Bezahlte Anzeige

Hier kannst du dich mit Gleichgesinnten über die besten Alben der 80er Jahr austauschen, mit dem Drummer schmusen, Autogramme abstauben oder einfach nur gute Musik hören. Wiens Live Musik Szene hat einiges zu bieten und diese Bars sind ein wichtiger Teil davon.

 

Addicted to Rock Bar & Burger 

Getreidemarkt 11, 1060 Wien

Wie der Name schon sagt, kommt im Addicted to Rock Bar & Burger kein Cloud Rap oder Elektro aus den Boxen, sondern alles, was das Rockherz begehrt. Das Konzept von Rockmusik, Bar und Burger ist einzigartig und somit auch sehr beliebt. Neben den originellen Burger-Variationen – zwischen die Brötchen kommt nur österreichisches Rindfleisch bzw. Halloumi-Käse als fleischlose Alternative – gibt’s hier auch eine beeindruckend große Auswahl an Gin: Trinkfeste Gäste können sich durch mehr als 500 Sorten probieren. Am Abend finden regelmäßig Pubquizzes statt.

 

B72 

Hernalser Gürtel 72-73, 1080 Wien

Wenn es um angesagte Clubs in Wien geht, kommt man am B72 nicht vorbei: Seit 1998 ist das legendäre zweistöckige Lokal am Wiener Gürtel ein fixer Bestandteil der Wiener Musik-Szene. Das Lokal glänzt durch sein spannendes Live-Programm und die stark frequentierten DJ-Abende. Ein Blick ins Programm lohnt sich: Fast täglich finden im B72 Konzerte verschiedenster Genres statt, von Elektro-Pop über Indie-Alternative bis Singer-Songwriter. Auch viele national und international namhafte Bands kommen gerne in die lässige Konzert-Location - wegen der familiären Atmosphäre, der super Stimmung und den günstigen Drinks.

 

Chelsea

Stadtbahnbögen 29-30, 1080 Wien

Das Chelsea hat sich Londons Live-Musik-Bars zum Vorbild genommen und bringt englische Konzertkultur nach Wien. Das Urgestein der Wiener Gürtel-Lokale widmet sich in erster Linie britischer Gitarrenmusik und Fußball-Übertragungen, gut etablierte DJ-Abende runden das Programm ab. Auch unter der Woche spielen oft in- und ausländische Bands, hin und wieder auch größere Namen. Die charmant-abgefuckte Inneneinrichtung trägt zum besonderen Ambiente des Chelseas bei. Und während die einen auf der Tanzfläche zu „The Staggers“ oder „Flogging Molly“ abshaken, testen sich die anderen an der Bar durch das riesige Biersortiment.

 

Porgy & Bess 

Riemergasse 11, 1010 Wien

Das Porgy & Bess im ersten Bezirk ist mit Sicherheit die legendärste Jazz-Bühne in Wien und nicht mehr aus der heimischen sowie auch internationalen Jazzszene wegzudenken. Das moderne Lokal, welches wie eine Mini-Konzerthalle wirkt, zählt sogar zu den zehn besten Jazzclubs Europas. Dies liegt vor allem an den interessanten, vielfältigen und innovativen musikalischen Schwerpunkten: Neben Konzerten österreichischer und internationaler Musiker stehen ebenso experimentelle Elektroniker auf dem Programm sowie auch Musikerporträts, Sessions und Workshops, aber auch Ausgefallenes wie "Jazz for Kids".

 

Needle Vinyl Bar

Färbergasse 8, 1010 Wien

Playlists von Youtube oder Spotify? Fehlanzeige! In der Needle Vinyl Bar in der Wiener Innenstadt läuft ausschließlich Musik von Schallplatten. Hin und wieder gibt’s auch Live-Konzerte.

Stilmäßig bewegt sich die Musik quer durch das 20. Jahrhundert und so lebt in der Schallplatten-Bar auch so mancher vergessene Dauerbrenner wieder auf. Die musikalische Nostalgie kommt auch bei der Einrichtung des Lokals zur Geltung: Zusammengewürfelte Möbel von Flohmärkten, selbstgebaute Einzelstücke und eine beschmierte Decke machen das Vintage-Feeling perfekt. 

 

Das Bach

Bachgasse 21, 1160 Wien

1989 öffnete das B.A.C.H. im 16. Bezirk erstmals seine Türen und ködert seitdem seine Gäste mit günstigen Drinks und Live-Musik in Wohnzimmer-Ambiente. Im kleinen aber feinen Lokal gleich bei der Ottakringer-Brauerei spielen fast täglich kleinere Punk- oder Rockbands in kuschelig-zwangloser Atmosphäre. Das B.A.C.H. lädt dazu ein, gemütlich ein Bierchen zu trinken und währenddessen gute Musik zu hören – mit der Aussicht, nach dem Konzert vielleicht noch persönlich mit der Leadsängerin oder dem Gitarristen zu plaudern. 

 

Header und Vorschaubild: (c) Andrea Putz von wienkonzert.com

Hier findest du die coolsten Konzerte im April!

Mehr zum Thema
 
Kultur, 30.9.13