Bezahlte Anzeige

Es geht wieder los: Der Geruch von Punsch und allerhand Picksüßem steigt einem an jeder Ecke in die Nase und die Stadt ist festlich beleuchtet. Macht euch bereit für die Christkindlmärkte in Wien! Hier ein Überblick über die schönsten Weihnachtsmärkte Wiens. Wir sagen dir auch, welche du eher nur besuchen solltest, wenn dich Menschenmassen nicht nervös machen und deine Familie beim Wienbesuch uuunbedingt hin will!


Idylle Pur 

Weihnachtsmarkt am Spittelberg

14.11.-23.12.19

Der schönste Markt der Innenstadt führt durch die vielen kleinen Gassen des siebten Bezirks. Die ansässigen Lokale fabrizieren meist richtig guten Punsch - dazu gibt's kleine Leckereien, Kunsthandwerk in Form von Schmuck, Keramik, Spielzeug und anderen Geschenkartikeln. Wenn es nicht gerade gesteckt voll ist, eignet sich die Location perfekt zum Flanieren und um bei jedem Stand eine andere Sorte Punsch zu probieren. Zum Ausnüchtern gibt es das beste Raclettebrot der Stadt.

 

Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung

16.11.-23.12.19

Vor der Freyung wurden schon im 18. Jahrhundert Weihnachtsmärkte abgehalten. Das Besondere an diesem Weihnachtsmarkt ist die längste Krippe Österreichs. Zusätzlich spricht das Ambiente natürlich für sich.

 

Weihnachtsdorf Schloss Belvedere

22.11.-26.12.19

Bei der atemberaubenden Aussicht auf das beleuchtete Belvedere, kann man nur in Weihnachtsstimmung kommen. Neben dem Kinderprogramm und Gospelchören gibt es im Schlosspark natürlich klassische Glühwein- und Punschstände sowie Kunsthandwerk und kitschige Weihnachtsdekoration.

 

Kunsthandwerk statt Zuckerwatte

Weihnachtsmarkt Am Hof

15.11.-23.12.19

Hier gibt es Selbstgemachtes aus Holz, Keramik, Textilien, aber natürlich auch Schmuck und Weihnachtliches. Die Umgebung mitten in der Innenstadt tut ihr übriges: Am Hof kann man den Einkaufsstraßen entkommen, kurz durchatmen und sich vom Shoppingwahn erholen.

 

Art Advent vor der Karlskirche

22.11.-23.12.19

Bei Österreichs erstem und einzigem zertifizierten Bio-Adventmarkt gibt's richtig gutes Essen, herzige Kleinigkeiten und tolle Geschenke für die kleinen Cousins, die Oma und die Tante. Hinzu kommt ein umfangreiches Programm mit Kunstinstallationen, Feuertanz und Straßentheater.

Die Touri Hotspots und unsere persönliche Favoriten findet ihr auf der nächsten Seite.

Mehr zum Thema
 
 
Freizeit, 29.9.17