Alle Jahre wieder locken die Christkindlmärkte mit Glühwein und Lichterketten. Und wir reden uns allen möglichen Blödsinn ein, um ja nicht die Begeisterung dafür zu verlieren. 10 dieser Lügen haben wir hier für euch zusammengefasst.

 

So kalt wird’s bestimmt nicht

via GIPHY

Es hat ja eh gerade so Plusgrade und es schneit auch nicht. Wozu gibt es Punsch, wenn nicht zum Wärmen. Aber spätestens am Heimweg oder nach 2 Stunden Herumstehen, verflucht man sich dafür, dass man nicht die dicken Socken angezogen hat.

 

Ich brauch nicht noch Geld abheben, so viel geb‘ ich bestimmt nicht aus

via GIPHY

Ich will ja auch nur einen Punsch. Und auch bestimmt keine Maroni oder Ofenkartoffel. Ich hab‘ ja extra vorher noch was gegessen. Aber seien wir mal ehrlich: Wenn man auf den Christkindlmarkt geht, dann ist man doch eigentlich nur zum Essen und (be)trinken dort. Schnäppchenpreise sollte man auch eher nicht erwarten.  

 

Es ist sicher ganz anders als letztes Jahr

via GIPHY

Zugegeben, in einem Jahr vergisst man viel. Da kann es einem schon so vorkommen, als hätte man die Hälfte der Standln noch nie gesehen. Tief drinnen weiß man aber, dass man sich jedes Jahr genau das selbe ansieht und bei den immer gleichen Standln jedes Jahr wieder in Begeisterung ausbricht.

 

Wenn ich früh hingehe sind sicher noch nicht so viele Menschen dort

via GIPHY

Das stimmt nicht einmal für eine Zeit, wo normale Menschen arbeiten gehen müssen – oder schlafen. Und schon gar nicht für die bekannten Christkindlmärkte in Schönbrunn oder am Rathausplatz. Da tummeln sich zu jeder Tages- und Nachtzeit und – was noch viel verwunderlicher ist – zu jedem Wetter die Menschenmassen, die hauptsächlich aus Touristen bestehen.

 

Ich trinke ganz sicher nur einen Punsch

via GIPHY

Ja, in den ersten zehn Minuten bleibt es vielleicht bei einem, aber es ist so kalt und der wärmt ja so schön. Und sobald man bis zum nächsten Punschstand geschlendert ist, ist die Tasse leer und noch eine muss her. Außerdem gibt es so viel Auswahl, da muss jede Sorte einmal probiert werden. Ohne Pfand sind die ja auch gar nicht sooo teuer. 

 

Heute schüttet mich bestimmt niemand voll

… und ich kann ruhig die schöne helle Jacke anziehen. Aber sei dir sicher: an irgendeinem Punkt wird dich ein verirrter Schwall Punsch treffen. Entweder ist irgendjemand beim Punschstand wieder viel zu ungeduldig und drängelt sich vor oder jemand dreht sich zu schnell um und übergießt seine Ausbeute über deine neuen Handschuhe. Mit etwas Glück bekommt man sogar eine Entschuldigung zu hören, aber die macht die Klamotten nicht wieder trocken und zahlt auch nicht den verschwendeten Punsch. 

 

Das Häferl ist so schön, da trinke ich zu Hause sicher immer draus

Und die zwei bis fünf Euro Pfand ist es auf jeden Fall wert. Wäre auch ein nettes Mitbringsel für die Familie, die nicht mit nach Wien gezogen ist. Ehe man sich’s versieht stapeln sich dann die Häferl im Schrank und man kommt drauf: Die schauen ja eigentlich eh alle gleich aus. 

 

Am Christkindlmarkt finde ich bestimmt ein Geschenk für xy

Ja, wenn xy auf Klumpert oder Kitsch steht. Ab und zu ist vielleicht mal ein Glücksgriff dabei. Auf ein paar wenige Standler kann man sich immer verlassen, wie beispielsweise der Schreibwarenstandler am Schönbrunner Christkindlmarkt. Wenn man sich extra auf die Suche macht, geht man aber meistens leer aus.

 

Wenn wir als Gruppe hingehen, bleiben wir bestimmt den ganzen Abend zusammen

via GIPHY

Wenn’s ein Büroausflug ist vielleicht. Da bleiben alle in der Nähe von der Person, die zahlt. Aber bei Freunden – vergiss es. Jede Gruppe mit mehr als drei Personen wird sich früher oder später aufteilen. Ob ihr wollt oder nicht, irgendwer geht im Getümmel immer verloren. 

 

Ich brauche wirklich ganz dringend noch eine Christbaumkugel

via GIPHY

Was glitzern die auch alle so verlockend? Handgemacht sind sie angeblich auch noch. Und diese eine würde bestimmt perfekt auf meinen Christbaum passen. Dass der winzige Christbaum, der gerade so in die WG passt, eh schon vor Schmuck übergeht ist ja egal.

 

Wenn dich das alles nicht abschreckt, geht's hier zur Übersicht der schönsten Märkte.

Mehr zum Thema
 
 
Trivia, 10.12.19