Die Filmabende daheim sind ja ganz gemütlich und die Gespräche mit euren Mitbewohner*innen auch echt cool, aber langsam wollt ihr endlich wieder einmal mehr Action erleben? Wie wäre es mit einer Game Night? Wir haben für euch sieben ganz unterschiedliche Spiele zusammengesucht, die ihr derzeit gemeinsam mit euren Freunden spielen könnt und die euch jede Menge Abwechslung nach Hause bringen. Vom Onlinequizz bis zum Brettspiel ist versprochen, für jeden was dabei. Also worauf wartet ihr noch, Gruppenvideo-Call an, und ab ans Gamen.

Onlinespiele

Gerade wenn wir uns nicht physisch treffen sollten, sind Onlinespiele eine super Alternative für einen gemeinsamen Abend. Um das ganze auch wirklich „gemeinsam“ zu erleben, empfehlen wir euch, vor dem Spielen einen Video-Call zu starten. So könnt ihr euch das ganze Spiel gemeinsam unterhalten und die lustigsten Momente gemeinsam genießen. Falls ihr keine unbegrenzte Zoom-Edition habt, einfach entweder Skype- oder Teams-Call starten oder euch über das noch nicht so bekannte Jitsi verabreden.

 

Skribbl.io – der Kritzel-Klassiker


Auf die virtuellen Stifte fertig, los! Skribbl ist eine Mischung aus Hangmann und Activity-Zeichnen und fordert eure Kreativität und Zeichenkünste. Es geht darum durch möglichst aussagekräftige Zeichnungen ein Wort zu erraten. Abwechselnd ist immer ein*e andere*r Spieler*in an der Reihe und muss ein Wort zeichnen. Dabei kann er/ie aus drei Varianten wählen. Wer das Wort zuerst errät, bekommt die meisten Punkte. Aber aufgepasst, je schneller ihr das Wort erratet, umso mehr Punkte gibt es. Großer Vorteil des Spiels: Es ist kostenlos, ihr müsst also keinerlei Apps herunterladen und auch keinen Account erstellen.

 

Among.US - zwischen Teamwork und Verrat


Wer Lust auf erfrischende Intrigen hat, ist hier genau richtig. Among.Us erinnert an den Zeltlagerklassiker Werwolf. Täuschen und Tarnen lautet die Devise. Ziel des Spieles ist es, ein Raumschiff zu reparieren. Dabei gibt es die ganz normalen Spieler*innen und die Hochstapler „Impostoren“. Die Teammitglieder müssen während mehrerer Spielrunden gemeinsam Aufgaben erledigen, werden dabei aber von den Impostoren immer wieder sabotiert und ausgeschaltet. In wiederkehrenden „Emergency Rooms“ diskutieren die Spieler*innen dann, wer wohl der/die Verräter*in ist. Das Mitglied mit den meisten Stimmen wird von Bord geworfen. Könnt ihr euch gemeinsam gegen die Hochstapler*innen durchsetzen? Among.Us ist kostenlos, damit ihr spielen könnt, müsst ihr aber die App herunterladen.
 

Jackbox- Party-Spiele

Ihr wollt einen lustigen Online-Partyabend erleben? Dann probiert doch einmal die Jackboxgames aus. Egal ob beim Finden der besten Sprüche, beim Schreiben der falschesten Anworten oder beim kreativen Zeichnen, bei den Spieleboxen ist für jeden was dabei. Aber Achtung: Die Packs sind alle auf Englisch und das Sprach-Niveau relativ hoch. Für Spieler*innen, die lieber auf Deutsch spielen, gibt es das bekannte Spiel Quisplash von Jackbox, bei dem es darum geht seine Mitspieler*innen mit den lustigsten Antworten auszustechen, auch auf Deutsch. Egal für welches Spiel oder welche Box ihr euch entscheidet - Lachflashs sind hier garantiert. Die Spiele/Boxen kosten übrigens zwischen 5 und 25 Euro.

