Am 23. September war kalendarischer Herbstbeginn. Die Luft wird feuchter, Nebel sammelt sich über den Straßen, Abends wird es schon wieder früher dunkel und es wird auch kälter. 

Eigentlich keine so guten Neuigkeiten. Nichtsdestotrotz hat der Herbst viel viel mehr gute Seiten als schlechte. Allein schon wegen der warmen Herbstsonne, die es noch erlaubt, im Shirt und Hemd ein bisschen Vitamin D auf der Haut zu sammeln, ohne zu frieren und ohne einen Hitzeschlag zu bekommen. All die bunten Farben, von denen man sich einfach nicht satt sehen kann, weil sie so schön leuchten und ein warmes, cozy Gefühl in einem auslösen. Museumsbesuche, Galerieabende, Lesungen oder eine Tasse Tee mit der besten Freundin, all das macht doch viel mehr Spaß, wenn es draußen keine 40 Grad mehr hat, oder? Den Herbst kann man wirklich mit allen Sinnen genießen. 

Noch nicht ganz so überzeugt von unserer Herbstschwärmerei? Dann lasst euch von 25 weiteren Gründen überzeugen, denn der Herbst ist die schönste Jahreszeit, weil..

- man die Sonnenstrahlen umso mehr genießen kann

- es nicht mehr heiß ist

- und auch noch nicht so kalt

- man jetzt lange Spaziergänge durch die schönsten Gärten machen kann

- man süße und pikante Kürbisrezepte ausprobieren kann

via GIPHY

- sich die kleine Auszeit mit einer Tasse Tee oder Kaffee viel gemütlicher anfühlt als im Sommer

- die Kuschelpullis wieder ausgepackt werden können #sweaterweather

via GIPHY

- das herbstliche Licht einfach traumhaft ist

- die U6 nicht mehr so org nach Schweiß stinkt

- man sich wieder ein bisschen Winterspeck zulegen kann ohne dass man´s sieht

- es wieder Karamelläpfel am Stiel gibt

via GIPHY

- man eine heiße Schokolade oder Chai Latte noch besser schmeckt

- man abends ein gutes Buch im Kerzenlicht lesen kann, ohne das Gefühl zu haben draußen was zu verpassen

- es die Ruhe vor dem Wintersturm ist

- unsere Haustiere im Laub die größte Freude haben

via GIPHY

- sogar Regentage was romantisches an sich haben

- man sich zu Halloween wieder verkleiden kann

via GIPHY

- man wieder im Zwiebellock rumlaufen kann

- Wollsocken. Ich sag nur Wollsocken.

- Wochenenden, an denen man kein schlechtes Gewissen haben muss, wenn man einfach lieber zuhause im Bett kuschelt und sich eine Folge nach der nächsten reinzieht

- die Natur noch so viel hergibt (Kastanien, Hagebutten, Kürbisse, usw.)

- man Kürbisse schnitzen kann

 

via GIPHY

- man noch ohne zu erfrieren wandern gehen kann

- es Apfelwein gibt

via GIPHY

- und man einen saftigen Apfelkuchen backen kann

 

Dir ist jetzt schon zu kalt? In diesen Saunas in Wien kannst du dich aufwärmen!

Mehr zum Thema
 
Freizeit, 21.11.19
 
Freizeit, 28.1.18
 
Freizeit, 10.5.18
 
Freizeit, 4.11.19