Die richtige Würze bringt aus den einfachsten Gerichten kulinarische Höchstleistungen hervor. Die gute Nachricht: In Wien bekommt ihr feinen Gewürze und Kräuter aus beinahe allen Orten der Welt. Wir zeigen euch 11 Geschäfte, die hochwertige Gewürze und köstliche Spezialitäten anbieten. Time to spice it up!

 

curry me home

Rasumofskygasse 34, 1030 Wien

In deiner Küche benützt du Salz und Pfeffer am häufigsten? Du hast Lust dein Gewürzregal zu erweitern? Dann lass dich doch einfach bei curry me home am Rochusmarkt beraten. In diesem Geschäft ist eine große Produktpalette von Gewürzen und Gewürzmischungen aus aller Welt vorrätig. Vieles davon regional oder auch in Bio-Qualität. Um die notwendigen Koch-Skills zu erlangen und damit du auch weißt, wie du deine neuen Gewürze auch richtig einsetzten kannst, besuchst du am besten einen der Curry-Workshops und machst dir selbst deine Lieblingscurrymischung.

 

Henzls Ernte

Kettenbrückengasse 3, 1050 Wien

Ein sehr besonderer Feinkostladen, der den Fokus auf Nahrungsmitteln legt, die wenig Beachtung bekommen. Dies sind vor allem Un- bzw. Wildkräuter oder alte Obstsorten. Die Wildpflanzen werden selbst gesammelt und gepflückt. Obst und Gemüse wird aus Gärten von Freund*innen und Familie je nach Saison ebenso verarbeitet und verkauft. Alles aus eigener Erzeugung! Es gibt eine große Auswahl an Senf, Gewürzsalzen, Gemüsepulver, Blüten oder Eingelegtes. Unbedingt vorbeischauen!

 

Sonnentor

Neubaugasse 29, 1070 Wien

Entstanden ist alles in den 80er-Jahren im Waldviertel. Heute gehört Sonnentor zu den erfolgreichsten österreichischen Unternehmen. Wahrscheinlich gerade weil sich Johannes Gutmann von Anfang an für biologische Landwirtschaft, faire Arbeitsbedingungen und ein starkes Miteinander eingesetzt hat und dies noch immer tut. Die Kräuter und Gewürze von Sonnentor sind 100% biologisch und palmölfrei. Alle Produkte von Sonnentor werden per Hand in ökologisch abbaubarer Verpackung eingehüllt. Auf deren Homepage findet ihr großartige Rezepte, DIY-Tipps, Anleitungen und Anregungen für eine nachhaltige Lebensweise. In Wien findet ihr Sonnentor auf der Wollzeile, am Naschmarkt, auf der Landstraße, in der Neubaugasse, in der Millennium City und auf der Währinger Straße. Bei Meran Vegan oder in allen Geschäften von denn’s Biomarkt erwartet euch eine große Auswahl an Sonnentor-Gewürzen.

 

Purewal. Indian Store

Stumpergasse 62, 1060 Wien

Du weißt nicht, welches Gewürz zu welchem Gericht passt, brauchst Rat und die passende Schärfe? Dann bist du bei Purewal sehr gut aufgehoben. Dieses Familienunternehmen besteht seit 1983 und ist das älteste indische Fachgeschäft Wiens. Es erwartet euch eine riesige Auswahl an (ayurvedischen) Gewürzen. Hier gibt’s auch köstliche authentische indische Süßigkeiten (wie zum Beispiel: Ras Malai, Jalebi oder Son Papdi) und Likören. Taste of India!

 

Casa Mexico

Siebensterngasse 16, 1070 Wien

Der mexikanische Feinkostladen beschreibt sich selbst als „exquisit, exotisch und exzellent“. Mexiko schmeckt köstlich – probiert es doch einfach in Form von neuen Gewürzen aus. Mexikanisches Essen und Trinken hat so viel zu bieten. Im Geschäft Casa Mexico seid ihr bestens beraten. Die Crew von Casa Mexico arbeiten mit Food Hunter zusammen, diese sind unentwegt auf der Suche nach neuen Food Trends aus Mexico und zauberhaften Zutaten und Gewürzen.

 

Gewürzland

Köstlergasse 2, 1060 Wien

Welche Gewürze und Kräuter gehören für euch zu den Must-Haves in jeder Küche? Im Gewürzland findest du sie bestimmt. Es steht euch eine riesige Auswahl an Gewürzen, hausgemachten Gewürzmischungen und feine Kräuter zur Verfügung. Hier findet ihr sogar Einhorn Salz! Einfach online bestellen und von dem unproblematischen Versand profitieren.

 

BenCondito Wiener GewürzManufaktur

Floridsdorfer Markt 8, 1210 Wien

Gewürz ist nicht gleich Gewürz. Deswegen achtet das Team von der Wiener GewürzManufaktur auf beste Qualität, ganz ohne künstliche Aromen, Farb- oder Konservierungsstoffen. Zu den beliebtesten Gewürzen gehören „African Rub“, „Afrikanische Salzperlen“ und „Andaliman Pfeffer“. Alle Gewürze sind hochwertig, natürlich, frei von Gluten und Laktose. Gute Beratung inklusive! Der Feinkostladen hat donnerstags, freitags und samstags geöffnet.

 

Safran Gewürze Aktar

Gudrunstraße 167, 1100 Wien

Das kleine, aber feine Geschäft Safran Gewürze Aktar gehört ebenso zu den gut sortierten Anlaufstellen für köstliche Gewürze und diverse Gewürzmischungen. Der Laden ist ein Reformhaus und steht seinen Kund*innen seit 2015 mit Qualität und bei Fragen zu Gewürzen zur Seite.

 

Chili-Werkstatt

Pilgramgasse 16, 1050 Wien

„Chili macht glücklich!“ – Das ist das Motto von dieser Top-Adresse. Hier dreht sich alles um die Chili: Bücher, Saatgut, Chilischneider, Saucen, Gewürzmischungen und sogar Bonbons. Als Chilifan findet ihr in diesem Laden alles, was euer Herz höher schlagen lässt. Für die Betreiber*innen Simone und Klaus steht Geschmack und würziges Aroma im Vordergrund. Seit 2016 sind handgemachte Spezialitäten und köstliche Chilis in der Chili-Werkstatt erhältlich.

  

Naschmarkt

1040 Wien

Am Naschmarkt wird jeder Einkauf zum Erlebnis. Einfach mal flanieren, die schönen Farben und Gerüche der Gewürze auf sich wirken lassen. Die hektischen Rufe der Verkäufer*innen gehören zum Naschmarkt-Feeling einfach dazu. Am Naschmarkt gibt es mehrere Anlaufstellen, um eine kleine Gewürz-Welt-Reise zu unternehmen: Gewürze & Co am Naschmarkt, DOAN Tee & Gewürze am Naschmarkt oder das Gewürz Eck.

 

Vom Fass

Brandstätte 5, 1010 Wien

In Wien findet ihr sogar sechs Vom Fass Geschäfte. Das Sortiment ist sehr umfassend: Weine, Fruchtsäfte, Öle, Essige, Spirituosen und sogar Gewürze und Senf. Wie wir nun wissen, ist auch Senf ein Gewürz. Auch wenn wir es aufgrund der Konsistenz vielleicht nicht sofort als Gewürz wahrnehmen. Die Gewürze kommen ganz ohne Geschmacksverstärker aus. Ein Laden mit Qualität und Vielfalt für alle Genießer*innen unter euch.