Ab sofort präsentieren wir jeden Montag Dinge, die ihr im Club liegen gelassen habt und rekonstruieren den Hergang des Verlusts. 

 

Folgende Geschichte könnte sich am Wochenende im Dual zugetragen haben:

Stefan: Hey Jessy, kommst mit mir mal in den Swingerclub?
Jessy: Ick verstehe nickt... What’s a Swingerclub? 
Stefan: People are going there to party, to have fun and to swing.
Jessy: Oh crazy Viennese people... Sure I’ll join you this weekend - I love swinging from childhood on.

 

Am Wochenende wirft sich Jessy in ihr lässigstes Patyoutfit, kauft sich im Spielwarengeschäft um die Ecke eine Schaukel, packt sie in ihre Tasche und macht sich auf den Weg in den siebten Bezirk. Stefan sagte der Club sei in der Nähe der Burggasse. Jessy irrt umher, sieht plötzlich viele junge Menschen vor dem Eingang des Dual und denkt: „Das muss der Club sein“. Der Techno-Sound gefällt ihr gut und doch ist sie etwas traurig, dass sie weder Stefan sieht, noch einen Platz, um ihre Schaukel zu befestigen... Macht aber nichts, ohne Schaukel tanzt es sich eh viel besser.

 

 

Falls du dich in Jessy wiedererkennst und nach der wilden Partynacht auf der Suche nach deiner Schaukel bist, melde dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Das Fundstück aus der vergangenen Woche findest du hier

Mehr zum Thema
 
 
Party, 28.10.17