 

Spiele für daheim (oder online)

Exit Games – löse das mysteriöse Verbrechen


Ihr kennt sie sicher oder habt schon einmal von ihnen gehört: Escape Rooms. Räume, in denen ein Team gemeinsam Aufgaben und Rätsel lösen muss, um in einer begrenzten Zeit ein bestimmtes Ziel zu erreichen und aus dem Raum zu gelangen. Die sogenannten Exit Games gibt es jetzt auch für Zuhause. Hier ist euer Ziel nicht durch das Finden von Hinweisen den Raum zu verlassen, sondern ein Rätsel zu lösen. Die Exit-Spiele gibt es in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, sowohl als Kartenspiele oder auch Online.

Ein Online-Escape-Game Anbieter ist beispielsweise Virtual Escape. Mit Hilfe versteckter Hints über Zeitungsberichte und E-Mails müsst ihr hier Verbrechen lösen. Unterschiedliche Fälle laden euch auf einen ereignisreichen Abend ein. Ob beim Aufdecken eines Diamentenraubs oder auf der Spur eines mysteriösen Verschwindens, Rätselspaß garantiert!

 

Wahrheit oder Pflicht – der Party-Hit

Gerade derzeit haben wir viel Zeit unsere Freunde besser und nochmal anders kennen zu lernen als bisher. Zum Beispiel mit dem Spiel „Wahrheit oder Pflicht“. Denn sind wir uns ehrlich, der Party-Klassiker geht doch immer. Abwechselnd ist hier immer ein*e andere*r Spieler*in an der Reihe und muss zwischen Wahrheit und Pflicht wählen. Bei Pflicht muss er/sie eine Aufgabe, die ihm/ihr ein*e Mitspieler*in gibt, lösen, bei Wahrheit muss er/sie eine Frage über sich beantworten. Je pikanter die Fragen, desto spannender natürlich das Spiel. 😉 Eines ist sicher: Dieses Spiel peppt euren Video-Call auf jeden Fall auf. Wenn ihr euch zudem wirklich darauf einlasst, entstehen interessante Gespräche, in denen ihr viel Neues übereinander erfährt und bestimmt eine Menge zu lachen habt.

 

Die Siedler von Catan – feilschen und bauen


Ein absoluter Klassiker unter den Spielen ist das Brettspiel Siedler von Catan. Siedeln, Handeln und Bauen sind hier die Schlüssel zum Erfolg. Auf der fiktiven Insel von Catan müssen die Spieler*innen mit Hilfe von Rohstoffeinnahmen, Siedlungen und Städte erbauen und Ritter zur Verteidigung ausschicken. Für jede erbaute Siedlung, aber auch durch die längste Handelsstraße und die stärkste Rittermacht gibt es Siegespunkte. Das Spiel ist sehr kooperativ, dennoch geht es hier auch ums taktische Feilschen. Strategisches Denken ist also gefragt. Für einen kooperativen Spieleabend mit der WG ist mit Catan also auf jeden Fall gesorgt. Wer alleine wohnt oder keine Spiele-Liebhaber*innen in der WG hat, kann das Spiel aber auch Online mit Freunden spielen. Dazu könnt ihr das Spiel hier kostenlos downloaden.

 

Black-Stories – rabenschwarze Rätsel

Etwas Schlimmes ist passiert - aber was genau? Das gilt es in den „Black-Stories“ herauszufinden. Das Spiel besteht aus mehreren kniffligen, rabenschwarzen Geschichten auf je einer Karte, die sich so, oder so ähnlich auch in Wirklichkeit zugetragen haben. Jede Runde ist jemand anderes der/die Spielleiter*in und liest den mysteriösen Text auf der Vorderseite einer Karte vor. Die Mitspieler*innen müssen nun durch „Ja“- und „Nein-Fragen“ gemeinsam herausfinden, wie es zu diesem tragischen Ereignis gekommen ist. Nur der/die Spielleiter*in kennt die Antwort, die sich auf der Rückseite der Karte befindet. Das Spiel könnt ihr entweder als Kartenset für eure WG besorgen oder alternativ in der kostenlosen App online spielen.

 

Lust auf noch mehr Spiele? Hier findest du 4 Kartenspiele für Dummies