmetküche am Spittelberg hat die Grillsaison für eröffnet erklärt! Diesen Freitag (15.1.) gibt es wieder den veganen BBQ Burger, aber nur mit Vorbestellung. Hier eine kurze Schritt, für Schritt Anleitung, damit du auch ja zu deinem Burger-Glück kommst.

1. Auf der Website auf „Reservieren“ klicken.
2. So viele Personen angeben, wie du gerne Burger haben möchtest.
3. Bei „Schichtauswahl“ auf „Mittag“ gehen
4. Uhrzeit auswählen
5. Name, Email und Telefonnummer hinterlassen
6. Auf „Jetzt reservieren“ klicken

Nachdem du eine Reservierungsbestätigung bekommen hast, kannst du dir deine Burger zur ausgewählten Zeit am Freitag abholen. Pommes, Nachspeise und Getränke kannst du vor Ort Bestellen.

 

Café Zehnsiebzig - Hot Dog Liebe

Burggasse 68, 1070 Wien

Abholung Montag - Sonntag, 9-19 Uhr

Hot Dogs sind zwar keine Burger, aber ihnen definitiv gleichzusetzen. Außerdem sind wir Wiener*innen und können deshalb sowieso nichts ignorieren, was mit Wurst zu tun hat. Im Café Zehnsiebzig warten auf jeden Fall drei verschiedene, köstliche Hot Dog Variationen auf dich. Zur Wahl stehen Standard, NYC Style und Chili Cheese. Mahlzeit! 

 

Dein Gusto auf Burger wird nie gestillt sein? Die besten Burger Lokale in Wien findest du hier!